Prager Schinken


Hallo Ihr lieben,

ich brauche mal Eure Hilfe.

Am Samstag wollen wir mit Freunden eine Freundin zum bevorstehenden Geburtstag überraschen und mit Ihr hineinfeiern. Sie ahnt von alldem nichts, nur ihr Mann ist eingeweiht. Damit auch genügend auf dem Tisch steht, wird jeder von und etwas leckeres zubereiten und mitnehmen. Sie soll ja schließlich keinen Schock bekommen.:party:

Ich suche ein tolles Rezept für Prager Schinken. Habe zwar im Internet schon einiges gefunden, aber der Hit war eigentlich noch nicht dabei. Vielleicht habt Ihr ein "Geheimrezept" dafür und verratet es mir? ;)

Es soll für 12 Personen reichen und muss sich vorbereiten lassen. Heiß machen im Herd ist kein Problem.

Für etwaige Antworten bedanke ich mich jetzt schon ganz toll bei Euch.


Mit einem Rezept für Prager Schinken kann ich dir auch nicht dienen, wobei das doch sowieso eher eine lokale Spezialität ist und nicht so wirklich was mit der Zubereitung zu tun hat. Vielleicht täusche ich mich da aber auch.

Jedenfalls finde ich einen Schinken im Brotteig sehr lecker. Google doch mal danach von wegen Backzeit und Temperatur oder so. Die Zubereitung ist jedenfalls denkbar einfach. Einen Metzgerschinken beim Fleischer deines Vertrauens bestellen, dazu einen Brotteig aus Roggen und Sauerteig beim Bäcker deines Vertrauens, den Schinken gut in den Teig einpacken, bisschen verzieren, ab in den Ofen und... LECKER :sabber: :sabber: :sabber:

Bearbeitet von Rausg'schmeckte am 09.09.2006 22:26:01


Prager Schinken macht jeder anders:

so!

oder so!


Zitat (wurst @ 09.09.2006 22:50:58)
Prager Schinken macht jeder anders:

so!

oder so!

Genau, die Rezepte habe ich mir schon ausgedruckt. Aber vielleicht findet sich noch jemand, der schon mal einen ganz anders gemacht hat. Ist ja noch einige Tage Zeit.

Und wenn nicht, mache ich ihn nach Rezept aus dem Internet mit Äpfeln!

Bestellt ist er schon so ca. 4 kg (da bleibt hoffentlich für uns am Sonntag noch was übrig).


Kostenloser Newsletter