Lüftungsgitter in Tür abkleben - womit?

Hallo,

ich habe in meiner Wohnung in jeder Tür so ein blödes Lüftungsgitter drin, in der Badezimmertür sogar zwei Stück.

Diese werden aber nicht mehr gebraucht. Das Haus ist Baujahr 1972, da gab es hier vermutlich Gasthermen oder Ölöfen oder was weiß ich. Jetzt haben wir eine Zentralheizung im Keller.

Ich würde gerne - um Heizkosten zu sparen - die Gitter luftdicht abkleben.

Hat jemand einen Tipp, womit man das abkleben kann? Oder wie kann man das sonst - möglichst einfach - abdichten?

LG Linda
@ Linda20032

Das hängt auch von den Türen ab. Kannst Du die Gitter entfernen?
Passende Holzbrettchen im Baumarkt zuschneiden lassen. Im Baumarkt habe ich mal Folie für Frühbeete in 1 mm Stärke gefunden. Plexiglas, gibt es eventuell auch farbig.
Wenn die Türen in Holz lackiert sind, könnte man je ein Holzstück einpassen, spachteln und die Türen lackieren.
Hängt auch davon ab, wie schön das Resultat aussehen soll.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Wenn im Bad kein Fenster ist, würde ich das Lüftungsgitter dort aber nicht abkleben.
Gefällt dir dieser Beitrag?
@ Golden-Girl

Vielleicht kann man im Bad ein wenig gebrauchtes Bullauge einbauen. :)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Ambrosius, 14.10.2023)
@ Golden-Girl

Vielleicht kann man im Bad ein wenig gebrauchtes Bullauge einbauen. :)

Wozu soll das gut sein? Zum Rausgucken? :D
Gefällt dir dieser Beitrag?
Diese Gitter sind entweder ganz oben oder ganz unten.
Edit: dort ein Bulleye einzubauen halte ich für wenig sinnvoll.
Zumal es ein grosses Bulleye werden müsste. Diese Lüftungsgitter gehen meist über fast die ganze Türbreite.

Wie bereits gesagt, können diese Gitter auch zum Be- bzw. Entlüften dienen.

Wenn es eine Mietwohnung ist, würde ich vor jeglichen Arbeiten mit dem Vermieter sprechen.

Bearbeitet von Highlander am 14.10.2023 20:08:16
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Ambrosius, 14.10.2023)
Vielleicht kann man im Bad ein wenig gebrauchtes Bullauge einbauen. :)

damit dir jeder beim Ka----- zusehen kann rofl rofl rofl
Gefällt dir dieser Beitrag?
@ Golden-Girl

Wenn da ein Fisch reinschaut, besteht Verdacht auf Starkregen.

@ Highländer

Das Bullauge war für das Bad ohne Fenster und das Bullauge natürlich nach draußen.

@ idun

Da sieht man doch nur die Zeitung.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Ich werde noch Irre mit dieser Schranktür! Womit Badezimmerlüfter in Tür ersetzen? Malern - 5 mm weißer Abstandstreifen an der Wand Haarriss in Holztür ausbessern / kaschieren? Balkontür schließt nicht mehr Metalltür abdichten weil es zieht - wie? Privileg Ofentür ausbauen und putzen
Passende Tipps
Kinderzimmertür zum bemalen
20 22
Energiesparen mit der Spülmaschine
Energiesparen mit der Spülmaschine
30 20
Tisch bei vielen Gästen - Festliche Tafel aus einer Tür
51 28
Undichte Holztüren und -Fenster wetterfest machen
Undichte Holztüren und -Fenster wetterfest machen
4 3
Anschlussfugen mit Acryl ausspritzen
2 1