dunkle Fugen *seufz*

Hallo,

ich habe überwiegend dunkle Fugen in der Wohnung.
Habe sie schon mal versucht sie mit Backpulver zu säubern aber jetzt sehen sie noch schlimmer aus *seufz*

Hat einer ein tip wie ich sie säubern kann??

lg

Melanie
Hallo du :blumen:

Welche Farbe hatten die denn Vorher????

Mfg Eifelyeti :pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
guck mal hier :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Dampfreiniger :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
die Fugen sind grau.

zur Zeit sind sie mit Weiss vermischt weil ich versucht habe sie mit Backpulver zu säubern. *seufz*

lg

Melanie
Gefällt dir dieser Beitrag?
Nehm dir Heises wasser mit einem schuss Spiritus drin und versuche mal an einer stelle mit einer harten bürste :rolleyes:

mfg Francis ;)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich schwöre auf lauwarmes Wasser mit einem ordentlichen Schuss Klarspüler für die Spülmaschine. Alte Zahnbürste schnappen und dann ran an die Fugen. Ist zwar etwas anstregend aber effektiv.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (silke, 31.05.2006)
Ich schwöre auf lauwarmes Wasser mit einem ordentlichen Schuss Klarspüler für die Spülmaschine. Alte Zahnbürste schnappen und dann ran an die Fugen. Ist zwar etwas anstregend aber effektiv.

Jo oder so :rolleyes: :rolleyes:

Mfg Francis :D
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hi!

Die Idee mit dem Backpulver ist gut, hab ich versucht und war begeistert. Schweinearbeit zwar - aber lohnend. Der einzige Haken ist, dass man den kompletten Boden mindestens 2 mal nass überwischen muss, denn wenn man das nicht macht, bleibt besagter weißer Belag zurück.

Ansonsten schließe ich mich meinen Vorrednern an. Schmutzradierer weiß ich jetzt nicht. Ich kenn die zwar und find die super, aber bei rauhen Sachen fängt das Dingens zu krümeln an und verbraucht sich dadurch doch recht schnell. Ich persönlich halte das zum Fugenputzen nicht geeignet. Man hat ja mehr als eine Fuge zu reinigen.

Viel Erfolg beim weiteren Putzen :pfeifen:

LG
MINI77
Gefällt dir dieser Beitrag?
Wenn das nur Reste vom Backpulver sind, mach dir keinen Stress.

Das PRoblem löst sich von selbst. :blumen:

In 1 Monat siehste nix mehr.

(IMG:https://www.millan.net/anims/giffar/buildc.gif)

Bearbeitet von Ingeborg am 07.06.2006 21:32:23
Gefällt dir dieser Beitrag?
ich schwör auf verdünnte Salzsäure, schnell und perfekt sauber, wie neu :)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Gestern erst habe ich im Fernsehen gesehen, dass es sog. "Fugenstifte" gibt, mit denen die Fugen wieder wie neu aussehen.
Wird es wahrscheinlich im Baumarkt geben und - ich nehme an - auch in verschiedenen Farben, je nach Fliesenfarbe.
Sicher wird man sie vorher reinigen müssen, aber nicht mit so großem Kraftaufwand.

Liebe Grüße
Elisabeth
Gefällt dir dieser Beitrag?
ich mach meine mit cilit bang sauber, geht auch ganz gut, wenn man dranbleibt
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich kann Dir zwar keinen Tipp geben, würde aber gerne wissen wie das mit dem Backpulver geht ?!? Streu ich das einfach drauf und lass es einwirklen ? Oder mach ich eine Masse draus und verteile es dann ? Oder tu ich es auf den Schwamm und schrubbe ??? :blink:



Danke vorab

Denise
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ne alte Zahnbürste, Putzstein drauf und Fugen schrubben. Dauert zwar und nachwischen soll auch hammermäßig nervtötend sein, aber das Weibchen meines Kumpels schwört drauf.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo :-)

bin letztens (aus Gack) mitm Bimsstein über´ne etwas graue Fuge gegangen...abgespült...weiß... :lol:

Jetzt hab ich diesen Bimsstein für die Fugen aussortiert und mir nen neuen gekauft.

LG kringelchen :-)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hatten wir bei uns im Bad auch. Total versaute Fugen. Ursprünglich hellgrau. Hat man aber nicht gesehen. Sah eher nach dunkelgrau mit vilen schwarzen Flecken aus. Mussten wir uns halt ransetzen. Chlorreiniger drauf. Kurz anschrubben, einwirken lassen. Und dann ganz gründlich schrubben, mit der Zahnbürste, das ist schon wichtig. Zum Glück hat das mein Schatz gemacht ^_^
Sah dann erst mal ein bisschen chaotisch aus, aber als dann die Fugen am nächsten Tag richtig durchgetrocknet waren, sahs us wie neu :D
Gefällt dir dieser Beitrag?
@ Elisabeth

Vergiß diese "Fugenstifte".
Kostet nur, ist aber nix.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Och noch ein Fugen-Thread :D

Kann ich jetzt die Stifte auch vergessen oder was? :heul: Aber jetzt versuch ich das mit dem Backpulver, nehm aber ne elektrische Zahnbürste ;) und wenn das nichts hilft, wird der Bimsstein benutzt B)

Heilandzack, so ein Schmarrn aber auch :labern:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Tipps
Moos aus Terrassenfugen einfach wegsaugen!
Moos aus Terrassenfugen einfach wegsaugen!
6 2
Fugen effizient reinigen mit Fuginator
Fugen effizient reinigen mit Fuginator
4 15
Fliesen streichen - so geht's richtig
Fliesen streichen - so geht's richtig
5 5