Welchen Kakao verwenden?

Hallo, ich würde gerne wissen ob ich Back-oder "Normalen" Kakao verwenden soll???
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Hallo!

Verwende den dunklen Backkakao, der besteht zu ca. 95 % aus echtem Kakao. Die Getränkepulver bringen meiner Meinung nach nicht den Geschmack, sind übersüßt usw.
Für mich hat ein Backwerk kein Getränkepulver „verdient“. Einem Kuchen sieht man es an, ob dunkler Kakao verwendet wurde.

Viel Spaß beim Backen!
War diese Antwort hilfreich?
Was meinst du denn mit Backkakao und normalem Kakao?

Ich nehme eigentlich immer "normales", pures Kakaopulver, aber natürlich kein Mixgetränk wie Kaba & Co.

Zum Backen nehme ich aber auch oft geschmolzene Bitterschokolade mit hohem Kakaoanteil.

Bearbeitet von Victoria Sponge am 15.09.2020 09:57:16
War diese Antwort hilfreich?

....und wenn es dann doch mal zum Trinken sein soll
dann gibt es nicht Kakao - sondern eine gute heiße Schokolade - schmeckt viel besser als die vorgemischten Pulver (nur mit dem "auflösen" muss man ein bisschen anders vorgehen)
https://www.frag-mutti.de/karamellpralinen-lumumba-a56429/ (mit oder ohne Schuss)

Bearbeitet von Tortenhummelchen am 15.09.2020 10:04:20

War diese Antwort hilfreich?

Hallo,

hab mal gelesen, dass bei den Trinkkakaos (Kaba etc.) auf ein Körnchen gemahlene Kakaobohne vier Zuckerkristalle kommen. Das ist natürlich ganz schhön viel Zucker, wovon im Kuchen meist eh schon eine gewissen Menge ist.
Meiner Meinung nach schmeckts am besten mit schön dunklem Kakao, eben dem sogenannten Backkakao. Damit kannst du auch viele andere Sachen machen, wie z.B. mit Joghurt verrühren, deinen Milchkaffee damit bestäuben oder dem Chili con Carne das gewisse Etwas geben und, und, und ...
Einfach mal mutig sein und ausprobieren - viel Spaß!

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter