Hilfe Schimmel in den Fugen: Rat gesucht


Guten Morgen
Ich habe ein Problem in der Küche.
Bei mir hat sich durch Feuchtigkeit schwarzer Schimmel in den Fugen festgesetzt.
Es kommt mir bei jeder arbeit mit warmen oder heissem Wasser (z.b Nudeln abgiessen)einen moderigen Geruch entgegen.
Ich habe gehört das Schimmel gefährlich für die Gesundheit ist.
Was kann ich tun um den Schimmel loszuwerden.
Vielen Dank
Rasselbande


Versuch es mal mit einem Metallreiniger, den Du auf eine alte Zahnbürste aufträgst. Und damit vorsichtig die Fugen schrubben.


Mit Essigessenz bekommt man den schwarzen Belag gut weg - es gibt auch spezielle Schimmelentferner-sprays -hab ich noch nicht ausprobiert weil ich die ziemlich teuer finde.


Also ich hab so einen Chlor Reiniger, Schimmel EX aufsprühen, einwirken lassen abspülen, aller Schimmel weg. Deine Küche riecht allerdings dann wie im Schwimmbad, aber nicht unangehnem.

Ich benutze ihn hauptsächlich in der Duschkabine da sich da erne mal in den Ecken Schimmel bildet



Kostenloser Newsletter