Was sagt euere Handschrift aus? graphologische gutachten


hier
http://www.graphologies.de/
könnt ihr herausfinden, was wohl personalchefs von euerer handschrift denken. :rolleyes:
ist bestimmt interessant, um herauszufinden, warum man eine bestimmte stelle bekommt oder nur absagen erhält.
auch heute noch legen firmen oft wert auf eine handschriftenprobe bei der bewerbung
oder spätestens beim vorstellungsgespräch/eignungstest.

hier ist die auswertung meiner schriftprobe:

gabi gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

gabi ist ein Gewohnheitsmensch.
Sie ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
die ihr erlaubt, rationell zu arbeiten,
und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
Für sie ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

gabi ist überdurchschnittlich intelligent.
Nüchtern und zweckmäßig bewältigt sie ihre Aufgaben.

gabi ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
Der Umgang mit Menschen macht ihr Spaß,
der ideale Arbeitsplatz ist da, wo sie mit anderen Menschen zu tun hat.

Sie arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.

gabi ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
als dass sie es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.


viel spaß dabei :pfeifen:


Bei mir klingt es fast gleich:

Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Charty gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

Charty ist ein Individualist.
Sie ist eher introvertiert mit relativ wenig Kontakt zu anderen Menschen.
Trotzdem kann sie sehr spontan werden,
manchmal wirkt sie etwas sprunghaft.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Charty legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

Sie arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.

Charty legt sehr viel Wert darauf, dass sie von der Umwelt ernst genommen wird.
Privat- und Berufsleben trennt sie sehr stark voneinander.


charty, das sind natürlich immer wieder die gleichen sätze, weil es ja vom computer gelesen wird.
findest du dich gut getroffen?
also bei mir stimmts absolut. fühl mich regelrecht ertappt. :wub:


das war ja mal was tolles, vieln dank für den link !
meine auswertung :


Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Die Schreiberin ist sehr bescheiden, wirkt in ungewohnter Umgebung fast schon ängstlich.
Sie stellt ihr Licht gerne unter den Scheffel, ist aber im Umgang mit anderen
sehr korrekt und bemüht, alles so gut wie möglich zu machen.

Manchmal ist sie etwas eigenbrödlerisch und selbstkritisch.

Die Schreiberin ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

Die Schreiberin ist bescheiden, zurückhaltend
und oft etwas eigenbrödlerisch und selbstkritisch.

Die Schreiberin ist ein Gewohnheitsmensch.
Sie ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
die ihr erlaubt, rationell zu arbeiten,
und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
Für sie ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

Die Schreiberin ist eher nachdenklich und vorsichtig.
Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit gehören deshalb zu ihren Stärken.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Die Schreiberin ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

Sie denkt sehr praktisch.
An Probleme geht sie stets berechnend heran.

Die Schreiberin ist überdurchschnittlich intelligent.
Nüchtern und zweckmäßig bewältigt sie ihre Aufgaben.

Die Schreiberin ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Sie hält nichts von übertriebener Toleranz. Ihre Antworten fallen schon mal etwas heftiger aus.

Die Schreiberin ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
als dass sie es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.


Diese Deutung wurde auf den Seiten von www.graphologies.de erstellt.


fiftyniner ist ein Gewohnheitsmensch.
Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten,
und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

fiftyniner ist überdurchschnittlich intelligent.
Nüchtern und zweckmäßig bewältigt er seine Aufgaben.

Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

fiftyniner ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Er ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

fiftyniner ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.

fiftyniner ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
als dass er es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.


Irgendwie......sicher, daß das kein Computer erstellt hat? Woher kennen die mich??? :hmm:

ich oute mich auch: :ph34r:

Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Lilli gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

Lilli ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Lilli ist überdurchschnittlich intelligent.
Nüchtern und zweckmäßig bewältigt sie ihre Aufgaben.

Sie arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

Lilli ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Lilli legt sehr viel Wert darauf, dass sie von der Umwelt ernst genommen wird.
Privat- und Berufsleben trennt sie sehr stark voneinander.


will mal behaupten, dass ca. 70% zutreffend sind.


Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Melanie ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
Der Umgang mit Menschen macht ihr Spaß,
der ideale Arbeitsplatz ist da, wo sie mit anderen Menschen zu tun hat.

Melanie ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Melanie wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt.

Melanie legt sehr viel Wert darauf, dass sie von der Umwelt ernst genommen wird.
Privat- und Berufsleben trennt sie sehr stark voneinander.


Joa, irgendwie nicht ganz falsch :pfeifen:

Bearbeitet von Mellly am 01.05.2006 11:41:29


Tja B)

Birgit gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Birgit ist überdurchschnittlich intelligent.
Nüchtern und zweckmäßig bewältigt sie ihre Aufgaben.

Birgit ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
Der Umgang mit Menschen macht ihr Spaß,
der ideale Arbeitsplatz ist da, wo sie mit anderen Menschen zu tun hat.

Birgit ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.

Birgit ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
als dass sie es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.


Diese Deutung wurde auf den Seiten von www.graphologies.de erstellt.


Treffer und versenkt *ggg*

man das stimmt ja bis auf's i-Tüpfelchen.

Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Der Schreiber ist selbstbewusst und bereit,
seine Stärken auch anderen zu zeigen.
Er ist locker und großzügig.

Der Schreiber ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

Er ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
Er lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Er versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
Wenn er etwas besser weiß als andere, muss er es ihnen auch unbedingt mitteilen.

Der Schreiber ist ein Lebenskünstler: ideenreich, produktiv und
kreativ überwindet er Probleme.
Manchmal wirkt seine Art, mit der Umwelt umzugehen,
etwas theatralisch.

Der Schreiber ist eigensinnig, geradlinig, konsequent und widerstandsfähig.
Die eigene Meinung wird durchgesetzt, er ist durch andere nur schwer zu beeinflussen.

Er hat sehr viel Humor.
Zusammen mit einer gewissen Kompromisslosigkeit geht dieser Humor oft ins sarkastische.

Der Schreiber wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt.

Der Schreiber legt sehr viel Wert darauf, dass er von der Umwelt ernst genommen wird.
Privat- und Berufsleben trennt er sehr stark voneinander.


Das kam bei mir raus und es passt scho:

Lion gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Lion legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

Sie arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

Lion ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.


Bin nicht so überzeugt..........

Kalle ist ein Gewohnheitsmensch. (Ne.)
Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet, die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten, und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben. (Klingt irgendwie, als wär Fließbandarbeit genau mein Ding und ich würd nen geregelten Tagesablauf wollen.)
Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich. (Hö? Ich reiß mir regelmäßig den A........ auf für alles mögliche!)

Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll. (Gemütlich? Klingt so, als säß ich immer mit nem Bier vor der Glotze.)
Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert (ich würd sagen entspannt), wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten. (Passiert laufend.)

Er ist lebhaft und kontaktfreudig. (Joooooooooo, das kann ich so unterschreiben.)
Mit viel Verständnis für die Belange anderer. (Grundsätzlich ja, kommt drauf an, was das für Belange sind.)

Kalle legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen. (Stimmt oft.)
Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen. (Genau, das erzähl ich lieber den Muttis, ob die das auch wissen wollen, steht auf nem anderen Blatt. :lol: :lol: :lol: )


Smile, mir reichts schon, dass mich endlich mal jemand intelligent, sogar überdurchschnittlich intelligent findet.


Nyx ist selbstbewusst und bereit,
ihre Stärken auch anderen zu zeigen.:yes:
Sie ist locker und großzügig. :o

Nyx ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.:yes:

Sie ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.:yes:
Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

Nyx ist ein vernunftgesteuerter Mensch.
Sie versucht, ihre Gefühle zu verbergen und sich bei Entscheidungen nur vom Verstand leiten zu lassen.:yes: , klappt aber nicht immer

Nyx ist überdurchschnittlich intelligent. :rolleyes:
Sie arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch logisch, analytisches Denken aus.:yes: wäre sonst katastrophal in meinem Job

Nyx ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen. :yes:
Der Umgang mit Menschen macht ihr Spaß,
der ideale Arbeitsplatz ist da, wo sie mit anderen Menschen zu tun hat.:no: , arbeite ganz alleine am Schreibtisch/Zeichenbrett, Leute sehe ich nur auf der Baustelle

Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.:yes:

Sie hält nichts von übertriebener Toleranz. Ihre Antworten fallen schon mal etwas heftiger aus.:yes: weil ich oft zu direkt, aber ehrlich bin




Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Frances legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.

Frances ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

Frances ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.


Also bei mir stimmt es alles vollkommen.

Gutemine ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Gutemine ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

Gutemine ist überdurchschnittlich intelligent.
Nüchtern und zweckmäßig bewältigt sie ihre Aufgaben.

Gutemine ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
Sehr auffallend ist ein stets hilfsbereiter Umgang mit Menschen.
Der ideale Arbeitsplatz ist da, wo sie anderen Menschen helfen kann.

Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

Gutemine ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.


Öhm - ja!

Gutemine


Hmmm... gar nicht mal so daneben gegriffen:

niliqb ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

niliqb ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
Er lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

niliqb ist überdurchschnittlich intelligent.
Nüchtern und zweckmäßig bewältigt er seine Aufgaben.

niliqb ist eigensinnig, geradlinig, konsequent und widerstandsfähig.
Die eigene Meinung wird durchgesetzt, er ist durch andere nur schwer zu beeinflussen.

Er hat sehr viel Humor.
Zusammen mit einer gewissen Kompromisslosigkeit geht dieser Humor oft ins sarkastische.

niliqb wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt.

Er ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
plötzlich auftretenden Widerständen von seiner Seite überrascht.


Was soll ich sagen .... stimmt teilweise bzw. ganz schoen viel :o

Sie ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.

Sie ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Sie ist eigensinnig, geradlinig, konsequent und widerstandsfähig.
Die eigene Meinung wird durchgesetzt, sie ist durch andere nur schwer zu beeinflussen.

Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.


Gar nicht so schlecht. Ich erspare euch die Auswertung, aber ich muss sagen,...ja zu 80% stimmt es.

LG,

Heigge :blumen:


Ich bin ja überrascht, was man so alles an der Handschrift erkennen kann.

Bei mir kam folgendes Ergebniss heraus.

Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Misty ist selbstbewusst und bereit,
ihre Stärken auch anderen zu zeigen.
Sie ist locker und großzügig.

Misty gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

Sie ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

Misty ist bestrebt, nach außen etwas darzustellen.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Misty ist ein Lebenskünstler: ideenreich, produktiv und
kreativ überwindet sie Probleme.
Manchmal wirkt ihre Art, mit der Umwelt umzugehen,
etwas theatralisch.

Misty ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
Der Umgang mit Menschen macht ihr Spaß,
der ideale Arbeitsplatz ist da, wo sie mit anderen Menschen zu tun hat.

Sie ist künstlerisch-handwerklich begabt - oder zumindest interessiert.

Misty ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.


Ich oute mich auch mal. Was ich von dem Ergebnis halten soll, das überlege ich noch mal in Ruhe.



Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Der Schreiber ist eher bescheiden und zurückhaltend.
Es reicht ihm, wenn er nicht im Mittelpunkt steht.

Er ist etwas selbstkritisch und kommt auch ohne die Hilfe anderer ganz gut zurecht.

Der Schreiber ist bescheiden, zurückhaltend
und oft etwas eigenbrödlerisch und selbstkritisch.

Der Schreiber ist eher nachdenklich und vorsichtig.
Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit gehören deshalb zu seinen Stärken.

Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Der Schreiber ist ein vernunftgesteuerter Mensch.
Er versucht, seine Gefühle zu verbergen und sich bei Entscheidungen nur vom Verstand leiten zu lassen.

Er versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
Wenn er etwas besser weiß als andere, muss er es ihnen auch unbedingt mitteilen.

Er ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.

Er hält nichts von übertriebener Toleranz. Seine Antworten fallen schon mal etwas heftiger aus.


Biene ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.

Biene ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Biene ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

Sie lässt sich von ihrer Intuition leiten,
auch dann, wenn der Verstand etwas anderes sagt.

Biene ist ein Lebenskünstler: ideenreich, produktiv und
kreativ überwindet sie Probleme.
Manchmal wirkt ihre Art, mit der Umwelt umzugehen,
etwas theatralisch.

Biene legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

Biene ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht


Also ich muss sagen, dass trifft eigentlich recht gut auf mich zu :pfeifen:

Fast erschreckend, die scheinen mich zu kennen.

99,9 Prozent :daumenhoch:

Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Denza ist eher bescheiden und zurückhaltend.
Es reicht ihm, wenn er nicht im Mittelpunkt steht.

Denza ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Denza ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

Denza ist ein Lebenskünstler: ideenreich, produktiv und
kreativ überwindet er Probleme.
Manchmal wirkt seine Art, mit der Umwelt umzugehen,
etwas theatralisch.


Zitat (gwendolyn @ 01.05.2006 - 09:19:14)
charty, das sind natürlich immer wieder die gleichen sätze, weil es ja vom computer gelesen wird.
findest du dich gut getroffen?
also bei mir stimmts absolut. fühl mich regelrecht ertappt. :wub:


Ja, schon klar :P

Getroffen? Zu 90% würde ich sagen. :pfeifen:

ich würde auch sagen das es zu ca 90% zutrifft:


Kiki ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen. (kommt drauf an wo ich bin)

Kiki ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so." (eher weniger, kann aber schon mal sein)

Kiki ist bescheiden, zurückhaltend
und oft etwas eigenbrödlerisch und selbstkritisch. (das stimmt aufjedenfall)

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll. (ja)
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten. (ja, auch wenn ich nicht so oft unitnteressiert bin)

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer. (ja)

Kiki ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch. (ja)
Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre. (ja aber die meisten entscheidungen sind richtig)

Kiki legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen. (ja, stimmt vollkommen)

Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen. (ja)

Kiki ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist. (könnte man sagen)

Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht. (ne ich bin kein dickkopf auch wenn das immer alle sagen)

Kiki legt sehr viel Wert darauf, dass sie von der Umwelt ernst genommen wird. (naja)
Privat- und Berufsleben trennt sie sehr stark voneinander. (mehr oder weniger, momentan ist ja mein beruf auch mein Privatleben)


Die Deutung meiner Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Chucko gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

Chucko ist eigensinnig, geradlinig, konsequent und widerstandsfähig.
Die eigene Meinung wird durchgesetzt, sie ist durch andere nur schwer zu beeinflussen.

Chucko ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Sie hat sehr viel Humor.
Zusammen mit einer gewissen Kompromisslosigkeit geht dieser Humor oft ins sarkastische.

Sie ist dickköpfig und neigt schon mal zu trotzigen Reaktionen.


Was man aus einer Handschrift so alles erkennen kann. :hmm:
Ich bin jedenfalls total beindruckt und muß sagen es stimmt zu 99% ^_^





Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Eifel (Rursee) ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen. :lol: :lol:

Eifel (Rursee) ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
Er lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

Eifel (Rursee) ist ein Gewohnheitsmensch.
Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten,
und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich. :D

Eifel (Rursee) ist eher nachdenklich und vorsichtig.
Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit gehören deshalb zu seinen Stärken. :rolleyes:

Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll. :pfeifen:
Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Eifel (Rursee) ist ein vernunftgesteuerter Mensch.
Er versucht, seine Gefühle zu verbergen und sich bei Entscheidungen nur vom Verstand leiten zu lassen.

Er besitzt so etwas wie einen Beschützerinstinkt. :P
Ein wenig ist diese Eigenschaft von einer Tendenz zum Beherrschen anderer getrübt,
weshalb dieses Beschützen oft als nicht uneigennützig eingestuft werden muss.

Eifel (Rursee) legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

Er ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen. :D

Eifel (Rursee) wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt. rofl rofl

Er hat seine eigene Meinung,
die auch gegen äußere Widerstände durchgesetzt werden,
unabhängig von der Meinung anderer. rofl


Diese Deutung wurde auf den Seiten von www.graphologies.de erstellt.

Nicht so unwar :blink: :blink: :blink:

Mfg Francis B)


WOW! Geniale Seite, danke!

Das erschreckende: Es stimmt nahezu hundertprozentig!

Zitat
Friedrich Markgraf ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Er versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
Wenn er etwas besser weiß als andere, muss er es ihnen auch unbedingt mitteilen.

Friedrich Markgraf ist überdurchschnittlich intelligent.
Nüchtern und zweckmäßig bewältigt er seine Aufgaben.

Friedrich Markgraf ist eigensinnig, geradlinig, konsequent und widerstandsfähig.
Die eigene Meinung wird durchgesetzt, er ist durch andere nur schwer zu beeinflussen.

Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

Friedrich Markgraf ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Er hat sehr viel Humor.
Zusammen mit einer gewissen Kompromisslosigkeit geht dieser Humor oft ins sarkastische.

Er ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
plötzlich auftretenden Widerständen von seiner Seite überrascht.

Friedrich Markgraf ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
als dass er es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.

Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Bluesky02 gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

Bluesky02 ist ein Gewohnheitsmensch.
Sie ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
die ihr erlaubt, rationell zu arbeiten,
und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
Für sie ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Bluesky02 legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.

Sie besitzt sehr viel Elan und Unternehmungsgeist,
allerdings neigt sie zu Widersprüchen und Rechthabereien.


Stimmt genau :D


Da lernen wir uns doch gleich alle noch besser kennen:

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlilch und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert (stimmt weniger),
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

E. ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch. Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

Sie versucht, die eigene Meinung durchzusetzen. (War mir noch gar nicht so bewusst) Wenn sie etwas besser weiß als andere, muß sie es ihnen auch unbedingt mitteilen. (Das mache ich doch hier ständig!)

Sie lässt sich von ihrer Intuition leiten, auch dann, wenn der Verstand etwas anderes sagt.

E. ist ein Lebenskünstler: ideenreich, produktiv und kreativ überwindet sie Probleme. Manchmal wirkt ihre Art, mit der Umwelt umzugehen, etwas theatralisch.

Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.

Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

E. ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.

E. legt sehr viel Wert darauf, dass sie von der Umwelt ernst genommen wird.
Privat- und Berufsleben trennt sie sehr stark voneinander.

Würde auch sagen, dass ein großer Teil stimmt und bin sehr überrascht.

Elisabeth


Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Krishu gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

Krishu ist ein Gewohnheitsmensch.
Sie ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
die ihr erlaubt, rationell zu arbeiten,
und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
Für sie ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

Krishu ist eher nachdenklich und vorsichtig.
Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit gehören deshalb zu ihren Stärken.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie besitzt einen schöpferischen Schwung.
Originelle Ideen zu finden, fällt ihr leicht.

Krishu ist eigensinnig, geradlinig, konsequent und widerstandsfähig.
Die eigene Meinung wird durchgesetzt, sie ist durch andere nur schwer zu beeinflussen.

Sie arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

Krishu ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.

Krishu ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
als dass sie es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.


Ach, wie wahr...wie wahr... B)

Ich habe es auch mal probiert:

Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

"HSommerwind ist selbstbewusst und bereit,
ihre Stärken auch anderen zu zeigen.
Sie ist locker und großzügig.

HSommerwind ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.

HSommerwind ist ein Gewohnheitsmensch.
Sie ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
die ihr erlaubt, rationell zu arbeiten,
und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
Für sie ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Sie versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
Wenn sie etwas besser weiß als andere, muss sie es ihnen auch unbedingt mitteilen.

HSommerwind ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
Der Umgang mit Menschen macht ihr Spaß,
der ideale Arbeitsplatz ist da, wo sie mit anderen Menschen zu tun hat.

HSommerwind ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
als dass sie es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen."


Da man bei sich ja oft wenig objektiv ist, habe ich überlegt, was mein LG dazu sagen würde. Ich glaube er würde es so unterschreiben. :lol:


Mein Ergebnis ist dies:



Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

ulla ist selbstbewusst und bereit,
ihre Stärken auch anderen zu zeigen.
Sie ist locker und großzügig.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

ulla ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
Der Umgang mit Menschen macht ihr Spaß,
der ideale Arbeitsplatz ist da, wo sie mit anderen Menschen zu tun hat.

Sie ist künstlerisch-handwerklich begabt - oder zumindest interessiert.

Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.

ulla ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
als dass sie es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.



Es stimmt sehr viel davon!! :D


das Alien ist selbstbewusst und bereit,
ihre Stärken auch anderen zu zeigen.
Sie ist locker und großzügig.

Ihr ist sehr wichtig, nach außen etwas darzustellen.

das Alien ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

das Alien ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

Sie besitzt so etwas wie einen Beschützerinstinkt.
Ein wenig ist diese Eigenschaft von einer Tendenz zum Beherrschen anderer getrübt,
weshalb dieses Beschützen oft als nicht uneigennützig eingestuft werden muss.

das Alien ist ein Lebenskünstler: ideenreich, produktiv und
kreativ überwindet sie Probleme.
Manchmal wirkt ihre Art, mit der Umwelt umzugehen,
etwas theatralisch.

das Alien ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
Der Umgang mit Menschen macht ihr Spaß,
der ideale Arbeitsplatz ist da, wo sie mit anderen Menschen zu tun hat.

Sie ist künstlerisch-handwerklich begabt - oder zumindest interessiert.

Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

das Alien ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.

das Alien ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
als dass sie es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.


Habt ihr ein Glück mit mir
rofl


Zitat (HSommerwind @ 02.05.2006 - 14:52:39)
Ich habe es auch mal probiert:

Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

"HSommerwind ist selbstbewusst und bereit,
ihre Stärken auch anderen zu zeigen.
Sie ist locker und großzügig.

HSommerwind ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.

HSommerwind ist ein Gewohnheitsmensch.
Sie ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
die ihr erlaubt, rationell zu arbeiten,
und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
Für sie ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Sie versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
Wenn sie etwas besser weiß als andere, muss sie es ihnen auch unbedingt mitteilen.

HSommerwind ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
Der Umgang mit Menschen macht ihr Spaß,
der ideale Arbeitsplatz ist da, wo sie mit anderen Menschen zu tun hat.

HSommerwind ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
als dass sie es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen."


Da man bei sich ja oft wenig objektiv ist, habe ich überlegt, was mein LG dazu sagen würde. Ich glaube er würde es so unterschreiben. :lol:


Naja, jedenfalls fast ;)

Der letzte Beitrag läßt mich nachdenken. :hmm: Kann es wirklich richtig sein, dass Gäste hier alles lesen dürfen? :labern: ;)

Schatz, dat krichste wieda! :D


Die Rheingaunerin ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ :yes: :no:

Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen :no:

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll :yes:

Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert, wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten. :yes:

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer. :yes:

Die Rheingaunerin ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen. :yes:
Der Umgang mit Menschen macht ihr Spaß, der ideale Arbeitsplatz ist da, wo sie mit anderen Menschen zu tun hat. :yes:

Die Rheingaunerin wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt. :yes: :labern:

Die Rheingaunerin ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich, als dass sie es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen. :yes:


Man bin ich gut!! rofl

Bearbeitet von Rheingaunerin am 07.05.2006 12:26:31


Hi,

die Seite ist Klasse. Hab's gleich mal ausprobiert und die Deutung war 100% richtig. Scheint doch was dran zu sein, was anhand der Handschrift alles festgemacht werden kann. Hab das vorher nicht geglaubt.


Verblüffend, was die Handschrift so alles über einen aussagt.

90% von dem, was da drin steht stimmt.

Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Stefan gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Stefan ist eigensinnig, geradlinig, konsequent und widerstandsfähig.
Die eigene Meinung wird durchgesetzt, er ist durch andere nur schwer zu beeinflussen.

Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

Stefan ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Stefan ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.


Woher zum Geier wissen die das?!?

Zitat

Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

BtU ist selbstbewusst und bereit,
seine Stärken auch anderen zu zeigen.
Er ist locker und großzügig.

BtU gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

Er ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
Er lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

BtU ist bestrebt, nach außen etwas darzustellen.

Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Er besitzt so etwas wie einen Beschützerinstinkt.
Ein wenig ist diese Eigenschaft von einer Tendenz zum Beherrschen anderer getrübt,
weshalb dieses Beschützen oft als nicht uneigennützig eingestuft werden muss.

Er denkt sehr praktisch.
An Probleme geht er stets berechnend heran.

BtU legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

Er ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

BtU ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.


Macht mir ja fast Angst ^^

Paradiesvogel ist selbstbewusst und bereit,
ihre Stärken auch anderen zu zeigen.
Sie ist locker und großzügig. :)

Paradiesvogel ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen. ;)

Sie ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so." :(

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten. :rolleyes:

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer. :D

Paradiesvogel ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre. :o

Paradiesvogel ist überdurchschnittlich intelligent. :wub:
Nüchtern und zweckmäßig bewältigt sie ihre Aufgaben.

Paradiesvogel legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen. rofl
Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

Paradiesvogel ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht. :)
Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen. :blumen:

Paradiesvogel ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
als dass sie es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen. :wub:

Noch Fragen???? rofl

Bearbeitet von Paradiesvogel am 21.06.2006 21:05:17


Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

... pong ist selbstbewusst und bereit,
seine Stärken auch anderen zu zeigen.
Er ist locker und großzügig.

... pong ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

Er ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.

Er lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.

Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Er versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
Wenn er etwas besser weiß als andere, muss er es ihnen auch unbedingt mitteilen.

... pong ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
Der Umgang mit Menschen macht ihm Spaß,
der ideale Arbeitsplatz ist da, wo er mit anderen Menschen zu tun hat.
Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

... pong legt sehr viel Wert darauf, dass er von der Umwelt ernst genommen wird.

Privat- und Berufsleben trennt er sehr stark voneinander.


Huch. :D


Habe es auch versucht - na ja - manches ist zutreffend, manches nicht so.
Aber der Link ist so stark - da werden alle meine Freundinnen und Freunde büßen müssen - die sind alle dran. Manchmal ist es ja einfacher, andere zu beurteilen, als sich selbst bzw. beurteilen mich andere mit Sicherheit auch anders. Wird bestimmt ein netter Spaß mit Freunden und zu viel Gelächter fühlen, wenn wir uns gegenseitig auseinandernehmen :-)))

Gruß

Gitta1


na ja.... aber so zu 80% ist da schon was dran...



BhW ist selbstbewusst und bereit,
ihre Stärken auch anderen zu zeigen.
Sie ist locker und großzügig.

Ihr ist sehr wichtig, nach außen etwas darzustellen.

BhW gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Sie versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
Wenn sie etwas besser weiß als andere, muss sie es ihnen auch unbedingt mitteilen.

BhW legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

:lol: :lol: :lol: :lol:


Wow, cooler Link.

Ich erspare euch mal den Text, wiederholt sich ja doch immer.

Trefferquote 89% sagt schon alles.

Vielleicht doch zwei Sachen, die ich sehr beeindruckend fand:

- Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.
Stimmt 100%
- Privat- und Berufsleben trennt er sehr stark voneinander.
Stimmt auch, Schlips und Anzug in die Ecke (Naja, auf den Bügel ;) ), St.Pauli-Kapuzenpulli an, lol.

Bearbeitet von Jaxon am 21.06.2006 20:10:41


Ein Volk von überdurchschnittlich intelligenten Engeln......... :pfeifen:


Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Sie arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

Pitti ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

Pitti wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt.


Wow, da stimmt wirklich viel von. Hätte ich jetzt nicht gedacht.


Trefferquote 85%. Hätte ich nicht gedacht. Bin echt überrascht, dass so vieles in der Auswertung zutrifft. :rolleyes:

Was mich jedoch beim Lesen der ganzen Bewertungen wundert, dass sehr oft die überdurchschnittliche Intelligenz auftaucht. Ist das nur Schmeichelei oder ist FM von Genies bevölkert? :D


So, da hab ich doch auch grad mal mitmachen müssen. Hat mich eh schon lange interessiert, was für ein Mensch ich bin... :D

Hier meine Auswertung:

Bonsai gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn (stimmt genau)

Bonsai ist ein Gewohnheitsmensch (jo!).
Sie ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet (was auch immer "praktische" Intelligenz sein mag...),
die ihr erlaubt, rationell zu arbeiten,
und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben (aber ich kann auch ganz schön unrationell arbeiten...).
Für sie ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich (sehr richtig!).

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll (100 Punkte!).
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert (sehe ich nicht so),
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten (aber das passt dann wieder total!).

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig. Mit viel Verständnis für die Belange anderer. (das stimmt auch total)

Bonsai ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch (sagen auch alle, die mich kennen).
Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre (nö, meine Gefühlsentscheidungen haben sich bisher immer bestens bewährt - ich werde auch weiterhin so entscheiden).

Bonsai wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt (diese Aussage finde ich zwar witzig, stimmt aber nicht).

Sie ist ein Dickkopf (ja, aber das merkt man nicht sofort).
Die Umwelt wird regelmäßig mit plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht (nö, also regelmäßig sicher nicht - Widerstände gibt es erst dann, wenn das Maß absolut voll ist - und das kann bei mir lange dauern).

Bonsai legt sehr viel Wert darauf, dass sie von der Umwelt ernst genommen wird.
Privat- und Berufsleben trennt sie sehr stark voneinander (genau!).


Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Die Schreiberin ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen. :pfeifen:

Die Schreiberin ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so." :pfeifen:

Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Sie ist künstlerisch-handwerklich begabt - oder zumindest interessiert.

Die Schreiberin begibt sich nicht in die Gefahr, als kleinlich bezeichnet zu werden.
Eher werden ihre Taten als überstürzt eingeschätzt.
Trotzdem besitzt sie eine gewisse Neigung zur Zufriedenheit, die auch
zur Trägheit werden kann.

Sie ist dickköpfig und neigt schon mal zu trotzigen Reaktionen. :wallbash:


..... mh... naja ... ja, fast alles ok


Doch, was ich so gelesen hab bisher.
Hätte ich auch ganz gut getroffen.



Kostenloser Newsletter