Frühjahrsputz


Juhu, gerade heute ist Frühlingsanfang und ich hab schon meine Wohnung angefangen zu säubern. Bin ich etwa krank ?? Nein, es mußte einfach mal wieder sein. Das große WC und das Gäste-WC hab ich jedenfalls schon fertig. Die Betten hab ich auch schon frisch bezogen und morgen gehts munter (hoffentlich) weiter.

Und habt ihr schon mit dem Frühjahrsputz begonnen ??

:jupi: :jupi:


Werde ich kurz vor Ostern erledigen! :D


Habe mir als erstes die Fenster vorgenommen (bzw. bin noch dabei...) - durch so eine saubere Fensterscheibe sieht der Frühling draußen doch gleich noch viiiiiel schöner und einladender aus :rolleyes: :pfeifen: :blumen:


Hab früher immer vor Ostern eine Woche Urlaub genommen.
Aufgeteilt in Frühjahrsputz und Erholung.
Geht diesmal nicht, ist schon wieder Semesterbetrieb.
Also wird es diesmal nicht so gründlich.


ich habe heute auch schon angefangen, allerdings musste ich leider eine Pause machen, da ich mich bei meiner Oma zum Essen aufgedrängt habe :D aber ich bin schon wieder dabei und wenn morgen abend mein Freund kommt soll die Wohnung glänzen B)


Ich fange glaube ich erst nach Ostern an, ist das schlimm?! Hab so voll keine Motivation alle vorhänge zu waschen und alle fenster putzen, schränke rausräumen und wieder einräumen usw. normalerweise bin ich ja ein echter putzteufel, aber im moment sind wir beide beruflich so angespannt dass wir beide keine lust haben! schlimm?! :wacko:


Zitat (Tamsi @ 20.03.2006 - 17:12:23)
Ich fange glaube ich erst nach Ostern an, ist das schlimm?! Hab so voll keine Motivation alle vorhänge zu waschen und alle fenster putzen, schränke rausräumen und wieder einräumen usw. normalerweise bin ich ja ein echter putzteufel, aber im moment sind wir beide beruflich so angespannt dass wir beide keine lust haben! schlimm?! :wacko:

Ich würde sagen das ist nicht schlimm, das ist völlig normal. Wer kennt das nicht!! Nur nicht hetzen. Wenn man keine Lust hat und trotzdem anfängt wird das oft auch nichts. Machst Du es eben nach Ostern, na und?


Gruß,
Usch :D

Würde ich auch sagen, das es nicht schlimm ist. Ich hab halt schon einmal ein bissel angefangen, da ich momentan arbeitslos bin und eh dann sich vielleicht doch noch was in der Berufswelt tut, obwohl es sehr schwer ist hab ich halt was getan und ich kann sagen klasse gemacht....

Bin ja ziemlich nachlässig was das angeht aber heute hatte ich irgendwie Lust.


OKI, dann bin ich feeesssttt beruhigt dass das nicht schlimm ist! denn meine mamma hat auch schon angefangen und ich kam mir so "schlampig" vor! Aber jetzt gehts mir besser! DANKE :D


Ich habe im Moment ueberhaupt keine Motivation irgendetwas zu putzen. Das ist ganz schlimm. Ich muss mich wirklich dazu zwingen, das Haus einigermassen in Schuss zu halten. Keine Ahnung warum. Vielleicht ist es dieses "nicht Fisch, nicht Fleisch Wetter" bei uns. Dabei bekomme ich in zwei Wochen Besuch von meiner Familie. Dann ist drei Tage vorher PANIK :schrei: :schrei: :schrei: angesagt. Ich glaube, dass ich heute damit anfangen werde, wenigstens ein grosses Fenster zu putzen. Ach - die muessten auch mal wieder, und der Garten sieh aus. Gott, was sollen die bloss von mir denken ....

Motiviert mich doch mal einer. Ach ich tu mir so leid.... (IMG:http://www.cosgan.de/images/midi/traurig/d030.gif)


Zitat (Die Außerirdische @ 20.03.2006 - 15:14:52)
Hab früher immer vor Ostern eine Woche Urlaub genommen.
Aufgeteilt in Frühjahrsputz und Erholung.

Hi!

Und ich dachte schon, ich sei verrückt, aber ich hab das auch schon öfter so gemacht :D . Mal gucken, ob ich mir dieses Jahr Urlaub dafür nehme, aber ich glaube nicht, denn ich hatte dieses Jahr schon 6 Tage... :blink: ... und das Jahr ist noch so lang! :wacko: Muss ich mich mal so durchquälen. Ganz darauf verzichten möchte ich nicht auf den "Frühjahrsputz", gehört irgendwie dazu, oder? ;)

Grüße
Krötilla

Zitat (Mikro @ 21.03.2006 - 11:15:16)
Gott, was sollen die bloss von mir denken ....

Motiviert mich doch mal einer. Ach ich tu mir so leid.... (IMG:http://www.cosgan.de/images/midi/traurig/d030.gif)


Ach Mikro.... :) ,

is doch egal, was die denken!! So schlimm wird es wohl nicht sein! :trösten: Und wenn die Sonne kommt, kriegst Du bestimmt von alleine Lust, den "Wintermief" wegzuputzen!

Liebe Grüße
Krötilla

Ich habe Samstag schon mal mit dem Keller angefangen. Selten gebrauchte Sache wie Koffer etc. sind auf dem Dachboden gelandet. Der wurde bei der Gelegenheit dann auch mal aufgeräumt und jetzt habe ich eine Bänderdehnung, sollte eigentlich auf dem Sofa liegen und meinen Fuß hochlegen. Ätzend! :(

Der Rest wird jetzt wohl warten müssen. :(


Frühjahrsputz gibt es bei mir nicht. Es wird das sauber gemacht, was dreckig ist.
Egal welche Jahreszeit.

lg die Ulli


Zitat (HSommerwind @ 21.03.2006 - 12:21:44)
Ich habe Samstag schon mal mit dem Keller angefangen. Selten gebrauchte Sache wie Koffer etc. sind auf dem Dachboden gelandet. Der wurde bei der Gelegenheit dann auch mal aufgeräumt und jetzt habe ich eine Bänderdehnung, sollte eigentlich auf dem Sofa liegen und meinen Fuß hochlegen. Ätzend! :(

Der Rest wird jetzt wohl warten müssen. :(

Ach HSommerwind, gute Besserung fuer Dich.

Ich habe am Wochende alle Spielsachen, die verstauben und nicht mehr benutzt werden, in einen grossen Karton geschmissen. Wird alles irgendwo gespendet. Wahnsinn, was sich so ansammelt.

Werde wohl gleich die Haustuer putzen und v i e l l e i c h t noch mehr. Wenn das nich so kalt waere.

Zitat (Ulli @ 21.03.2006 - 12:39:15)
Frühjahrsputz gibt es bei mir nicht. Es wird das sauber gemacht, was dreckig ist.
Egal welche Jahreszeit.

lg die Ulli

so isset bei mir auch, außer bei meinem monatlichen Hormonkoller, dann schwing ich den Lappen schon auffällig übertrieben, aber irgendwo muß ich mich ja abreagieren ;)

Habe mir am DO und FR frei genommen. Also werde ich DO mal ein wenig putzen, damit ich FR, SA und SO meinen Frieden habe. Aber soviel habe ich ja nicht zu machen, vielleicht räume ich meinen Kasten um (Wintersachen weg und Sommersachen her).

:blumen:


Zitat (Ulli @ 21.03.2006 - 12:39:15)
Frühjahrsputz gibt es bei mir nicht. Es wird das sauber gemacht, was dreckig ist.
Egal welche Jahreszeit.

lg die Ulli

Hi,

ja, bei mir ja auch, aber dieser Frühjahrsputz hat immer mehr so was Symbolisches, finde ich. Aber ich bin da sowieso so... Also ich z. B. aufgehört habe zu rauchen, habe ich so ziemlich ALLES im Haus saubergemacht, obwohl es eigentlich gar nicht nach Zigarette roch!! Das war auch mehr so symbolisch, quasi ein Abschliessen mit Etwas. ^_^

Und mit dem Winter möchte ich so langsam WIRKLICH abschliessen :rolleyes: .

LG
Krötilla

Also.....ehm.....ich hab noch nie.....nieeee....Frühjahrsputz gemacht :ichversteckmich:

Wie peinlich.....


Einen Frühjahrputz plane ich nie, so nach dem Motto, ab Montag wird frühjahrsgeputzt.
Aber ich bin doch irgendwie besser motiviert. Und wenn die Sonne scheint, vor allem noch so tief wie im Moment, sehe ich meine Fenster und den Staub, der aus der Heizung wirbelt und fang einfach an. Gestern war es so herrliche Luft draußen, dass ich ernsthaft überlegt habe, meine Wäsche nach draußen zu hängen. Es macht einfach mehr Laune, sauber zu machen. Und wenn einen die Lust packt, (worauf auch immer), einfach nachgeben, soll wohl schon seinen Sinn haben :lol:


Mit Lust geht das ja auch viel besser von der Hand, als wenn man sich da so durchschleppt. Ist mit allem so. Ich bin zur Zeit auf dem Hörbuch-Trip. In der Bücherei Hörbücher leihen, rein in den CD-Player und dann macht das Putzen richtig Spaß, weil - man kriegt ne Geschichte dabei erzählt. Meine Küche funkelt, weil ich eine 46-Minuten-CD angehört habe und in 46 Minuten schafft man ganz schön was, hab ich festgestellt. :D

Bazillus09


An mir geht die Putzwut absolut vorbei :laaangweilig:

Was schmutzig ist wird so oder so saubergemacht und was soll ich groß Schränke aus- und wieder einräumen, weil wir noch nicht wissen, wann wir umziehen :keineahnung:

Da geht dann dasselbe nochmal los :nene: ich warte dann lieber noch ab.

marianna


Ja, auf alle Fälle, es wird geputzt; schon geraume Zeit haben wir damit begonnen.
Mein Mann räumt schon mal alle Schränke nach und nach aus. Heute zum B. ist mein Vorratsschrank dran, wo ich Vorräte aufbewahre. Wenn ich nach Hause komme, wische ich alles aus und ab, sehe nach, ob was zu lange lagert (eigentlich selten) und dann räume ich alles fein akorat ein.
Den habe ich gestern abgetaut und wieder neu eingräumt.
Als nächstes folgt der , wenn die Winterschuhe ordnungsgemäß verpackt werden; da freue ich mich schon drauf - fein !!!

rofl rofl rofl


Hi,
mit unseren Wochen- und Monatsroutinen ist eigentlich alles weitestgehend abgedeckt, der eigentliche Frühjahrsputz erstreckt sich dann noch auf die Sonderarbeiten (Oberseiten der Schränke, Regale in den Schränken, Entrümpeln und SEHR gründlich Fenster putzen, vielleicht noch Zimmerpflanzen umtopfen).
Das Ganze steht nächste Woche an, da kommen nämlich die Schwiegereltern zu Besuch :unsure: .

Gruß
Trudel


Bei meinem Frühjahrsputz habe ich mich diesmal besonders der "Papierflut" auf dem und in den Regalen gewidmet:

1) Aktenordner von alten und verjährten Dokumenten befreit
2) vertrauliche aber längst verjährte Dokumente (alte Kontoauszüge usw.) mit
dem Aktenvernichter geshreddert und ins Altpapier entsorgt
3) ungeliebte und langweilige Bücher aus dem Regal sortiert (werden demnächst mit www.BookCrossing.com ausgesetzt oder an die örtliche Bücherei gespendet)
4) stapelweise alte Zeitschriften zum Container getragen
5) Ablagen von Dokumenten befreit und diese in die richtigen Ordner abgeheftet

fühle mich jetzt super befreit und meine Ablagen und Regale haben wieder Luft!!! (IMG:http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/e035.gif)

Ok, als nächstes muss ich auch mal meine Festplatte entrümpeln - die hat's auch mal nötig (IMG:http://www.cosgan.de/images/smilie/haushalt/c045.gif)



Kostenloser Newsletter