Kennt jemand den Sodastream Penguin??? Wer hat Erfahrung damit?


Hallo,

auch wenn ich kein Junggeselle bin, sondern eine Junggesellin, versuche ich mal hier über das Forum Tips zu bekommen.b ;)

Und zwar will ich mir einen Wassersprudler zulegen, so ein gerät, das aus Leitungswasser Mineralwasser macht.

habe den Sodastream Penguin ins Auge gefasst, gefällt mir echt super. Aber würde gerne vorhermal hören, ob den jemand auch hat, und ob er "was taugt"

:blumen:


also ich hab nur den normalen sodastream, und ich find ihn klasse.


ich hab auch den normalen sodastream, der Penguin ist einfach optisch aufwendiger, es ist ein schickes Teil, kostet aber auch ein vielfaches

guck mal da, da ist er abgebildet

http://www.buyandbehappy.de/index.php?&cl=...id=&anid=128061

ich denke mal, bei der Qualität gibt es keinen Unterschied
wenn du ihn gut findest und das Geld dafür hast, warum nicht
mir wär er zu teuer, aber toll finde ich ihn auch


du, also ich würd den normalen nehmen, der kostet nur nen bruchteil und ersatzflaschen kriegst du auch überall.


habe den sodastram penguin, und kann ihn echt weiterempfehlen. sieht erstens super aus (mit glaskaraffen mit champagnerverschluss, edelstahlgehäuse) und ist echt gu zu benutzen (flaschenhalter mit kippschalter, vershließbar)

und du kannst damit die kohlensäure so dosieren, wie du willst. finde ich persönlich echt prraktisch, denn ich mag nicht soo gerne mineralwsser mit sehr viel sprudel.

tja, was gibt´s noch? es gibt auch viele geschmacksrichtungen zu kaufen für das wasser, die auch gut schmecken.

wenn du mehr wissen willst (bevor ich hier so lange romane schreibe ;) ) schau ihn dir mal an unter www.sodastream.de, da kann man das gerät auch gleich bestellen.

hoffe, ich konnte dir weiterhelfen :)


ach so, eins vielleicht noch:

ersatzflaschen gibt´s auch für den sodastream penguin, also lass dich davon nicht abschrecken ;)


dosieren kann man mit dem normalen sodastream auch

also ehrlich, ich würd mal sagen, wenn du das Geld für den penguin hast, dann nimm ihn - er ist ein Hingucker, in meiner Küche würde er auch gut aussehen

wenn du das Geld nicht übrig hast, lass es, der normale bietet außer der Optik das Gleiche


Mir hätte der Penguin optisch auch gut gefallen. Aber leider kann man die Plastikflaschen nicht alternativ verwenden und den Kinder kann ich schlecht ´ne Glasflasche mitgeben.

Bearbeitet von daskleineichbinich am 04.08.2006 15:31:31


dafür sind die flaschen aber sehr dekorativ. man kann sie z.b. gut auf dem tisch platzieren, z.b. wenn gäste kommen, oder bei der arbeit bei kundenterminen, meetings etc.


Hallöchen,

Danke für die vielen Tipps.

Hab mir den Sodastream Penguin jetzt bestellt!!! Juhu!! :D


Und Dir, hansJ, Danke für den Tipp mit dem Online-Shop

http://www.sodastream.de


Da hab ich nämlich noch nicht mal Versandkosten bezahlen müssen.

Ist schon praktisch, so ein Forum :)


Hallo Ihr Lieben :blumen:

ich hab diesen uralten, verstaubten Thread mal ausgegraben und häng meine Frage nun hier dran :-)

Ich hab mir gestern beim Kaffeeröster diesen Penguin gekauft und weil da nur kleine Glaskaraffen bei sind, noch ne 1-Liter Plastikflasche.

Hab das Ding gestern Abend gleich ausprobiert und war zufrieden, sogar heut morgen war noch Kohlensäure in der gestern Abend aufgeblubberten Flasche.

So, nun zu meinem 'Problem'
Zur Arbeit hatte ich bisher immer ne 1,5 Liter Flasche von Aldi & Co. mit. Darum ja auch die 1-Liter Flasche.
Hab heut Früh also zwei Flaschen aufgeblubbert und umgegossen, ein wenig Sirup (der kam auch immer ins andere Wasser, weil ganz ohne nix mag ichs nicht) mit rein, Flasche zugedreht und auf die Spüle gelegt, um zu gucken, ob was ausläuft.
Is nix ausgelaufen, sicherheitshalber in ne Plastiktüte gesteckt und samt Tüte in die Handtasche. Ist auch fast gut gegangen. Ich hatte zwar keine Überschwemmung in der Handtasche, aber ganz dicht gehalten hat sie auch nicht :-(
Das Wasser hat auch nicht mehr so ganz viel Kohlensäure, ist aber noch trinkbar.

Wie macht Ihr das, wenn Ihr Wasser mitnehmt?
Umfüllen? Aber dann in Originalflasche?
Kann man die überhaupt liegend lagern oder transportieren?
:verwirrt: :verwirrt: :verwirrt:

Ich will den Penguin nicht unbedingt wieder hergeben, ich fand ihn doch so schööön......
Auch wegen der Glaskaraffen :rolleyes:
Uuuuund ich will nicht mehr Wasserflaschen in den vierten Stock schleppen :heul:

Vielleicht der ein oder andere ja nen Tipp oder ne Idee....

Vielen Dank schon mal :blumen:

Ostseeperlchen :blumengesicht:


welche Flasche ist dir ausgelaufen? Die von dem Penguin oder die dazu gekaufte Plastikflasche?

Ich hab das neue Sodaclub-Gerät mit Glasflasche. Die Flaschen kann ich nicht mitnehmen, die sind für unterwegs zu unhandlich. Aber auslaufen würden die nicht. Die haben so eine Art Sektkoren, der hält wunderbar dicht und die Kohlensäure bleibt bis zum letzten Tropfen drin.

Ich habe noch kleine Flaschen von der alten Sodastream, in die fülle ich was ab und nehme sie mit. Die sind aus Plastik und halten auch rundum dicht.

Vielleicht hast du die Flasche nicht hunderpro zugedreht und beim Transport hat sich der Verschluss noch etwas gelockert.

Sollte diese Flasche tatsächlich nicht gut zum Mitnehmen sein, dann besorg dir doch irgendeine Wander-/Trekkingflasche für unterwegs. Die laufen bestimmt nicht aus.


nein, ist keine Original-Flasche. Die gabs da auch beim Kaffeeröster.
Laut Verpackung auch für Kohlensäurehaltige Getränke geeignet <_<
Ich hab eigentlich drauf geachtet, dass der Deckel fest ist und auch gerade sitzt, weil ich ja keine Überschwemmung wollte...
Aber ich werd mir dann mal ne Originalflasche bestellen, in den Glasflaschen ist die Kohlensäure auch drin geblieben, zumindest von gestern Abend bis heut früh :D



Kostenloser Newsletter