Urinal Siphon läuft schlecht ab obwohl es neu ist.

Neues Thema Umfrage

Hallo Leute habe in meinem Urinal den Syphon erneuert weil es so schlecht abgelaufen ist, läuft aber nach dem Syphon tausch genau so schlecht ab.Hat jemand eine Tipp für mich an was es liegen könnte? Hat es was mit dem Druck oder belüftet oder nicht zu tun? Hab drei PP der selben sorte neben einander aber das eine streikt.
Vielen dank im Vorraus für eure Hilfe.

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Abflußrohr verstopft?

War diese Antwort hilfreich?

Daran dachte ich auch sofort. Da müsstest du einen entsprechenden Draht (genauer Fachausdruck fällt mir grad nicht ein..) besorgen.

War diese Antwort hilfreich?

@viertelvorsieben und dahlie: Am Abflussrohr wird es nicht liegen, die beiden anderen laufen ja auch ab:

Zitat (mike.berl @ 28.04.2017 17:44:44)
Hab drei PP der selben sorte neben einander aber das eine streikt.

Da wird eher das Becken selbst verstopft sein.
Mal mit nem Schaschlikspieß in den Löchlein stochern oder mit einer

Naja, wenn man in einem Haushaltsforum fragt... :pfeifen:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Jeannie @ 28.04.2017 22:02:22)
Naja, wenn man in einem Haushaltsforum fragt... :pfeifen:

rofl
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Jeannie @ 28.04.2017 22:02:22)

Mal mit nem Schaschlikspieß in den Löchlein stochern oder mit einer Stricknadel*?  ;)


Aber nach Gebrauch nicht mehr in Besteckschublade bzw. Strickkorb zurücklegen.
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Löwin @ 28.04.2017 22:21:46)
Aber nach Gebrauch nicht mehr in Besteckschublade bzw. Strickkorb zurücklegen.

:lol:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Jeannie @ 28.04.2017 22:02:22)
Da wird eher das Becken selbst verstopft sein.
Mal mit nem Schaschlikspieß in den Löchlein stochern oder mit einer Stricknadel*? ;)

Naja, wenn man in einem Haushaltsforum fragt... :pfeifen:

Oder eine lange Häkelnadel; die würde Schmutz auch noch hochholen.
War diese Antwort hilfreich?

pömpel wäre die erste massnahme,dann wenn vorhanden einen wasserschschlauch reinhalten ein bisschen abdichten und aufdrehen.
War diese Antwort hilfreich?

Versuchs mit nem Pümpel

War diese Antwort hilfreich?

Pümpel wäre gut, wenn man den Überlauf (mit einem nassen Waschhandschuh z.B.) abdichtest, damit der erwünschte Druck entsteht.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (SAHARA @ 02.05.2017 15:00:40)
Versuchs mit nem Pümpel

Schau mal auf das Posting über Deinem. ;)
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (viertelvorsieben @ 02.05.2017 17:29:11)
Schau mal auf das Posting über Deinem. ;)

oops *schäm* Danke für den Hinweis. Habs doch glatt übersehen.
War diese Antwort hilfreich?

Es gibt Firmen, welche Rohrreinigung machen. Das hilft immer. Außerdem taugen die Siphone wenig, zu billige Plastic. Ist gebaut für kaputt gehen.

War diese Antwort hilfreich?

Wenn es nicht am Siphon liegt, liegt es eben am Abfluss. Da ist irgendwas verstopft oder nahezu verstopft. Gibt ja auch einige Rohrfrei - Produkte. Würde mich erkundigen welches zu deiner Sitation passt und das erst mal ausprobieren. Hat bei dem Abfluss meiner Wanne auch geklappt. Waren dann 6 Euro aber ich hatte keine Probleme mehr. Ansonsten Syphon raus, und mit den Händen den Dreck raus ziehen :wub:

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage