Zwei junge Mädels bei mir: bin wie im Himmel!


War vorhin bei meinen Eltern und die haben erst vor zwei Tagen zwei Kätzchen (8 Wochen) bekommen, weil die nicht mehr bei der Besitzerin versorgt werden konnten. Zwar haben die ne Familie gefunden, die die Kleinen nehmen werden, aber erst in zwei Wochen, die sind noch im Urlaub, und solange sollten die bei meinen Eltern sein. Da gehen die allerdings total unter, die haben vor den anderen Tieren derbe Angst und liegen fast nur unter ner Decke. Also sind die jetzt für zwei Wochen bei mir.

Beide sind Mädchen, getigert, und die sind nicht mehr wiederzuerkennen. Die stellen hier alles auf den Kopf und rasen wie aufgezogen durch meine Hütte! rofl rofl rofl Grade liegen die in meinem Bett und pennen, die sind sowas von fertig. Gefuttert haben die auch gut, und manchmal laufen die mir sogar nach. Am liebsten würd ich die behalten, ist so geil dabei zuzugucken, wie die ner Papierkugel nachlaufen und sich da wie irre drin verbeißen. Zwei Socken haben die mir schon aus dem Wäschekorb geklaut, da pennen die grade drauf. :lol:

Aber bei der Familie wirds denen besser gehen als bei mir, da ist immer einer da, da sind Kinder und n großer Garten und die Kids könnens kaum abwarten, bis der Urlaub vorbei ist. Da ist auch erst vor n paar Wochen die Katze gestorben, n steinaltes Mädel.

Wünscht mir mal, dass ich in den zwei Wochen alles richtig mach und mich nicht zu sehr an die Kurzen gewöhnt, wär auch nicht schlecht, wenn die n paar Socken verschonen würden. :D :D :D


UND WO BLEIBEN DIE FOTOS???????

:wub: Niedlich !!! Oh,oh Kalle das wird dir bestimmt schwer fallen sie wieder ab zugeben - finde ich nett von dir das du die Miezen solange bei dir behälst -ich wünsche dir bis dahin viel Freude mit den beiden Mädels :) :)


Sei froh, dass zwei Mädels, kleine Katerchen können ganz böse böse sein. Sorry , hab 2 Damen und einen Kater. Jungkatzen haben eh nur Unsinn im Kopf, aber ein tierlieber Mensch kann da absolut nicht böse sein (oder wenn, dann nur für nen Moment) :lol:


Die werden dir sicher schwer abgehen wenn du sie abgeben mußt.An der Art wie du schreibst merkt man,dass schon ganz schön viel Gefühl und Liebe im Spiel ist.Aber du schreibst ja,dass es ihnen dort noch besser gehen wird.Ich wünsche dir für die Zeit noch viel Spaß mit deinen beiden Mädels. :D :D :D :D :D :D


:D ja bitte: wenn schon keine kalle-fotos, dann wenigstens von den kätzchen.

sei froh, dass die erst 8 wochen alt sind und noch nicht läufig, sonst würe man dich noch zur verantwortung ziehen :lol:


Ich hab momentan weder nen Scanner noch nen Fotoapparat, brauch ich einfach nicht. Und vermissen werd ich die bestimmt, aber ich darf die dann bestimmt besuchen. Die pennen immer noch. :lol: :lol: :lol:

Muss ich Angst haben, dass die Nachbarn die Sitte zu mir schicken, weil die Kids noch so jung sind? rofl rofl rofl


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 25.05.2006 - 17:19:48)

Muss ich Angst haben, dass die Nachbarn die Sitte zu mir schicken, weil die Kids noch so jung sind?  rofl  rofl  rofl

;) ich hatte eigentlich eher an den nachbarskater gedacht :lol: wenn der dich mal wieder besucht, der wird sich freuen :zwinkern:

Ich glaube auch das es schwer sein wird sie wieder herzugeben. Ist lieb von Dir das Du sie in Pflege genommen hast. So wie ich gehört habe lieben Katzen ungewaschene Sachen (wegen Schweißgeruch o.ä.), deshalb war es auch kein Wunder das ich den Tigerkater meiner Tochter schon mal aus der Waschmaschine (in der zu waschende Wäsche lag) herausgeholt habe. Seitdem habe ich immer vor jedem Waschen erst reingeguckt. :D


Joooooooo, kenn ich, dass die gerne was mit Menschengeruch haben, aber mich hats trotzdem überrascht, weil die mich erst seit heute kennen. Ich schein denen zu gefallen. Hab denen allerdings nen Haufen Leckerbissen zugesteckt, das wird den Ausschlag gegeben haben. :lol: :lol: :lol:

Der Kater von nebenan muss dann entweder draußen bleiben oder ich nehm ihn dann auf den Arm, wenn der zu den Kurzen will. Lieber den als die, kommt nicht gut, wenn die denken, auf meinem Arm droht denen ne Gefahr. Die sollen von alleine abhauen können.
Mit kleinen Hunden versteht der sich allerdings, keinen Dunst, wie das mit kleinen Katzen ist.


Och Mensch Kalle :D wie niedlich. Nachdem ich das gelesen habe wieviel Spass du mit den kleinen Katzendamen hast, freu ich noch viel mehr auf meine beiden kleinen. Die kriege ich in so so 2 1/2 Wochen. Auch dann 8 Wochen alt. Kannst ja immer in den 2 naechsten Wochen so erlebst mit denen. Dann bin ich ja auch schon mal ein biss'l aufgeklaert wenn ich sie dann bekomme. Hatte ja noch nie Katzenbaby's. Nur nen grossen ausgewachsenen Kater. Die Kleinen werden mich dann wohl etwas mehr auf Trab halten :pfeifen: ............. Und pass wirklich auf, dass du dich nicht zu sehr in die beiden verliebst.

@Usch, ist das wahr mit der Waschmaschine???? :o Naja. Ich habe nen Toplader. Da koennen sie bestimmt noch nicht raufkommen wenn se noch so klein sind.....denke ich mal.
Fledi :rolleyes:


Fledi: Dann besorg dir schnell Infos. Katzenkinder sind überall, finden alles, kommen überall hin und stellen nur Blödsinn an.

Keine offenen Türen, Fenster vor allem nicht auf kipp stellen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Das kann man nicht oft genug sagen, trotzdem machen viele das immer noch und das ist die häufigste Todesursache für Katzen im Haus.

Heiße Herdplatten nicht unterschätzen, die Waschmaschine immer nach Katzen absuchen, bevor man was reinstopft, und dann auch nur soviel, dass da keine Katze drunter sein kann.

Und Kastrieren nicht vergessen!

Grade liegen die auf der Couch und gucken aufgeregt n paar Vögeln zu, die sich über nen Apfel auf meinem Balkon hermachen. Dabei schnattern die, als ob dies bezahlt kriegen würden. rofl rofl rofl


Danke Kalle. Sind ja schon mal gute Tips. Hab auch gerade ein biss'l gegooglt. Hab schon tolle Infos gefunden. Unter anderem das Geraeusch gackern...... Wollte eigentlich schon drueber lachen. Weiss aber nun, dass die das wirklich machen :pfeifen:
Fledi :rolleyes:


Zitat (fledermaus @ 25.05.2006 - 18:48:28)
Och Mensch Kalle :D wie niedlich. Nachdem ich das gelesen habe wieviel Spass du mit den kleinen Katzendamen hast, freu ich noch viel mehr auf meine beiden kleinen. Die kriege ich in so so 2 1/2 Wochen. Auch dann 8 Wochen alt. Kannst ja immer in den 2 naechsten Wochen so erlebst mit denen. Dann bin ich ja auch schon mal ein biss'l aufgeklaert wenn ich sie dann bekomme. Hatte ja noch nie Katzenbaby's. Nur nen grossen ausgewachsenen Kater. Die Kleinen werden mich dann wohl etwas mehr auf Trab halten :pfeifen: ............. Und pass wirklich auf, dass du dich nicht zu sehr in die beiden verliebst.

@Usch, ist das wahr mit der Waschmaschine???? :o Naja. Ich habe nen Toplader. Da koennen sie bestimmt noch nicht raufkommen wenn se noch so klein sind.....denke ich mal.
Fledi :rolleyes:

Hallo Fledi, dass war tatsächlich so, er hatte es sich darin richtig "gemütlich" gemacht. Ich denke mal Du musst erst ein bisschen aufpassen wenn sie groß sind. So kleine schaffen ja noch keinen Sprung auf die Maschine. :D

DIE ÜBERSCHRIFT lies mich etwas Schlüfrigeres erwarten: Kalles flotter Dreier! :P


Über nen Dreier würd ich hier nix reinschreiben, das ist dann doch ne Ecke zu privat, die behalt ich für mich oder geb über PM ne sachliche Info. :lol:

Wenn Katzen was sehen, was die derbe interessiert, meistens isses n kleines Tier, dann schnattern die, andere sagen dazu gackern oder keckern. Dabei stoßen die Laute aus, die sind unruhig, glotzen wie gebannt auf das Tier und der Unterkiefer bewegt sich schnell rauf und runter, so ähnlich wien Mensch, dem die Zähne klappern.

Und mach dir nicht gleich Sorgen, wenn die kläglich maunzen, keuchen und hin und her laufen. Das machen die von meinen Eltern oft kurz bevor die ihre Haarbällchen rauswürgen. Danach ist alles wieder ok.

Glaub nie, die können irgendwo nicht draufspringen. Die können. Vor denen ist nix sicher, außer du schließt was weg oder ein. So schnell wie ne Katze auf oder in ne Waschmaschine gesprungen ist, kannst du nicht gucken.

Und niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeemals den Klodeckel oben lassen oder Wasser in der Badewanne!!!!!!!!!!!!!
Die Kids sind so klein, die rutschen mit dem Kopf nach unten ins Rohr vom Klo und ersaufen da, weil die nicht mehr rauskönnen. Das schafft auch ne erwachsene Katze oft nicht.


@ Kalle
Sag mal, warum meinste denn, dass die Kleinen bei den Anderen besser aufgehoben wären? Du kümmerst dich doch jetzt schon so lieb.Außerdem sind sie doch zu Zweit, also, langweilig wird den bestimmt nicht, wenn du mal nicht da bist.
Haaaaach, Katzenkinder sind was Feines :wub:

Bearbeitet von anika26 am 25.05.2006 23:38:16


Ach Kalle, die sind bei Dir in den besten Händen, da bin ich mir sicher ;)


Ui Kalle, das gönn ich Dir. Bestimmt wirst Du in den 2 Wochen noch viel Spass mit den Beiden haben. Bin auch ganz sicher, dass die Katzenmädels es richtig gut bei Dir haben.
Geniesse die Zeit mit den kleinen Tigern.
Liebe Grüsse Tweetie


Hab mir heute freigenommen, war ne ruhige Nacht. Die Kids sind sowas von erschöpft gewesen vom Spielen und Rumrennen, die haben fast die ganze Nacht gepennt. Gefrühstückt haben die auch gut und jetzt liegen die auf dem Fensterbrett im Wohnzimmer und lassen sich da die Sonne auf den Pelz scheinen, mit meinen Socken unterm Bauch. :lol:

Jooooooo, ich kann die gut versorgen und bei mir hätten dies auch gut, aber ist doch was anderes, wenn denen n ganzes Haus mit Garten, Kindern und so zur Verfügung steht, und da ist auch immer einer da. Ist schon besser so, dass die ne ganze Familie kriegen. :D :D :D


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 26.05.2006 - 11:11:04)
Jooooooo, ich kann die gut versorgen und bei mir hätten dies auch gut, aber ist doch was anderes, wenn denen n ganzes Haus mit Garten, Kindern und so zur Verfügung steht, und da ist auch immer einer da. Ist schon besser so, dass die ne ganze Familie kriegen. :D :D :D

Aber Kalle, sie kennen doch dann nichts anderes als dich, die Wohnung und die Socken :P
Also, was ich damit meine, die beiden Kleinen würden einen Garten ja gar nicht vermissen, aber dich vermissen sie vielleicht, wenn du sie weggibst. Überlegs dir doch nochmal. :wub: :wub: :wub:

Die sind noch so klein, die gewöhnen sich schnell dran, wieder umzuziehen, und der Garten wird n fetter Hammer für die werden. Hier schleichen die schon aufgeregt um ne Kiste Gras und n paar Zyperngräser rum und spielen damit, da wird der Garten wien Paradies für die sein. Und nen festen Platz haben die ja schon, die müssen nur aus dem Urlaub wiederkommen.

Die Kids wären auch derbe enttäuscht, wenn die Katzen nicht zu denen kämen, die freuen sich schon auf die. Katzen kann ich immer wieder haben, die krieg ich bei meinen Eltern nachgeschmissen sozusagen. Aber trotzdem wirds derbe hart für mich werden, die abzugeben. Wenn die 10 Wochen alt sind, werden die schon das vierte Zuhause haben, und das wird dann auch das letzte sein. Und besuchen darf ich die dann ja auch. :D


Ich finde es immer wieder schön, dass auch Männer bei kleinen Tieren dahinschmelzen wie Butter in der Sonne!! :D


Hat nix damit zu tun, dass ich n Mann bin, Tierliebe kennt kein Alter, kein Geschlecht oder sowas. Und klein müssen die auch nicht sein, der Kater von nebenan ist n richtiger Brocken und der wickelt mich um den kleinen Finger, die ganzen Viecher meiner Eltern auch. :lol: :lol: :lol:

Bearbeitet von Kalle mit der Kelle am 26.05.2006 15:27:09


Umso schöner Kalle :D


Ich warte nicht mehr auf die wilden Katzenbabys vom Farmer nebenan. Vorgestern war ne "Riesen Anzeige " in der Zeitung hier. "CAT-pacity". Die haben dort im Tierheim von unserem Bezirk 210 Katzen davon 80 Kitten's.
Wir dachten als wir die Bilder gesehen hatten von den Baby's in den Gitterkaefigen uns dort einen Zuwachs zu holen.
Und hier ist er nun. Grade mal 3 Wochen alt, passt in ne Kaffeetasse. Aber trotzdem gut drauf. Schreit zwar wie ein Baby, Aber scharft sich auch schon die Krallen an den Baeumen draussen. Ist schwarz mit weissen Pfoetchen, weisses Schwanzende , nen weissen Strich ueber der Nase und nen Kragen. Guckt selbst. Jim hat gesagt sein Name soll Painty sein. (Weil er aussieht als wenn en in weisse Farbe getreten waere. UUUUUnd er hat blaue Augen :)
My Webpage
My Webpage
Fledi :rolleyes:

@Kalle, Deine Maedel's wuerden sich beide in ihn verlieben.


:wub: Fledi ,da gratuliere ich doch mal ganz herzlich !!! -ich konnte die Bilder leider nicht sehen :( -ging bei mir am PC nicht .


Bei mir klappt es auch nicht <_<


Ich werde versuchen (bzw. Jim.... nochmal kleiner zu machen. Sind nach dem oeffnen extrem gross)

Danke :) Bin so happy ueber den kleine "drekaesehoch"
Fledi :rolleyes:


Ich kanns leider auch nicht sehn.

Ist 3 Wochen nicht etwas früh?


Ich seh die Fotos, wie süß der Kleine ist *dahinschmelz*


Zitat (fledermaus @ 27.05.2006 - 16:31:40)
UUUUUnd er hat blaue Augen :)

Haben nicht alle kleinen Katzen blaue Augen?
Meiner hatte auch blaue in dem Alter, jetzt sind sie gelb/braun.

Aber süß ist der Kleine!

der ist ja knuddelig!!!! :wub:


Hallo Fledi,

3 Wochen sind viiiiiiiiiiiiiiel zu früh. Und dann ist er noch alleine.
Find ich gar nicht gut. Da brauchst du dich nicht wundern wenn der später nen Knall hat. Sorry. Hol wenigstens noch ein Kätzchen dazu damit er wen zum spielen hat, ne Katze wirst du bei aller Liebe nicht ersetzen können und dieses arme Kitten leidet dann darunter.
Außerdem musst du ihn unbedingt noch mit Aufzuchtsmilch ernähren.
Und die Augen bleiben sehr wahrscheinlich nicht blau, mit 3 Wochen sind sie das eh bei allen Katzen.


Hallo Alle.
Ja. Danke . Er ist wirklich zum knuddeln.
@Ingeborg und Gift. Als ich da in's Tierheim gegangen bin und nach einem schwarzen und einem grauem Kater gefragt hatte, hatten sie nur Kaetzinnen. Dann kam eine der Damen aufeinmal her mit meinem Kleinen. Ich hatte keine Ahnung wie alt. Jim hat mir gesagt (als er von der Arbeit kam) , dass der Kleine nicht aelter als 3 Wochen sein kann. Hatte ihn gestern im Garten. Er wurde regelrecht umgepustet vom Wind. (Und das waren nur 13 Mph) Er hat ca. knapp 300 Gramm . Aber er fuehl sich gut und futtert fleissig. Ich hab Futter vom Tierheim bekommen und auch Futter fuer Kitten's gekauft. Ich denke, dem Kleinem koennte es nirgens besser gehen als hier.
Ich werde noch Pic's machen wenn er ein bissl rangewachsen ist :) Hatte keine Ahnung, was so ein Katzenbaby an Zeit kostet.

Aber die habe ich und werde sie auch spenden mit dem Kleinem :) Keine Sorge. Der *Dreikaesehoch* ist in besten Haenden : :wub: :wub:

Fledi :rolleyes:


Für alle die es nicht sehen Können :D :D :D (IMG:http://www.geocities.com/fl3d3rmaus/Fragmutti/Katz/kutekat.jpg)

(IMG:http://www.geocities.com/fl3d3rmaus/Fragmutti/Katz/kutecat.jpg)

Fledis Mietze!!!

Bearbeitet von wurst am 27.05.2006 20:31:28


Danke Wurst :blumen:
Fledi :rolleyes:


Zitat
Als ich da in's Tierheim gegangen bin und nach einem schwarzen und einem grauem Kater gefragt hatte, hatten sie nur Kaetzinnen.

und warum musste es unbedingt ein kater sein?
mit 3 wochen ist er unmöglich schon asozialisiert.

Bearbeitet von bonny am 27.05.2006 22:02:11

@Bonny, mein Mau war ein Kater und ich war sooooo gluecklich mit ihm. Habe sonst keinen besonderen Grund. Will halt nen Kater. Werde mir auch noch nen Zweiten holen wenn's im anderem Tierheim einen gibt.
Und der Kleine fuehlt sich gut, hat nen ordentlichen Stuhlgang und ist fit und munter. Ich werde es schon schaffen mit ihm.
Fledi :rolleyes:


:D fledi: der ist ja total süss :wub: :sabber: , könnte meinen kätzchen auch gefallen :lol:


Wie Süsssssssssssssssssssssssss

Ich starte mal einen Spendenaufruf

Kalle braucht neue Socken wer spendet


rofl rofl rofl :pfeifen:

Bussi Knutsch Kalle



Zitat (wurst @ 27.05.2006 - 22:35:30)
:D :D :D (IMG:http://www.sahanya.perun.net/bilder/privat/socken-th.jpg)

rofl rofl rofl rofl rofl

Zitat (fledermaus @ 27.05.2006 - 16:31:40)
Ich warte nicht mehr auf die wilden Katzenbabys vom Farmer nebenan. Vorgestern war ne "Riesen Anzeige " in der Zeitung hier. "CAT-pacity". Die haben dort im Tierheim von unserem Bezirk 210 Katzen davon 80 Kitten's.
Wir dachten als wir die Bilder gesehen hatten von den Baby's in den Gitterkaefigen uns dort einen Zuwachs zu holen.
Und hier ist er nun. Grade mal 3 Wochen alt, passt in ne Kaffeetasse. Aber trotzdem gut drauf. Schreit zwar wie ein Baby, Aber scharft sich auch schon die Krallen an den Baeumen draussen. Ist schwarz mit weissen Pfoetchen, weisses Schwanzende , nen weissen Strich ueber der Nase und nen Kragen. Guckt selbst. Jim hat gesagt sein Name soll Painty sein. (Weil er aussieht als wenn en in weisse Farbe getreten waere. UUUUUnd er hat blaue Augen :)
My Webpage
My Webpage
Fledi :rolleyes:

@Kalle, Deine Maedel's wuerden sich beide in ihn verlieben.

Freuuuuuuuuuuuuu Flediiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

Is der süsssssssssssssssssssssssssss

Pass mir gut auf den Kleenen auf :wub:

Als erstes mal spende ich ein Paar weisse Socken fuer Kalle's Maedel's ;) rofl

Und dann,

@Schuldi, klar pass ich super auf den Kleinen auf. Jim auch. Hahahahahahaha Er hatte ihn eben mit sich auf der Haengematte..... kam reingerannt vollgeschiddert von unsrem Baby:):):)
Fledi :rolleyes:


Der Kleine von Fledi ist ja echt n Hammer! :lol:

Meine Mädels haben heute nacht nen Topf mit Zyperngras umgeworfen und in der ganzen Hütte verteilt, drin rumgewälzt haben die sich auch noch, die haben im Fell nen Haufen Erde drin. rofl rofl rofl

Danke für die Socken, das eine Paar, das die sich geschnappt haben, kann ich vergessen, da sind mittlerweile riesige Löcher drin, aber die schleppen die immer noch durch die Gegend. :lol: :lol: :lol:

Butter kennen die jetzt auch, die haben die Verpackung, wo noch n bisschen dran war, vom Küchentisch geklaut und total sauber abgeleckt. Scheint denen geschmeckt zu haben. :D


Hey Kalle,

ich hoffe die haben nen stabilen Magen, sonst mach dich schon mal auf Flitzekacke gefasst *gg*


War nicht viel, auf dem Papier war nur ne dünne Schicht drauf, insgesamt vielleicht die Hälfte von so nem Backaromaröhrchen. Wird denen nicht geschadet haben, aber die riechen immer noch nach Butter. :lol:


Kalle, wie machst Du es denn mit dem Stubenrein machen deiner kleinen Maedel's? Hab schon was zu tun mit meinem kleinem Painter. Habe ihm einen eingenen gefliessten Raum abgeteilt mit Kartons. Wo er ist wenn wir schlafen oder sonstwas machen. Da hat er ein paar mal in die Ecken gemacht. Habe es immer mit Essig weggemacht (damit der Geruch fuer ihn nicht bleibt) Und dann immer die Litterbox (Eigentlich nur ne kleine Schale mit Sand drin) dahin gestellt. Und siehe da!!!!!!! Es klappt :) Wie handhabst Du es denn mit Deinen beiden Suessen?
Und, was fuetterst Du denn den beiden Baby's? Gibt nicht viel Auswahl fuer Kittens hier. Mein Kleiner liebt Milch ueber alles. Aber ist das gut?????? Weiss nicht. Er hatte heute etwas Durchfall.
Aber das wird sich schon wieder geben.
LG Fledi :rolleyes:


Zitat
Kalle, wie machst Du es denn mit dem Stubenrein machen deiner kleinen Maedel's? Hab schon was zu tun mit meinem kleinem Painter. Habe ihm einen eingenen gefliessten Raum abgeteilt mit Kartons. Wo er ist wenn wir schlafen oder sonstwas machen. Da hat er ein paar mal in die Ecken gemacht. Habe es immer mit Essig weggemacht (damit der Geruch fuer ihn nicht bleibt) Und dann immer die Litterbox (Eigentlich nur ne kleine Schale mit Sand drin) dahin gestellt. Und siehe da!!!!!!! Es klappt smile.gif Wie handhabst Du es denn mit Deinen beiden Suessen?
Und, was fuetterst Du denn den beiden Baby's? Gibt nicht viel Auswahl fuer Kittens hier. Mein Kleiner liebt Milch ueber alles. Aber ist das gut?????? Weiss nicht. Er hatte heute etwas Durchfall.
Aber das wird sich schon wieder geben.


bevor du ein auto lenken darfst musst du eine prüfung ablegen. bevor du dir ein 3 wochen altes büsi zu dir geholt hast wäre es auch von vorteil gewesen.
tut mir leid, aber da kann ich nur mit dem kopf schütteln :labern: :labern: :labern:

Bearbeitet von bonny am 28.05.2006 21:12:31


Kostenloser Newsletter