Kennt ihr schon den Alkohol aus der Tüte? Poison

 

Sehr klugen Köpfen ist es jetzt gelungen, den Geist des Schnapses und Biers in einem Pulver einzufangen. Der Geist kann dadurch gefahrlos in eine Tüte oder Dose abgefüllt, gelagert und verschickt werden.

Zum Wecken des Geistes wird das Pulver einfach in Wasser eingerührt. Soll der Geist danach nur sanft und schwach - wie ein leichter Windstoß - sein nimmt man viel Wasser. Soll er jedoch stark und heftig - wie ein tobender Orkan - nach seinem Schlummer sein, so darf man nur wenig Wasser nehmen.


@chemoprofi,
wieder eine Erfindung die die Welt nicht braucht.:angry: Wahrscheinlich ist das auch für eine bestimmte Zielgruppe(12-30) gedacht die sich ohnehin schon vielzuviel zudröhnt , statt mit offenen Augen und Sinnen durch die Welt zu gehen.
Gruß
Silvia


Ho-ho-ho--- was haben wir denn da?
Das scheint ein Aprilschertz zu sein: Alkohol ist vergasend undl luftflüchtig und kann somit nicht pulferisiert werden
Gruß: Rudi, der Küchenfuchs (ChemieasHo-ho-ho- was haben wir denn da!!!sistend)


Rudi,
wenn man keine Ahnung hat, ... einfach mal ...

Ist kein Aprilscherz!
Chlatrat (Wer damit was anfangen kann, weiß sofort, wie's funktioniert.)


@Rudy gib das mal in Google ein Alkohol aus der Tüte. ;)

Hab nachgeschaut *und stimmt* hat´s in der Chemie bis dato noch nicht gegeben.
Habs meinem Chef gemailt- kahm zurück: Sie spinnen, saufen Sie nicht so viel Pulfer.
Rudi, der Küchenfuchs


Doch, das gibts schon lange. Aber erst jetzt für die Amateure.

Gut, daß ihr nicht wißt, was es alles gibt, was es alles geben kann und was es alles geben wird.


Ja so kann man auch weiter sage gut das ihr nicht wist wie es hinter die Kulissen aussieht betrifft Kirche oder Politik.

Dieses Pulver gibt es schon längere Zeit. Kam ein Beitrag vor ca. einem Jahr im Spiegel-TV. Allerdings sollte man soche Sachen nicht unbedingt im Forum, Chats u.s.w.
niederschreiben da sie Jugend gefährdend sind. Es sind vielleicht auch Jugendliche in diesem Forum, die man damit auf komische Gedanken bringt

LG


Na Ela und was ist dann mit dem Frauen-Schlucken-Thread :D?
Die Jugendlichen kennen sich diesbezüglich bestimmt besser aus als manchereiner Erwachsener B).
Liebe Grüße
Gutemine


Zitat
was ist dann mit dem Frauen-Schlucken-Thread


Ööhhm.... :unsure:

Wie sieht's da mit dem "Suchtfaktor" aus :rolleyes: B)

Michaaaaaaaaaaa nicht am Thema vor bei :D

Ja ich hab da auch von gehört von dem Pulver aber probiert hab ich es noch nicht


@Ela hat es begriffen.(da sie Jugend gefährdend sind) So ist auch mein Meinung.
Auch im Internet ist von diesen Thema Gott sei dank nicht viel zu finden.

Zitat (Sanne @ 27.02.2005 - 00:25:35)
Michaaaaaaaaaaa nicht am Thema vor bei :D

Ja ich hab da auch von gehört von dem Pulver aber probiert hab ich es noch nicht

Ich wollte damit nur sagen, das man die beiden Themen nicht miteinander vergleichen sollte....

deswegen auch die Frage nach dem Suchtfaktor.... O.K.?????

na sicher ist das oki ...... ich bin doch eher dafür bekannt das ich von Höckschen auf Stöckschen komme *ggg*


Man, warum denkt ihr immer gleich an Mißbrauch.

Einige von euch werden hin und wieder in ihrer Küche etwas Sherry, Kirschwasser verwenden: Käsefondue, Schwarzwälder Kirschtorte, ...

Ich weiß zwar nicht wieviel an Alkoholischem ihr so sauft; für mich jedenfalls wäre es von Vorteil, wenn ich nicht eine ganze Flasche kaufen müßte, um so ein Rezept zu realisieren.
Mit diesem Verfahren eröffnet sich die Möglichkeit, daß man in naher oder ferner Zukunft ein Tütchen Sherry oder Kirschwasser einkaufen kann, so wie das für Backpulver üblich ist.


Zitat (chemoProfi @ 27.02.2005 - 15:46:30)
Man, warum denkt ihr immer gleich an Mißbrauch.

Einige von euch werden hin und wieder in ihrer Küche etwas Sherry, Kirschwasser verwenden: Käsefondue, Schwarzwälder Kirschtorte, ...

Ich weiß zwar nicht wieviel an Alkoholischem ihr so sauft; für mich jedenfalls wäre es von Vorteil, wenn ich nicht eine ganze Flasche kaufen müßte, um so ein Rezept zu realisieren.
Mit diesem Verfahren eröffnet sich die Möglichkeit, daß man in naher oder ferner Zukunft ein Tütchen Sherry oder Kirschwasser einkaufen kann, so wie das für Backpulver üblich ist.

Zumindest ist dieses Pulver in der Hosentasche unauffälliger als ein Flachmann. Wasser gibts auch überall.

Gott sei Dank haben sich in NRW die Discos und Kneipen von diesem Zeug(enthält sehr viel Promille) distanziert.

Selbstverständlich macht es auch süchtig so wie andere Alkoholikas auch .

LG
Ela

Zitat (chemoProfi @ 26.02.2005 - 15:23:56)
Sehr klugen Köpfen ist es jetzt gelungen, den Geist des Schnapses und Biers in einem Pulver einzufangen. Der Geist kann dadurch gefahrlos in eine Tüte oder Dose abgefüllt, gelagert und verschickt werden.

Zum Wecken des Geistes wird das Pulver einfach in Wasser eingerührt. Soll der Geist danach nur sanft und schwach - wie ein leichter Windstoß - sein nimmt man viel Wasser. Soll er jedoch stark und heftig - wie ein tobender Orkan - nach seinem Schlummer sein, so darf man nur wenig Wasser nehmen.

Werd mir nen 10 Kg-Sack besorgen...

Zitat (chemoProfi @ 27.02.2005 - 15:46:30)
Man, warum denkt ihr immer gleich an Mißbrauch.

Einige von euch werden hin und wieder in ihrer Küche etwas Sherry, Kirschwasser verwenden: Käsefondue, Schwarzwälder Kirschtorte, ...

Ich weiß zwar nicht wieviel an Alkoholischem ihr so sauft; für mich jedenfalls wäre es von Vorteil, wenn ich nicht eine ganze Flasche kaufen müßte, um so ein Rezept zu realisieren.
Mit diesem Verfahren eröffnet sich die Möglichkeit, daß man in naher oder ferner Zukunft ein Tütchen Sherry oder Kirschwasser einkaufen kann, so wie das für Backpulver üblich ist.

Na ich trinke nichts an Alkohol, weder zum kochen und braten.
Vielleicht Weihnachten mal ein Gläschen Rotwein wenn ich nicht aufpasse bin ich schnell müde :angry:
Ich brauche es einfach nicht.

Zitat (internetkaas @ 28.02.2005 - 08:10:41)

Vielleicht Weihnachten mal ein Gläschen Rotwein wenn ich nicht aufpasse bin ich schnell müde :angry:
Ich brauche es einfach nicht.[/color][/b][/i]

Nich müde, besoffen... :D

Das Pülverchen wurde "erfunden" um die Sondersteuer für die sog. Alcopops zu umgehen. Sprich, damit man den Jugendlichen weiterhin das Geld aus der Tasche ziehen kann - ist teurer als Cola und billiger als die Alcopops. Geld regiert die Welt und wenn's auf Kosten der Gesundheit unserer Kinder geht, wen kümmerts.

Kranke Welt.....


Zitat (Rausg'schmeckte @ 28.02.2005 - 08:51:13)
Das Pülverchen wurde "erfunden" um die Sondersteuer für die sog. Alcopops zu umgehen. Sprich, damit man den Jugendlichen weiterhin das Geld aus der Tasche ziehen kann - ist teurer als Cola und billiger als die Alcopops. Geld regiert die Welt und wenn's auf Kosten der Gesundheit unserer Kinder geht, wen kümmerts.

Kranke Welt.....

Genau das ist der Hintergrund.
Und in Anbetracht der Tatsache das man nicht weiss wieviele Kids sich in einem Forum aufhalten, sollte man solche Themen nicht posten.

Man sollte sie nicht auf dumme Gedanken bringen :P

Liebe Grüsse
Ela

Zitat (Ela @ 28.02.2005 - 10:53:38)
Und in Anbetracht der Tatsache das man nicht weiss wieviele Kids sich in einem Forum aufhalten, sollte man solche Themen nicht posten.

Man sollte sie nicht auf dumme Gedanken bringen :P

Spießerin!

Außerdem hab ich den Text eh schon gelesen...

nur weil manche leute ihre kinder nicht "im griff" haben?
wenn sie alkohol trinken wollen tun sie das sowieso...


Zitat (Der Dünni @ 28.02.2005 - 12:51:30)
Zitat (Ela @ 28.02.2005 - 10:53:38)
Und in Anbetracht der Tatsache das man nicht weiss wieviele Kids sich in einem Forum aufhalten, sollte man solche Themen nicht posten.

Man sollte sie nicht auf dumme Gedanken bringen :P

Spießerin!

Außerdem hab ich den Text eh schon gelesen...

Selber Spießer :rolleyes:

Zitat (saubär @ 28.02.2005 - 13:04:43)
nur weil manche leute ihre kinder nicht "im griff" haben?
wenn sie alkohol trinken wollen tun sie das sowieso...

Wieviele Kinder hast du??? :lol: :lol:

Zitat (saubär @ 28.02.2005 - 13:04:43)
nur weil manche leute ihre kinder nicht "im griff" haben?
wenn sie alkohol trinken wollen tun sie das sowieso...

Das hat mit ihm Griff haben nichts zu tun.
Es ist oft denn Umgang.

Zitat (Der Dünni @ 28.02.2005 - 12:51:30)
Zitat (Ela @ 28.02.2005 - 10:53:38)
Und in Anbetracht der Tatsache das man nicht weiss wieviele Kids sich in einem Forum aufhalten, sollte man solche Themen nicht posten.

Man sollte sie nicht auf dumme Gedanken bringen :P

Spießerin!

Außerdem hab ich den Text eh schon gelesen...

Warum sofort das Wort Spießerin? :angry:
Und das zu eine Person die so netten Beiträge schreiben tut.

Zitat
nur weil manche leute ihre kinder nicht "im griff" haben?


Also noch ne dämlichere Antwort ist dir auch nicht eingefallen, oder sprichst Du aus eigener Erfahrung.....

Hast Du Dir schon das Gehirn rausgesoffen, oder tun's deine Kinder ????


Zitat

Spießerin!



Die definition Spießer sagt mir 2erlei....

1.tens Kleinbürgertum... das heißt für mich, der der einen Fiat Panda fährt, und keinen Mercedes ist ein Spießer.....

2.tens " Engstirnige Menschen"........

Und in dem Fall würde ich sagen .:

Ein Esel nennt den anderen Langohr, b.z.w. wer im Glashaus sitzt soll nicht mit Steinen schmeißen :P :P

Bearbeitet von Micha0702 am 28.02.2005 18:26:09

:o
Werd ich mal ausprobieren


Zitat (inhalation @ 28.02.2005 - 18:44:29)
:o
Werd ich mal ausprobieren

schönes saufen ;)