PC ist sooo lahm!!! Wie bekomme ich ihn schneller??


Hallo,

seit ein paar Tagen ist mein PC grottenlangsam ;)

Wenn ich ihn anstelle dauert es ca. 15 Sekunden(ja,ich weiß,ist zwar nicht besonders langsam,aber er war schon bedeutend schneller), bis ich mich auf den Benutzer-Namen anmelden kann!

Habe ich mich dann angemeldet,dauert es wieder genausolange bis die Symbole auf dem Desktop erscheinen.

Outlook-Express öffnen,bzw. Firefox dauert ebensolang :wacko:

Das einzige was ich in letzter Zeit installiert habe ist Firefox!!

Wer weiß Rat,und kann mir als PC-Blonde helfen :ph34r: ??????

Gruß
Mutti1966


@ Mutti 1966

Verlauf leeren
Cookis Löschen
Defragmentieren

Mfg Francis


Wenn du dich schon selbst als PC-Blonde bezeichnest frage ich am besten nicht wann du das letzte mal die Festplatte defragmentiert hast... :pfeifen:


Hmmmmmmm,och..........tja....... :wacko:


Keine Programme offen!

Start => Programme => Zubehör => Systemprogramme => Defragmentieren

Laufwerk auswählen und defragmentieren drücken. Passiert nichts weltbewegendes, ausser das die Daten wieder optimal gepackt werden.

Je nachdem wie voll deine Platte ist kann das allerdings ne ganze Weile dauern. :P

Achja: Arbeiten kannst du währendessen nicht! :pfeifen:

Bearbeitet von DasMännle am 08.06.2006 16:31:14


hier mal ein paar tipps aus dem ff forum
kann versch. ursachen haben.
http://www.firefox-browser.de/wiki/FAQ:Web...fnen_sich_nicht
http://www.firefox-browser.de/wiki/Geschwindigkeit
http://www.firefox-browser.de/wiki/Geschwi...keit_optimieren


Lösch mal den Cache und die Cookies und guck mal obs besser ist.

Safe Mode und/oder ein neues Profil hast du schon probiert, oder?
Irgend welche seltsamen Einstellungen deiner Firewall hast du auch schon überprüft, oder?
Wenn du mit einem Router ins Netz gehst, für 5 Sek. den Stromstecker gezogen und den Router neu booten lassen?


Danke für die vielen Tipps!!!

Defragmentiert habe ich,etwas schneller ist es ja geworden <_< ,aber immer noch nicht optimal....

Werde mir die Links von Bonny morgen in Ruhe mal durchschauen.

Gruß
Mutti1966


Zitat (Hamlett @ 08.06.2006 - 14:50:43)
Wenn du dich schon selbst als PC-Blonde bezeichnest frage ich am besten nicht wann du das letzte mal die Festplatte defragmentiert hast... :pfeifen:

:o , was ist das denn :ph34r: ?

dann werde ich mich mal an die Arbeit machen, obwohl mein Puter noch gut aus dem Quark kommt, aber vielleicht ist er ja dann noch schneller :lol:

finde ich bestimmt auch irgendwo unter Systemsteuerung :unsure:

so meine Defragmentierung beim PC läuft, so wie das aussieht wird der wohl die ganze Nacht laufen,ist jetzt schon eine ganze Zeit bei Boot und es werden erst 3% angezeigt, dann kommen noch Backup usw.
sieht aber schön bunt aus,dieser Strichcodeband :lol:

ich danke euch für die nützlichen Ratschläge

Nyx, die PC-Blonde

morgen muß der Laptop dann dran glauben :)

Bearbeitet von Nyx am 08.06.2006 22:28:21

Wann hast du eigentlich das letzte mal den Papierkorb gelehrt?

Und schau mal, wie voll deine Festplatte ist:
(Im Explorer / mit der rechten Maustaste auf die Festplatte klicken (HDD (C:)) / Eigenschaften / wenn vielleicht 90 % oder mehr blau sind, ist die Festplatte zu voll.)

Ansonsten: Wie alt ist eigentlich dein Vierenscanner ?


es gibt etliche Sachen die deinen Rechner beim booten und danach verlangsamen können, die "normalsten" Dinge wurden dabei auch schon genannt, wie Festplatte zu voll(der Papierkorb gehörrt dazu) und defragmentieren. Sollte es weiterhin zu lange dauern kommen auch noch Hardwaredefekte dazu, zB. ein defekter Arbeitsspeicher oder defekte Sectoren auf deiner Festplatte, ansonsten das übliche wie Viren und so krimskrams, dann solltest du dir mal einen Freak nach hause holen, Kinder sind da oft recht ausgefuXt mit dem PC ;)
evtl währe noch wichtig "welches" Windows du verwendest

mfg


Papierkorb ist leer,Festplatte noch 57% freier Platz,Cookis gelöscht,Cache geleert B)

Heute morgen beim Starten ging es dann Ratz-Fatz :rolleyes: ,danke euch für die Hilfe :blumen:

Gruß
Mutti1966


Zitat (Charly_70 @ 08.06.2006 - 22:17:41)
Wann hast du eigentlich das letzte mal den Papierkorb gelehrt?


rofl
Das ist der Hammer.
Mein einer Chef hat mal (ist lange her) geheult, er könnte nix mehr installieren und der PC wär sooooooo lahm. "Könnense sich mal drum kümmern?"
Die Festplatte wär fast geplatzt vor Daten.
Die konnte ich natürlich nicht löschen, waren ja nicht meine.
Hatte nur so ein kleines Bisschen ausradiert.
Dann dachte ich, mach mal den Papierkorb leer, aber das bringt ja nicht viel.

Da flogen mehrere Giga-Bytes raus und siehe da, alles funzte wieder. rofl rofl rofl

Hab ihn gefragt: Haben sie den noch nie ausgeleert?

Er: "Nein, muss man das?"

Ich: "Mann, Chef, der Papierkorb, der unter ihrem Schreibtisch steht, der muss doch auch ausgeschüttet werden"

Er: "Das macht die Putzfrau"

:pfeifen:

Zitat (Die Außerirdische @ 09.06.2006 - 10:03:44)


Er: "Das macht die Putzfrau"

:pfeifen:

Das sollte dann wohl heissen: "Gratulation zur Beförderung!" ^_^

(OT)

Zitat (bonny @ 08.06.2006 - 16:38:47)
hier mal ein paar tipps aus dem ff forum
kann versch. ursachen haben.
   http://www.firefox-browser.de/wiki/FAQ:Web...fnen_sich_nicht
   http://www.firefox-browser.de/wiki/Geschwindigkeit
   http://www.firefox-browser.de/wiki/Geschwi...keit_optimieren


Lösch mal den Cache und die Cookies und guck mal obs besser ist.

Safe Mode und/oder ein neues Profil hast du schon probiert, oder?
Irgend welche seltsamen Einstellungen deiner Firewall hast du auch schon überprüft, oder?
Wenn du mit einem Router ins Netz gehst, für 5 Sek. den Stromstecker gezogen und den Router neu booten lassen?

Dein Hinweis in Ehren ... es geht aber um den Anmeldeprozess des Users! Also bis sie sich auf Ihren Benutzer anmelden kann. Und außerdem dauert es eine halbe Ewigkeit bis der Desktop erscheint. Damit hat der Feuerfuchs mit Sicherheit nichts zu tun. ;) Man sollte vorerst die Ursache bekämpfen und nicht erst am Programm rumschrauben ... in den meisten Fällen fährt es sich ohne angezogene Handbremse besser B) Wahrscheinlich löst sich das Problem dann mit dem langsamen FF und OE von selbst.

Mögliche Ursache könnten sein:
- zu viele Programme im Autostart?
- Norton AntiVirus/Firewall oder sonstige Produkte aus dem Hause Symantec?
- keine fest zugewiesene IP?
- Auslagerungsdatei zu klein (vor allem bei wenig RAM)
- fehlerhafte Einträge in der Registry

Wobei ich auf Symantec tippe ... -_-

Bearbeitet von Osnadrücker am 09.06.2006 12:46:43

Zitat
Er: "Das macht die Putzfrau"


mein Gott rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl

ich versteh gar nicht, dass immer alle defragmentieren wollen.
mach das seit 4 jahren nicht... ok mein pc ist hier und da mal nicht so flott, aber ich denke das ist er so oder so nicht... =)
programme aus dem autostart entfernen kann einiges...


Zitat (pepsi @ 09.06.2006 - 21:44:14)
ich versteh gar nicht, dass immer alle defragmentieren wollen.
mach das seit 4 jahren nicht... ok mein pc ist hier und da mal nicht so flott, aber ich denke das ist er so oder so nicht... =)

wenn du selten programme installierst/entfernst, brauchst man das auch denkbar selten

mach ich aber denkbar oft...^^ :lol:



Kostenloser Newsletter