Haarpflege: Habt ihr eine Idee?


Liebe Mutti´s,
ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin. Aber ich hätte eine -für mich sehr wichtige- Frage.
Ich habe schulterlange dunkle Naturlocken.
Bis letztes Jahr waren meine Haare sehr dick.
Dann hatte ich eine Kopfhautentzündung mit anschließender Schuppenflechte. Gott sei Dank habe ich das alles wegbekommen.
Doch seitdem sind meine Haare ziemlich dünn und sehr schnell glanzlos und spröde und ohne Halt.
Hat jemand evtl. ein ähnliches Problem oder kann mir jemand einen guten Rat geben???
Wäre euch sehr, sehr dankbar!!!

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Du solltest zum Hautarzt; der macht eine Haaranalyse - alleine bekommst du das nicht in den Griff !
http://www.onmeda.de/suche/index.html?e=c&suche=Haare

War diese Antwort hilfreich?

Das denke ich auch Wuscheli, beim Hautarzt bist du bestens aufgehoben :blumen:

War diese Antwort hilfreich?

VITAMINE wirken Wunder!
War diese Antwort hilfreich?

Danke ihr 3 Lieben für eure Antworten. :wub:
@ Ingeborg... Was denn da für Vitamine? Auch Kapseln?

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter