Musikdatein in MP3´s umwandeln . . . . . aber wie?


Hallihallo an alle!

Ich hab da so ein Problem, ich möchte einige meiner CD´s auf nen MP3 Player abspielen,weiß so viel das ich das Format ändern muss, ABER WIE ??

Dazu sollte ich vielleicht sagen, das der Hersteller eine CD für den MP3 Player im Lieferumfang hat aber nur für Windows 98, ich habe aber XP!

Könnt ihr mir helfen?

Danke im Vorraus . .

Powerlinchen


mit Cdex geht das prima

ist kostenlos

hier sind jede Menge Links mit Tests u. Download

http://www.google.de/search?hl=de&ie=ISO-8859-1&q=cdex&meta=


und das Programm für das '98 funktioniert nicht?
mp3-encoder (so heisst die Art programm die Du suchst) gibt es eine ganze Menge. Freie und nicht freie, schnelle und langsame.
Im freien Bereich hat sich lame durchgesetzt. Diverse Oberflächen (lame ist ein Kommandozeilenprogramm) wirst Du finden wenn Du nach lame googlest
Oder lies einfach mal hier: http://www.mpex.net/software/details/lamedll.html

Bearbeitet von hell am 04.09.2006 23:12:21


http://www.audiograbber.de/

Das beste mir bekannte Tool für den Job.

HTH

Wenn die CD eine bestimmte Art von Kopierschutz hat, kommt es auf das PC-Laufwerk an, ob die Grabberei klappt oder nicht. Ich hatte schon den Fall dass eine geschützte CD sich zwear grabben lies, aber in jedem Lied dann eine Pause war.

Murphy


Zitat (BtU @ 05.09.2006 01:12:13)
http://www.audiograbber.de/

Das beste mir bekannte Tool für den Job.

Benutze ich auch. Ich habe viele probiert, aber das ist m. E. das beste

Zitat (tom-kuehn @ 05.09.2006 09:04:20)
Zitat (BtU @ 05.09.2006 01:12:13)
http://www.audiograbber.de/

Das beste mir bekannte Tool für den Job.

Benutze ich auch. Ich habe viele probiert, aber das ist m. E. das beste


Dem kann ich nur zustimmen. Arbeite auch mit "audiograbber" und habe noch nie Probleme damit gehabt.

EY!!! ich hab für cdex mal 1 euro bezahlt :D
na gut, dafür hab ich es auch auf cd mit ein paar anderen programmen... hihi.
cdex schmiert öfter mal ab, wenn man es nicht in ruhe lässt aber sonst bin ich zufrieden...^^
was denn für eine cd vom hersteller?
(ansonsten mal nach treibern auf der homepage des herstellers gucken, haben meist die programme drauf)


Zitat (Zaubergift @ 05.09.2006 16:56:14)
Zitat (tom-kuehn @ 05.09.2006 09:04:20)
Zitat (BtU @ 05.09.2006 01:12:13)
http://www.audiograbber.de/

Das beste mir bekannte Tool für den Job.

Benutze ich auch. Ich habe viele probiert, aber das ist m. E. das beste


Dem kann ich nur zustimmen. Arbeite auch mit "audiograbber" und habe noch nie Probleme damit gehabt.

Schließe mich an. Stabil. Und gut.

...Du hast das Betriebssystem XP? Dann hast Du doch garantiert auch den Windows Media Player installiert! Und der kann das: Normale Musik-CD umwandeln in MP3-Dateien. Dann kannst Du nach dem konvertieren mit einem Brennprogramm - NERO ist gut.. - deine Musik im MP3-Format brennen...Wieso erzählen die Leute hier alle von irgendwelchen SUPERPROGRAMMEN - und Du hast dem WMP doch schon installiert....
MediaPlayer öffnen - dann auf Extras/Optionen/Musik kopieren/Format - fertich...

Aber was ich nicht verstehe: Du wilklst eine normale CD in Deinem MP3-Player abspielen? Dann brauchst Du doch nichts daran ändern! MP3-Player spielen auch normale CD's, nur normale CD-Player spielen keine MP3-CD's

Bearbeitet von klausbege am 15.09.2006 15:08:00


Hallo,

ich habe mir letztens CD's gekauft -ja, ich wollte der Plattenindustrie mal was gutes tun- jetzt hab ich aber ein problem. wie bekomm ich die lieder in das richtige format auf meinen mp3 player? ich habe keinen blassen schimmer. :wallbash: :heul: :wallbash: :heul:

könnt ihr mir bitte helfen?

lg sonnenschnuppe


Zitat (Sonnenschnuppe @ 10.10.2006 08:59:21)
Hallo,

ich habe mir letztens CD's gekauft -ja, ich wollte der Plattenindustrie mal was gutes tun- jetzt hab ich aber ein problem. wie bekomm ich die lieder in das richtige format auf meinen mp3 player? ich habe keinen blassen schimmer. :wallbash: :heul: :wallbash: :heul:

könnt ihr mir bitte helfen?

lg sonnenschnuppe

Hallo Sonnenschnuppe....


das Thema wurde schon einmal behandelt, schau mal hier

LG

threads mit gleichem thema verschmolzen. B)


@sonnenschuppe

Hast du windows XP???
Wenn ja, einfach CD einlegen, im Windows Media Player auf die option "Musik von CD kopieren klicken" dann MP3-Player anschließen, dann sollte dich wer WMP fragen ob du die Medienbibliothek mit dem MP3-Player synchronisieren willst, da einfach auf ja, vorausgesetzt du hast noch keine anderen Lieder in der Medienbibliothek.
Falls du schon welche drin hattest, gibts glaub ich auch noch die Option "Musik auf Gerät kopieren"....

hoffe das reicht dia...

lg
Moartel


erstmal sorry, dass ich den vorhandenen treath nicht gefunden habe. hatte zwar die suchfunktion bemüht, aber wahrscheinlich das falsche eingegeben... :labern:

@chilli-lilli: danke für den link... :blumenstrauss:

ich versuche das heute nachmittag mal mit dem windows media player. wenn das nicht klappt oder ich einfach mal wieder mit diesem programm überfordert bin, bräuchte ich vlei nochmal ne genaue erläuterung... :pfeifen:

lg sonnenschnuppe

Bearbeitet von Sonnenschnuppe am 10.10.2006 14:51:48


Melde dich nur, hier bist du nicht alleine-hier wird dir geholfen ;)


Mädels und Jungs, IHR SEID SUPER!!!!!!

Kommt mein Jung, legt mir heute total verzweifelt CD's und seinen MP3_Player hin, "ich krieg den Mist nicht rüber, steht was von cda - Mom, kannst was machen - HILFE!"
Mom - prima Fummlerin, wenig Ahnung sucht STUNDENLANG im Google nach Hilfe, findet lauter Profitipps, u. a. CDex. Na gut, lad ich runter, kann nicht damit umgehen . Pack Sohnes Kram zusammen ("wozu hat der Freunde"), will kurz vorm PC-ausschalten noch mal kurz nach den Muttis schauen...
Braucht ausgerechnet JETZT eine von euch die gleiche Hilfe und bekommt sie auch noch!!!
Mit WMP kopiere ich gerade die 4. CD für den Kurzen, HAPPY!!!


Ich sag immer, es gibt nichts bessere als ein gutes Forum-das ist ein Wissens-Ansammlung sondergleichen.


Ja - wäre ich mal eher bei den Muttis eingestiegen. Ich habe mir vor 2 Jahren ein teures Programm zugelegt, um CDs ins MP3-Format umzuwandeln und hatte die ganze Zeit den Mediaplayer auf dem Rechner. Lehrgeld!!!!


Zitat (Koala @ 10.10.2006 16:14:11)
Ja - wäre ich mal eher bei den Muttis eingestiegen. Ich habe mir vor 2 Jahren ein teures Programm zugelegt, um CDs ins MP3-Format umzuwandeln und hatte die ganze Zeit den Mediaplayer auf dem Rechner. Lehrgeld!!!!

Hatte der Mediaplayer damals schon die Funktion? Ich weis es nicht, vieles wird auch erst langsam zum Standard. Ich schau ab und zu sind in PC-Fachzeitschriften kostenlose Programme, Freeware oder Programme bei denen es eine neue Version gibt.

Weiß ich nicht genau - aber ich bin erst gar nicht auf die Idee gekommen.


@Sparfuchs: wenn mich nicht alles täuscht gab es diese funktion erst ab Version 8 oder neun, da zu dem zeitpunkt ja erst die MP3-Player auf den Markt geflutet sind, will mich jetzt allerdings nicht festlegen!!

gruß
Moartel


Fürs Erstellen von MP3s nutze ich seit Jahren FreeRIP. Einfach, schnell und kostenlos. Sowohl variable als auch beliebig einstellbare Bitraten sind möglich.
Download hier!


natürlich bin ich gestern nachmittag nicht mehr dazu gekommen, weil ich noch ne gute stunde mit ner freundin telefoniert habe.
Aber ich nehme heute erneut anlauf. und bin gespannt, ob es klappt :party:


juhu :jupi: :jupi: :jupi: :jupi: es hat geklappt... ich habe gestern die ersten zwei cd's unkompliziert -wie man es von Microsoft so gar nicht gewöhnt ist- umgewandelt und mich heute morgen auf dem Fahrrad schöner neuer musik erfreut habe!!! :yes:



Kostenloser Newsletter