Geblitzt worden

Bin mit 110 kmh in einer 70er Zone geblitzt worden was kann jetzt passieren außer Geldstrafe und Punkte

Habe Angst das ich mein Führerschein abgeben muss 😞
Weil ich ja eigentlich Auf mein
10 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Gefällt dir dieser Beitrag?
Tja, dumm gelaufen, würde ich mal sagen und das Jammern hilft nun auch nichts.

Einziger Silberstreif am Autofahrer-Himmel ist jedoch, falls vermutlich ein einmonatiges Fahrverbot verhängt wird, dass dieses dann "abgesessen" werden kann, wenn Kfz und Führerschein nicht unbedingt gebraucht werden, z. B. im Urlaub.

Bearbeitet von Barracuda am 11.03.2024 09:03:17
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Lulu , 11.03.2024)
Bin mit 110 kmh in einer 70er Zone geblitzt worden was kann jetzt passieren außer Geldstrafe und Punkte

Habe Angst das ich mein Führerschein abgeben muss 😞
Weil ich ja eigentlich Auf mein Auto angewiesen bin

na da hoffe ich doch ganz stark drauf, dass du den Füjrerschein für einige Zeit abgeben musst und hinterher zur MPU (I--test)
Gefällt dir dieser Beitrag?
UUUUUnbedingt deiner Verkehrs-Rechtsschutz melden, die haben da so einige Tricks auf Lager, sage ich dir.

Bearbeitet von Isamama am 11.03.2024 11:09:17
Gefällt dir dieser Beitrag?
@ Lulu

Waren die anderen Verkehrsteilnehmer auch schnell unterwegs?
In Hannover gibt es eine vierziger Zone wegen Feinstaub da wird geblitzt und man wundert sich als Gelegenheitsbesucher warum alle so langsam fahren. Nach der Erklärung im Briefkasten wird alles klar.
Nur noch mit Maske und Sombrero schnell fahren.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Ambrosius, 11.03.2024)
Nur noch mit Maske und Sombrero schnell fahren.

Das wird Dir nicht viel nützen, weil auch das Autokennzeichen mit aufgenommen wird.
Bestreitest Du danach, selbst gefahren zu sein, darfst Du für längere Zeit ein Fahrtenbuch führen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hier ist ein Bußgeldrechner:

Was zu schnelles Fahren kostet

Wenn das außerorts war, gibt es 1 Punkt, 200,-- € Bußgeld und 0 Monate Fahrverbot.

Bearbeitet von jsigi am 11.03.2024 22:17:38
Gefällt dir dieser Beitrag?
Auch wenn es nichts mehr hilft: Wir haben uns gerade ein neues Auto gekauft. Das hat eine aktive Verkehrszeichenerkennung und meldet mit einem deutlichen Ton, wenn man schneller als erlaubt fährt.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (SieErPaar, 21.03.2024)
Auch wenn es nichts mehr hilft: Wir haben uns gerade ein neues Auto gekauft. Das hat eine aktive Verkehrszeichenerkennung und meldet mit einem deutlichen Ton, wenn man schneller als erlaubt fährt.

Man muss sich dann aber auch danach richten rofl nur piepen hilft nix und man kann das Ding auch deaktivieren :pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (SieErPaar, 21.03.2024)
Auch wenn es nichts mehr hilft: Wir haben uns gerade ein neues Auto gekauft. Das hat eine aktive Verkehrszeichenerkennung und meldet mit einem deutlichen Ton, wenn man schneller als erlaubt fährt.

So was hatte ich mal im Werkstattfahrzeug als mein Auto in der Werkstatt übernachten musste. Die Verkehrszeichenerkennung funktioniert fast nicht. Beispiel: Ich fahre eine Landstraße lang, Tempo 100. Links geht es in ein Dorf, dort steht ein 30 Schild. Piep, das Auto will das ich 30 fahre.

Beispiel 2: Autobahn. Im Dreieck bekommt der Verkehr, der auf die andere Autobahn will, Tempo 80 wegen der Kurve. Piep, Tempo 80! auch wenn auf den gerade aus Spuren kein Limit ist. Mich hat das System total genervt. Da lob ich mir doch mein Navi. Da stimmt es meistens.

Um auf die Ausgangsfrage zurück zu kommen, wenn Du Tacho 110 gefahren bist, waren es wahrscheinlich nur 107 km/h. Damit wärst Du 37 km zu schnell, das könnte mit Bussgeld, Punkt, aber ohne Fahrverbot laufen. Es kommt auch darauf an, der wievielte Verstoß es in in einem gewissen Zeitraum ist.

Gruß
Lotte
Gefällt dir dieser Beitrag?
Wenn man irgendwo fremd ist, kommt man nicht drum hin wachsam zu sein. Andere Verkehrsteilnehmer könne durch ihr Fahrverhalten eine Hilfe sein.
Wer den Schaden nicht hat, kann schlau reden aber es ist leider so.
Gefällt dir dieser Beitrag?
So viele Beiträge und die TE meldet sich nicht einmal.
Wenigstens ein Dankeschön wäre angebracht.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Mehrmalig geblitzt worden ... Was sind die Folgen? Zu schnell gefahren Plötzliche Ohnmacht spendenaufruf? Geblitzt worden Krebshilfe e. V. "Muttis lassen es krachen": Masterdom: Start einer IDEE... ... ... Auto - Recht -: Entscheidungen um´s Auto...
Passende Tipps
Upcycling-Loop aus T-Shirt-Resten
Upcycling-Loop aus T-Shirt-Resten
9 6
Geplante Obsoleszenz - Mythos oder traurige Wahrheit?
Geplante Obsoleszenz - Mythos oder traurige Wahrheit?
20 54
Knarrende Fußböden
Knarrende Fußböden
3 1
Kompressionsstrümpfe anziehen und pflegen
Kompressionsstrümpfe anziehen und pflegen
5 13
Dreieckstuch stricken, aber mit fünf Ecken
Dreieckstuch stricken, aber mit fünf Ecken
11 14