Umfrage: Online-Selbsthilfe persönlicher gestalten: 10€ Gutschein als Aufwandsentschädigung


Derzeit wird am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf eine Studie zur Verbesserung von Online-Selbsthilfe-Angeboten bei Menschen mit psychischen Problemen durchgeführt: https://ww3.unipark.de/uc/rise/. Obwohl das Projekt am Ende Menschen mit psychischen Störungen helfen soll, bitten wir für die Pilotierung darum, dass nur Personen ohne psychische Störung teilnehmen.

Ob Sie für die Studie geeignet sind, wird durch ein Screening direkt am Anfang festgestellt (Dauer ca. 60 Sekunden). Wenn Sie geeignet sind, erhalten Sie bei einer vollständigen Teilnahme einen Amazon.de-Gutschein im Wert von 10 Euro (keine Verlosung, jede/r mit vollständiger Teilnahme erhält einen Gutschein). Die Bearbeitungszeit beträgt ca. 45 bis 60 Minuten.

Schöner Nebeneffekte Sie bekommen einen direkten Einblick in Online-Selbsthilfe-Programme, die in Zukunft voraussichtlich ein fester Bestandteil der Versorgungslandschaft sein werden, und Sie lernen im Laufe der Befragung Teile des kognitiven Therapieansatzes kennen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: stefan.westermann@berkeley.edu

Danke für Ihre Mithilfe!

Studienleitung: PD Dr. Stefan Westermann, Prof. Dr. Steffen Moritz, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Arbeitsgruppe Klinische Neuropsychologie, E-Mail: neuropsychologie@uke.de