Wie bekomme ich Blondierte Haarfarbe wieder raus?

Neues Thema Umfrage
Hey. Meine Freundin hat mir vor ca. 3 Monaten die Spitzen blondiert. (Meine Natur Farbe ist Dunkelblond - Braun. Allerdings ist uns der Übergang nicht wirklich gelungen, 2. steht es mir einfach überhaupt nicht. Ich möchte nun aber auch nicht anfangen mit einer dunkleren Farbe drüber zu färben, daher ist meine Frage: gibt es einen Weg ohne die Haare großartig zu strapazieren das blond wieder hinaus zu bekommen? Abschneiden will ich sie eher nicht da meine Haare nicht viel über die Schultern gehen, und würde ich die blondierten Spitzen abschneiden, wären ca in Höhe meines Kinns. Danke schon mal im Voraus!
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

tanjaxxx,

ich würde zum Friseur gehen und mir die blondierten Spitzen anschauen lassen.
Denn das sind Profis und wissen genau was man machen kann.

War diese Antwort hilfreich?
Blond geht nicht wieder raus, es ist blond, weil die Farbe raus ist. Da hilft wahrscheinlich nur Drüberfärben.
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (tanjaxxx, 14.12.2019)
... daher ist meine Frage: gibt es einen Weg ohne die Haare großartig zu strapazieren das blond wieder hinaus zu bekommen?

Ja, den Weg zum Friseur einschlagen :pfeifen:
War diese Antwort hilfreich?

Blond wird erreicht, das dem Haar die Farbe entzogen wir. Also kann man Blond nicht wieder rausmachen.
Da hilft wirklich nur Überfärben aber das kann, wenn man es selber macht, leicht sehr scheckig werden. Da würde ich mich meiner Friseurin anvertrauen

War diese Antwort hilfreich?

Ich würde sie schneiden lassen, vielleicht nicht komplett.
Der Frisör hat evtl ne Idee für einen Schnitt, bei dem es besser aussieht.

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter