Sehnsucht


Hier gibt´s Gedichte, Traurigkeit, Träumereien, Augenblicke...
Ich möchte die Sehnsucht hinzufügen.
haben wir nicht alle Sehnsüchte und Wunschträume, die sich ja nicht nur in z.B. der Partnersuche erschöpfen. Manche sind erfüllbar, die meisten irreal, und es fällt schwer, sie zu artikulieren. Vielleicht ist hier die Möglichkeit, die Wunschrtäume in die Welt zu schicken. Ich fang´mal mit der Liebe an:








Vielleicht



Ich weiß nicht, was es ist,
- vielleicht will ich´s nicht wissen –
was mich in Deiner Nähe
befangen macht…

Vielleicht
ist´s Sympathie,
vielleicht ein bisschen mehr,
vielleicht ist´s auch nur Sehnsucht,
Sehnsucht nach Harmonie,
Sehnsucht,
dass Worte
nicht ohne Resonanz
verklingen

und vielleicht ist´s auch der Traum
von etwas unerklärlich,
unaussprechlich Schönem:
der Traum von Yin und Yang
von Nacht und Tag
von Mann und Weib…

Vielleicht…


Alle diese vielleichts finden sich in der Sehnsucht wieder. :blumen:

Bearbeitet von carlos am 10.08.2006 09:38:23


Sehnsucht ?

ich glaube nur die Liebe, wenn überhaupt , kann Sehnsucht zur Ruhe bringen


Zitat (solylevante @ 10.08.2006 10:08:17)
Sehnsucht ?

ich glaube nur die Liebe, wenn überhaupt , kann Sehnsucht zur Ruhe bringen

Das hast Du schön gesagt Soly!

Ich glaube
Sehnsucht ist unstillbar.


und paradoxerweise ist es ein süßer Schmerz, dem man sich gerne hin gibt.


Ja.-
empfinde ich auch so.
Der tut auch weh, aber auf andere Art. :)

Bearbeitet von carlos am 11.08.2006 01:25:21


Sehnsuch habe ich immer,irgendwie, nach irgendwem und irgendwann....

Es fängt an, das ich gerade ganz woanders sein will.
Das ich jemanden spontan besuchen möchte zum Kaffee, der ganz weit weg wohnt.
Das ich einfach mal was ganz anders tun möchte, ganz woanders sein möchte.... :rolleyes:


Liebe Grüße von Leuchtfeuer :blumen:



Kostenloser Newsletter