größerer Ölfleck im Berberteppich: bringts den auch mit Sauerkraut weg?


Hallo,
fragt nich nach den Ursachen wie der Ölfleck in meinen Berberteppich drin ist :wub:
Ich kann ihn sogar in der Wohnung nur riechen, daß da das Öl im Teppich ist. Hab ihn mit Fleckenentferner (handelsüblichen) probiert rauszukriegen, half nix. Im Gegenteil, der Teppich sieht an der Stelle schon malträtiert aus (ist wohl zu scharf das Zeuch).
Klappt das mit dem Sauerkraut auch bei größeren Ölflecken? Der Berber ist ja recht tief, und dann kann das Zeuch ja auch sehr tief eindringen (in den Teppich).

In Baumärkten kann man doch auch so Teppichreinigergeräte ausleihen. Meine Mutter *grins* (wie passend) hat das mal gemacht udn man hat sogar tatsächlich nen guten Unterschied zu vorher gesehen.

Grüßle,
Daniel

Bearbeitet von Daniel am 27.08.2006 19:18:21


Ich hab das auch mal mit Sauerkraut probiert, war ne Riesensauerei und hat nicht wirklich geholfen. Seitdem kann ich kein Sauerkraut mehr essen *würg*
Ich würde es mit einer Reinigungsmaschine machen.


Bei einem Berber * unerwünschte (Eigen-)Werbung entfernt * ist es immer problematisch Flecken zu entfernen, da 99% der Berberteppiche in wollweiß geknüpft sind. Bei Flecken allgemein würde ich immer erst mal mit Sprudelwasser dran gehen, die Kohlensäure lockert die Verschmutzung von der Faser. Unter denTeppich als auch auf den Teppich ein saugfähiges Tuch legen. Ansonsten gibt es gegen unangenehme Gerüche zudem Geruchsbeseitiger wie zum Beispiel TapiSept oder Fleckentferner auf pflanzlicher Basis wie TapiClear (sollte im Internet zu finden sein)...

Habe selbst schon in diesem Forum viele hilfreiche Tipps gefunden, wirklich klasse!

Bearbeitet von Wecker am 18.01.2012 12:52:57


Der Fleck geht nun ins 6. Jahr...und was ein Berber ist wissen die Mutti´s auch ohne das du nen unsinnigen Link mit Werbemüll setzt.


PUmukel, Jopi ist der neue Heilsbringer für alle Muttis, hast Du das nicht bemerkt? :P
Wieder typische Neusauerei... Aber die Mods sind aufge"weck"t, sag ich immer. :blumen:


Zitat (dahlie @ 18.01.2012 12:58:46)
Aber die Mods sind aufge"weck"t, sag ich immer. :blumen:

:daumenhoch: :blumenstrauss: Und an der Stelle auch mal Danke an die "Aufräumer" :blumen:


Kostenloser Newsletter