Verputzen: einen Kamin im Haus verputzen


hallo,
seit einigen Monaten muß ich mich verstärkt um handwerkliche Dinge kümmern, alles Neuland für mich *gg*
Habe schon gelernt zu tapezieren, schmirgeln, streichen, bockige Rasenmäher und Bootsmotoren auf Touren zu bringen, aber einen Kamin zu verputzen, da wage ich mich einfach nicht so recht ran.
Hat jemand von euch so etwas schon gemacht? Bitte keine Antwort von einem Profi!
Auf den Packungen im Baumarkt ist alles genau beschrieben, aber welches Produkt ist von einem Laien auch relativ gut zu händeln?
Ich dachte ich fange mit dem Verputzen auf dem Dachboden an, wenn es nicht so gut wird sieht das nur der Schornsteinfeger :P , aber im Wohnzimmer soll es schon gut aussehen.
Das einzige was ich weiß ist, Rauhputz kommt nicht in Frage, sieht zu schnell wieder eklig aus.


Donnemilen :wacko:


Versuche mal einen Kellenputz
einfach mit der Kelle ein paar Bögen eindrehen.
sieht gut (rustikal) aus und läßt sich leicht wieder streichen.

Aber warum möchtest Du keine Antworten eines Profis???

LG
Master of Stone


Zitat (Master_of_Stone @ 14.10.2006 19:28:20)
Aber warum möchtest Du keine Antworten eines Profis???


Das versteh ich auch nicht. Gerade vom Profi kannste lernen wie es richtig gemacht wird.

weil ich handwerklich nicht besonders begabt bin und etwas hören möchte von Leuten denen es ebenso geht.......Fachleute sagen mir zu schnell: das ist doch ganz einfach!


Don.


Die Fachleute können dir aber besser helfen Fehler zu vermeiden.

Und Master of Stone hat Ahnung und hilft dir bestimmt.

Bearbeitet von Sparfuchs am 14.10.2006 23:14:39


Also wir haben und sind ja auch noch am Bauen, vergipsen muss man könne, wenns danach auch grad sein soll, klar du kannst so Schienen nehmen
Ich würd mal mich genau umhorchen vielleicht hast du jemand der dir da hilft


Zitat (Donnemilen @ 14.10.2006 23:12:14)
weil ich handwerklich nicht besonders begabt bin und etwas hören möchte von Leuten denen es ebenso geht.......Fachleute sagen mir zu schnell: das ist doch ganz einfach!


Don.

Es gibt solche und solche !!!!!!!!!!

Schade, das Du alle über einen Kamm scherst.
Ich kann waschen, kochen bügeln, ... "als Singel !!!"
trotzdem bin ich zu blöd zum Fensterputzen.
Habe mir dazu auch Tipps von mehreren Profis geholt, jetzt gehts zumindest einigermaßen.

Aber Du hast eine sehr gute Chance:

Vorurteile sind dazu da, abgebaut zu werden.

In soweit: frage ruhig, wenn Du fragen möchtest.
Meinen Kunden erklären ich manches auch viermal und tue es nicht ab. Es ist eine Frage der Einstellung und der Selbsterkenntnis. Keiner ist Perfekt.

LG
Master of Stone

Bearbeitet von Master_of_Stone am 15.10.2006 17:32:04


Kostenloser Newsletter