Bratensoße, wohin mit dem Fett ?


Mal ne frage, wenn ich z.B. Schnitzel natur brate und dann die Pfanne ablösche und zur Soße hinzugebe, ist das denn nicht ne menge Fett in der Soße ?
WIe kann ich die röstaromen vom fett trennen ?
Noch was, spielt es eine Rolle ob ich Butterschmalz oder Öl benutze ?

Bearbeitet von Turbopuschel am 31.01.2017 18:36:18


Ganz einfach:

Schnitzel braten, wenn fertig, auf einen extra Teller mit Küchenkrepp geben.

Wenn alle Schnitzel durchgebraten sind, Fett abschöpfen oder schütten.
Mit dem letzten Teelöffel Fett (inner Pfanne) machst du nun deine Soße nach Gusto.

Nochmals die Schnitzel mit Küchenkrepp abtupfen, schon hast du jede Menge Fett verworfen, was ohne diese Prozedur durch dein Herzerl gehen oder auf deinen Oberschenkel oder Hüften landen würde.

Es versteht sich wohl von selbst, dass du das fettige Küchenkrepp entsorgst.


Zitat (Turbopuschel @ 31.01.2017 18:35:21)
Noch was, spielt es eine Rolle ob ich Butterschmalz oder Öl benutze ?

Geschmacklich schon, Butterschmalz gibt eben einen feinen Buttergeschmack, pflanzliche Öle/Fette können sich von neutral (Sonnenblumenöl) bis geschmacklich sehr auffällig (Kokosfett, Leinöl) unterscheiden.
Gesundheitlich ist der Unterschied umstritten, nachdem die Schädlichkeit von tierischen Fetten wissenschaftlich herabgestuft wurde.
Olivenöl (extra vergine) sollte man nicht so stark erhitzen, um darin Schnitzel zu braten.

Zum Trennen von Bratensaft und Fett gibt es besondere Kännchen, deren Einsatz allerdings erst ab einer bestimmten Menge von Bratensaft sinnvoll ist. Bei kleinen Mengen ist die vorgenannte Methode mit dem Küchenkrepp die effektivste.
Schnitzel muss man nicht schwimmend in Fett ausbacken, wenig Fett in einer beschichteten Pfanne reicht völlig aus. Das darf dann auch als Geschmacksträger in einer Sauce bleiben.

Zitat (Turbopuschel @ 31.01.2017 18:35:21)
Mal ne frage, wenn ich z.B. Schnitzel natur brate und dann die Pfanne ablösche und zur Soße hinzugebe, ist das denn nicht ne menge Fett in der Soße ?
WIe kann ich die röstaromen vom fett trennen ?
Noch was, spielt es eine Rolle ob ich Butterschmalz oder Öl benutze ?

Ich lege immer ein Zewa-Papier auf die Sauce und ziehe es dann herunter. Das Zewa saugt das oben schwimmende Fett von der Sauce ab. Alternativ gibt es auch so Sauchenkännchen, mit denen du die Sauce ausgießen kannst und die das Fett zurückhält.

Liest du eigentlich die Beiträge vor deinen????
Dieses Spezialkännchen wurde ja schon genannt - sogar mit der Angabe, wann man es nicht so gut nutzen kann. :ruege:

Na ja, wenn man so in 2- bís 4-Minutentakt irgendwo mal schnell was reinschreibt, geht das natürlich nicht. :sarkastisch: :sarkastisch:

Bearbeitet von dahlie am 10.05.2017 21:00:00


Ice. unterwegs