Was sind "NEEDLES TO GO"?


 
  unter welcher "Rubrik" finde ich Einträge zu Inkontinenz?  
  Meine spontane Fragestellung unter "Gesundheit" schein wohl nicht die richtige gewesen zu sein. [0] [0.00%]  
  Unter "Sonstiges" und unter "Waschen" habe ich welche Einträge gefunden! Gibt es da eine Logik? [0] [0.00%]  
  Stimmen Gesamt: 0  
Gäste können nicht abstimmen, 'Die Registrierung dauert nur eine Minute 

Jeder kennt "KAFFEE TO GO".
Doch was versteht man unter "NEEDLES TO GO"?
Ich sehe schon: bereits die Frage richtig zu stellen, mit den erforderlichen 200 Zeichen ist
schon nicht einfach!Dabei ist der Inhalt der Frage so eindeutig.
Jetzt muss ich halt über das Wetter berichten, damit ich nicht aus der Fragestellung rausgeworfen werde. Also:

"Der Himmel ist blau, das Wetter ist schön, trotzdem kann ich nicht spazieren gehen!


Hä?


Irgendiwie sind alle 5 Beiträge des TE etwas merkwürdig.
Ich habe den Eindruck, dass er nicht so recht weiß , was hier, bei FM, Sache ist.
"Gesundheit mit Unterbereich Inkontonenz" z.B. - auch keine hier übliche Fragestellung/Einteilung. :unsure:

Wie er auf "200 Zeichen" kommt? Hat sich wohl vertan.


NEEDLES TO GO? Noch nie gehört.

Wo steht denn, daß man 200 Zeichen posten muß? :blink:


Evtl.Tättowiernadeln zum mitnehmen.....googeln.....


Ich kenne so etwas bei z.B. , bei denen man verschieden starke Nadelspitzen hat, die man dann je nach Bedarf an den Nylonfaden schraubt. Hoffe, ich habe das verständlich ausgedrückt.


Vielleicht sind es auch Akupunkturnadeln, mit denen man sich unterwegs selbst behandeln kann. :pfeifen:


Fuschler, Du meinst sicher "Noodles to go"

Das ist wohl ein Nudelgericht für unterwegs essen. Habe ich schon in so kleinen Behältern gesehen.
Für welche, die keine Zeit haben.


Es gibt aber auch sowas wie Akku-Pressur-"Nadeln". Das sind keine richtigen Nadeln sondern so kleine Druckpunkte, jeweils in einem Pflaster. Damit kann man einige Tage durch die Gegend gehen bevor sie abfallen.


Das sind Nähnadeln für unterwegs, also ein kleines Nähnadelset, das man sich schnell in die Tasche stecken kann. Falls unterwegs mal Kleidung kaputt geht und du es nähen musst. Dazu gibt's dann "Yarn to go". Ohne Garn geht's nicht. Du hast dann zwar zwei Sets in der Tasche, ist aber besser als nix. Die nehmen ja nicht viel Platz weg.

:pfeifen:


Danke; das macht wenigstens Sinn. :blumen:

Dann vielleicht ins entsprechende "Fach", also Nähen, usw. verschieben. ;)


'Tschuldigung, auch an den TE; ich meinte das nicht so ganz ernst :pfeifen: :D Das kam mir einfach so in den Sinn :pfeifen:

Vielleicht werden wir ja noch aufgeklärt, was damit tatsächlich gemeint ist. :keineahnung:


Sehr interessant, was es so alles gibt.. :hmm:

Bin schon sehr gespannt auf die Auflösung :pfeifen:


Needles ist ein Ort in Kalifornien.
Schöne Ferien


Hallo, Ihr Lieben,

einige von Euch waren sehr nach dran! Also:
Erhält ein Patient zur Linderung seiner Beschwerden
mehrere Akapunktur-Behandlungen, so variiert der
behandelnde Arzt beim Setzen der Nadeln auf die
verschiedensten Körperstellen, z.B. an Beinen, Händen
oder aber "zum Mitnehmen" am Kopf und Ohren, mit diesen
Nadeln kann man auch nach Hause fahren, einkaufen oder
spazieren gehen. Es gibt also keine Verweilzeit in der Parixis,
sondern alles geht schnell und sofort ist man weg! TO GO!
Bei nächsten Besuch zum "Pieksen" heißt es dann: bitte wieder
"Needles to go"! und Tschüss!

Alles Gute bis zum nächsten Mal






es

b


Suchst Du KandidatInnen für eine Quizshow ? :zwinkern: :lol:


Darf man auch das Pupslikum befragen? :lol:



Needles to go... Was es nicht alles gibt... :rolleyes:



Jaaaa!
Danke GEMINI: ich hatte schon so ein ähnliches Kopfkino. wo weinende Kinder von ihren Eltern aus der Straßenbahn getragen werden mussten.

Trotzdem bleibt die Frage, was das hier soll.. War also keine Frage zur eigenen Wissensvermehrung,m sondern, äh, na ja.

Deine sog. Frage ,TE , liest sich ja sehr merkwürdig, wie unter ****. :zensiert:

Bearbeitet von dahlie am 18.07.2016 17:46:54


Zitat (dahlie @ 18.07.2016 17:43:14)

Trotzdem  bleibt die Frage, was das hier  soll.. :unsure:

dahlie,

....nur das Sommerloch füllen :ichgebauf:

Mir erschließt sich nicht, was die Frage nach den Nadeln mit den Optionen in der Umfrage zu tun hat.

Falsche Stelle genadelt? :wacko:


Ich fühle mich mal ein bisschen vernadelt....öhm, vereimert :ph34r:


Zitat (Fuschler @ 18.07.2016 16:10:43)
Hallo, Ihr Lieben,

einige von Euch waren sehr nach dran! Also:
Erhält ein Patient zur Linderung seiner  Beschwerden
mehrere Akapunktur-Behandlungen, so variiert der
behandelnde Arzt beim Setzen der Nadeln auf die
verschiedensten Körperstellen, z.B. an Beinen, Händen
oder aber "zum Mitnehmen" am Kopf und Ohren, mit diesen
Nadeln kann man auch nach Hause fahren, einkaufen oder
spazieren gehen. Es gibt also keine Verweilzeit in der Parixis,
sondern alles geht schnell und sofort ist man weg! TO GO!
Bei nächsten Besuch zum "Pieksen" heißt es dann: bitte wieder
"Needles to go"! und Tschüss!
 

Ha - hatte ich doch tatsächlich Recht mit meiner Vermutung. :D

Bearbeitet von viertelvorsieben am 18.07.2016 18:56:57

Zitat (Fuschler @ 18.07.2016 16:10:43)
Hallo, Ihr Lieben,

einige von Euch waren sehr nach dran! Also:
Erhält ein Patient zur Linderung seiner Beschwerden
mehrere Akapunktur-Behandlungen, so variiert der
behandelnde Arzt beim Setzen der Nadeln auf die
verschiedensten Körperstellen, z.B. an Beinen, Händen
oder aber "zum Mitnehmen" am Kopf und Ohren, mit diesen
Nadeln kann man auch nach Hause fahren, einkaufen oder
spazieren gehen. Es gibt also keine Verweilzeit in der Parixis,
sondern alles geht schnell und sofort ist man weg! TO GO!
Bei nächsten Besuch zum "Pieksen" heißt es dann: bitte wieder
"Needles to go"! und Tschüss!

Alles Gute bis zum nächsten Mal






es

b

Was kann man Gewinnen?

Schöne Ferien.

Und dennoch ham wir alle
uns köstlich amüsiert....
(ist ein Refrän, bitte wiederholen rofl rofl )


uhund dennoch ham wir alle
uns köstlich amüsiert :-)


und seine weiße Weste mit Mostrich angeschmiert :pfeifen:


Zitat (dahlie @ 18.07.2016 22:55:46)
Und dennoch ham wir alle
uns köstlich amüsiert....

Und dennoch ham wir alle
uns köstlich amüsiert.... :lol:

Hattest du, liebe Dahlie, nicht mal nach gewissen Redensarten gesucht?
So im Sinne von "Der ist mit dem Klammerbeutel gepudert"?

Ich hätte da noch eine Eigenkreation, frisch von heute: "...an der falschen Stelle genadelt". :D
Damit will ich um Himmels Willen nix gegen Akupunktur sagen.

Bearbeitet von Jeannie am 19.07.2016 00:00:20

Schön! :blumen:
Kommt sofort in meine Sammlung.
Da steht z.B. auch schon: "du hast wohl nicht mehr alle Sprossen in der Leiter" - da geht sofort mein Kopfkino los: "Raaaatsch!"


Zitat (Jeannie @ 18.07.2016 18:34:23)
Mir erschließt sich nicht, was die Frage nach den Nadeln mit den Optionen in der Umfrage zu tun hat.
...


Das erschließt sich mir auch nicht. Ist mir ehrlich gesagt auch nicht aufgefallen. Ich denke, dass es ein Versehen war, dass @Fuschler eine Umfrage gestartet hat.


@Fuschler:
Zu deinen Fragen:

Unter welcher "Rubrik" finde ich Einträge zu Inkontinenz?
Falls Themen vorhanden sind, im Bereich "Gesundheit". Die allgemeine Suche hat das hier ergeben: Inkontinenz - klick -

Meine spontane Fragestellung unter "Gesundheit" schein wohl nicht die richtige gewesen zu sein.
Doch, ich denke schon. Allerdings kommt es auch auf das Thema an, ob jemand damit Erfahrungen hat und darüber schreiben möchte. Bitte bedenke, dass nicht jeder in einem Forum sein Innerstes nach außen krempeln möchte.
In deinen Threads hast du Antworten erhalten, auch wenn es nicht viele waren. Wenn ich mich recht erinnere war dort auch ein Tipp bzgl. einer Webseite, die sich mit dem Thema Inkontinenz befasst. Hast du dir die Seite angesehen? Vielleicht bekommst du dort Informationen, die für dich interessant sind.

Unter "Sonstiges" und unter "Waschen" habe ich welche Einträge gefunden! Gibt es da eine Logik?
Wenn es bei dem Thema beispielsweise um Wäsche, Matratzen, Gerüche geht, bei denen Inkontinenz die Ursache war, hat das durchaus seine Logik. Die Entfernung von bspw. Flecken hat nichts mit der Rubrik Gesundheit zu tun.

Vielleicht hat dir das in Bezug auf deine Fragen ein wenig weitergeholfen.

:gestatten:


Kostenloser Newsletter