Kommt Und Lasst Uns Geld Verbrennen: wir machen eine Volkszählung


Das Bundeskabinett hat es beschlossen, 2010/2011 ist es soweit.
Wie gläsern der Bürger ist kann man daran erkennen, dass ein Grossteil der Daten von Immobilienbesitzern, der Bundesagentur für Arbeit und den Meldebehörden eingeholt werden soll.
"Ersparnis" fast 1 Mrd. EUR! Also ein richtiges Schnäppchen.


Dazu fällt mir nur das böse Wort mit SCH am Anfang ein - es ist eine Frechheit uns zu vergläsern :angry:



Kostenloser Newsletter