Tupperware- kann man Altplastik vertrauen: auch bei Aufrauhen, Abrieb durch use


Ich hatte dies auch in die Umfrage über Tupperware gestellt, aber ich möchte nicht wissen, was ihr von Tupperware haltet, sondern würde gerne Euren Rat hören zu:

Tupperware - Garantie 30 Jahre. Mutti hat noch Sachen aus '75, diese "Ureidgenossen"?. Kann man dem alten Plastik trauen? Noch problematischer finde ich die Rührschüsseln. Da ist bei den Dingern aus Mitte der 80er 20 Jahre Schneebesenbearbeitung für Salatsoße oder so drübergegangen, eine andere ist auch Baujahr '75 oder '76. Ist der Plastikabrieb, das Aufrauhen des Plastiks, unproblematisch?
Dann gab es Anfang der 80er diese satten Farben, cadmiumgelb, orange, rot, braun - z.B. bei den kleinen Dosen mit dem Sonnendeckel. Das cadmiumgelbe Stück kann man ja nicht für Lebensmittel verwenden. Wie sieht es bei den anderen Farben aus? Wie mit der bordeauxfarbenen großen eckigen Schüssel, die, meiner Erinnerung nach auch als Joghurtbereiter beworben wurde. Sie hat auch einen Siebeinsatz - zum Nachgaren für Nudeln und beigen Deckel. Habt ihr so viel Vertrauen in das alte Plastik oder war es damals gar mehr Qualität als heute?

Dankeschön


Die Frage wegen dem Abrieb stelle ich mir auch immer wieder. Ich habe auch jede Menge dieser Tupperschüsseln und Behälter. Meine sind so zwischen 10 und 15 Jahre alt. Bei den Vorratsbehältern habe ich weniger bedenken. Aber bei den Schüsseln gehe ich immer öfter wieder zu meinen Porzellan und Edelstahl über. Außer wir sind viele Leute, dann müssen die 6 Liter Mega-Tupper-Teile ran. Vielleicht gibt es ja von Ökotest oder Stiftung Warentest Tests und Bewertungen dazu. Müßte man mal prüfen. In Deutschland wird doch fast alles getestet.


Zitat (Howeia @ 19.08.2006 19:11:39)
Dann gab es Anfang der 80er diese satten Farben, cadmiumgelb, orange, rot, braun - z.B. bei den kleinen Dosen mit dem Sonnendeckel. Das cadmiumgelbe Stück kann man ja nicht für Lebensmittel verwenden.

Die Schüsseln wurden mal konzipiert um Lebensmittel darin aufzubewahren- warum sind die cadmiumgelben Schüsseln deiner Meinung nach nicht geeignet? Ich denke mal, die nennen die Farbe einfach so, auch wenn da gar kein Cadmium drin ist.

Zu den alten Schüsseln- ich würd' die noch schnell reklamieren, bevor sie dreißig Jahre alt sind ;-)


Kostenloser Newsletter