Bodenfliesen ausbessern - welchen Schutzlack?


Folgendes Problem: Unsere Bodenfliesen in der Küche sind an einigen Stellen abgeplatzt. Diese Stellen habe ich mittels Fliesenreparaturkit vom Lidl ausgebessert. Leider ist das keine dauerhafte Lösung. Nach mehrmaligem Saugen / Wischen / Drüberlaufen wird die schadhafte Stelle leider wieder sichtbar.

Nun dachte ich an eine Art Klarlack. Habt Ihr eine Idee? Im Baumarkt konnte mir niemand weiterhelfen. Auch Alternativlösungen kommen in Frage (die Küche neu zu fliesen ist jedoch keine Alternative ;-) )


Wenn nicht all zu viele Fliesen betroffen sind, kann man ja einzelne auswechseln.


Leider sind keine Ersatzfliesen mehr vorhanden. :unsure:


Vielleicht gibt es ja gut aussehende, konstrastierende Fliesen, die anstelle der kaputten Fliesen eingesetzt werden könnten. Schau Dich doch mal in den Fliesen- oder Baumärkten um. Damit wären zum einen die Schäden behoben und zum anderen wäre der Boden optisch auch noch aufgefrischt.


Ist der Reparaturkit so ein hartes Wachs mit einem heizbaren Mini-Spachtel? Damit habe ich einige Stellen eigentlich ganz gut tarnen können - allerdings heizt das Ding ziemlich schlecht, also gehts nur mir viel Geduld und neuen Batterien oder irgendeinem besseren Heiz-Teil (altes Bügeleisen oder so?).
Wenn es wieder abgeht, war der Untergrund evtl. nicht sauber?
Ein Fliesenleger hat mir den Tipp - allerdings für Wandfliesen - gegeben, die Stellen mit passendem Nagellack zu tarnen. Am Boden kannst Du es ja zumindest mal versuchen. Oder mit einem anderen Lack: da gibt es ja z.B. für Modellbau kleine Lackdöschen in allen möglchen Farben, die Du auch noch mischen könntest.


Ich habe einen Lötkolben benutzt - funktioniert super, allerdings bröselt das Wachs leider mit der Zeit wieder raus :wallbash:



Kostenloser Newsletter