Strickanleitung Flechtmuster


*** Link wurde entfernt ***
Hallo liebe Leserinnen,
hat jemand vielleicht eine Anleitungs-Idee zu dem abgebildeten Schal?
Bitte Link öffnen :-)
Würde mich sehr freuen.
Viele Grüße
Elisa
*** Link wurde entfernt ***

Bearbeitet von 3009Elisa am 06.06.2017 14:00:42


Hallo 3009Elisa,

willkommen im Forum! Links kannst du ab 20 Beiträgen setzen, daher werden sie vorher automatisch gelöscht.

Ohne den Link zu kennen: Meinst du evtl. das Entrelac-Muster?


Hallo Wecker,
danke für die Begrüßung. Natürlich grüße ich hiermit alle Leser/Innen!

Es handelt sich nicht um das Entrelac-Muster...
Leider weiss ich nicht wie man Fotos einstellt. Dann würde ich eins hochladen.
Vorerst vielen Dank! :blumengesicht:

LG
Elisa


Hallo Elisa,

bitte, gerne!

Fotos werden ebenfalls per Link gesetzt, daher funktioniert das ebenfalls erst ab 20 Beiträgen. Biete dir folgendes an: Lade ein Foto hoch, setze den Link ohne http und www in einen Beitrag. Ich schaue dann, wohin der Link geht und ob ich den Link entsprechend ergänzen kann. Manchmal gibts eine Ausnahme :)


Bitte bei Google folgendes eingeben: "Lochmuster und Wabenmuster - in einem Strickschal".
Es handelt sich um den grauen Schal in der obersten Reihe, ganz rechts.


Hmmm... In der Webansicht sehe ich einen Schal in Pink, in der Bilderansicht ist ein bunter Schal zu sehen.

Stell doch bitte den "Link" einfach mal ein (ohne http und www.).


Ich versuchs.
"pinterest.de/pin/253820128981975684/"


Ok, hat geklappt :) Habe mich bei pinterest und bei ravelry eingeloggt, um dem auf den Grund zu gehen :D

Das Muster ist auf der Seite stitchesandpurls.com und ist auch bei ravelry.com zu finden. Das Muster kannst du kaufen und runterladen. Bitte sehr: http://www.ravelry.com/patterns/library/braided-glory

Strick schnell, wir möchten gern Fotos sehen :hihi: :blumen:


Oh superschnell, danke!!!

Gibt es die Anleitung auch in Deutsch? Sonst wird das für mich schwierig...


Bitte, gerne. :)

Nein, nur auf englisch. Hast du jemanden, der dir helfen kann? Eigentlich sind die Anleitungen auf englisch gut erklärt und für die anzuwendenden Stiche gibts eh meistens Erklärungen, die sich einfach übersetzen lassen.


Hallo Lisa ... wenn Du Mozilla Firefox hast , gibt es ein Addion , welches englisch sprachige Webseiten in Deutsch übersetzt . Du erkennst das Addion an einem großen T .
Viel Spaß beim stricken .
LG


@3009Elisa
So kompliziert sieht das doch gar nicht aus - wobei ich das Lochmuster nicht wirklich gut erkennen kann, aber da kann man ja nehmen was man will. Irgendein Ajour-Muster, das einem gefällt.
Das ist ja eigentlich kein Schal, sondern eine Art Poncho. Am Halsausschnitt hinten dann den Nackenbereich abschließen und nur noch die Schulterteile weiterstricken bis zum Abschluss des V-Ausschnitts und beides in der Mitte wieder zusammenstricken über 3 oder 4 Reihen.
Dann ab dem Randbereich (muss man gucken, wie viele Maschen man dafür nimmt - hängt ja auch von Wolle und Nadelstärke ab) die Hälften auf je 1 Nadelspiel aufteilen (je 5 pro Seite) und alles separat in glatt rechts runter stricken über eine Länge von - ich schätze mal - 15-17 cm.
Danach werden die Teile dann wieder zusammengestrickt - natürlich vorher locker verweben miteinander, wie auf dem Foto zu sehen ist. Die Enden der Hälften nach einigen cm spitz auslaufen lassen.
Wie es aussieht, sind die Enden unterhalb der Webung umhäkelt (da kann ich nicht mit dienen!). Ansonsten sieht es für mich so aus, als hätte das Teil keine Ripp-Bündchen sondern einfach 1 R rechts/1 R links über 5 oder 6 Reihen, was eine Art optischen Rippeffekt bringt. Ganz außen sieht für mich nach Umhäkelung mit Luftmaschen oder so aus. Kann ich auf den Fotos nicht richtig sehen, aber das kann man eigentlich ganz nach Gusto machen. Einfach mal ein Probestück ansetzen und gucken, wie es einem am besten gefällt.
Nur Mut! ;)


Der sieht garnichtmal so verkehrt aus, obwohl ich mir das grad etwas wuselig vorstell mit dem geflochtenen Teil. Ist mal was anderes als Schal oder Tuch.....
Denk auch, ohne auf die Anleitung geguckt zu haben (nützt mir mangels Englischkenntnisse eh nix), das die Flechtstreifen extra gestrick werden.

Unbedingt Ergebnis zeigen, gerne auch die Zwischenstände ;)


Danke an alle für die guten Tipps!! :)
Ich werd mich bemühen. Kann aber etwas dauern...
LG
Elisa


Ach, wir rennen hier nicht weg - stimmts Mädels und Jungs? :D