alibaba


Hat schon mal jemand etwas über den Onlineshop alibaba etwas gekauft und kann den Ablauf konkret erklären? Ich in wahrscheinlich zu blöd und bekomme es nicht auf die Reihe.


Ist das nicht die chinesische Konkurrenz zu ämäzoon?

Muttu vielleicht chinesich können?


ja, ich habe schon mal was von Ali Baba und den 40 Räubern gehört :pfeifen: lese dich mal dort durch, dann verstehst du auch alles :rolleyes:


Zitat (SieErPaar @ 14.01.2018 12:24:39)
Hat schon mal jemand etwas über den Onlineshop alibaba etwas gekauft und kann den Ablauf konkret erklären? Ich in wahrscheinlich zu blöd und bekomme es nicht auf die Reihe.

Gibt es denn nur den einen onlineshop? :hmm:
Bevor ich ratlos in einem Shop stehe, gehe zu einem, der mir verständlich rüber kommt :pfeifen:

Ihr seid ja echt cool! 👍

Es gibt in dem besagten Onlineshop aber Produkte, die es auf anderen Shops entweder gar nicht oder nur völlig überteuert gibt. Zum Beispiel landwirtschaftliches Gerät für den Kleinbetrieb.
Selbst wenn man es auf anderen Kanälen kaufen kann, stammt es trotzdem aus Fernost, so dass man es sich ja auch direkt kaufen könnte.


Alibaba ist eher für Wiederverkäufer, oft muss man eine große Stückzahl ordern... für Privatpersonen: einfach in den Gockel "aliexpress" eingeben, dann kommt auch eine deutschsprachige Seite. Bestellen ist dort so einfach wie bei anderen Online-Händlern.

Die Lieferzeiten sind zwar lang - klar, kommt ja auch von weit her der Krempel - aber bei mir kam noch jedesmal alles an.


Zitat (Apsyrtides @ 14.01.2018 16:56:49)
Die Lieferzeiten sind zwar lang - klar, kommt ja auch von weit her der Krempel - aber bei mir kam noch jedesmal alles an.

Wie sieht es denn mit dem Zoll aus? Gibt es da Freibeträge, oder muss man sich auf sein "Glück" verlassen?
Es wäre ja ziemlich lästig, wenn man für einen kleineren Betrag extra zum nächsten Zollamt fahren müsste.

Man kann eben nicht einfach so bestellen. Es wird nicht deutlich ein Preis angegeben. Wie funktioniert die Bezahlung? Wie ist es mit der Einfuhrsteuer geregelt?


Zitat (SieErPaar @ 14.01.2018 18:16:27)
Man kann eben nicht einfach so bestellen. Es wird nicht deutlich ein Preis angegeben. Wie funktioniert die Bezahlung? Wie ist es mit der Einfuhrsteuer geregelt?

Wenn du Dinge aus einem Nicht-EU-Land bestellst fallen Einfuhrabgaben an. Wie hoch diese sind liegt am Warenwert und an der Art der Ware.
Sollten die Waren nicht verzollt werden kann es sein, dass der Zoll dein Paket bei der Einreise abfängt und dann musst du die Zölle + eine saftige Strafe bezahlen.


Ich kann also nur dazu raten: Finger weg von solchen Geschäften! Wenn man am Ende die Einfuhrabgaben und den Aufwand hinzurechnet wird da kaum eine Ersparnis bleiben.

@Hutzibuh, Richtig! :)


Hallo, Alibaba ist die Großhandelsplattform wo meist Hersteller direkt ihre Waren anbieten. Wenn du als Privatperson etwas günstiges aus China kaufen willst wäre es für dich ratsam auf die Tochter alixpress zu gehen. Sonst könntest du auch noch mal bei wish gucken. LG