Kiwifleck auf weißem Pulli


Ich habe schon vor einem halben Jahr (?) einen Kiwiefleck auf einem weißen Häkelpulli aus Baumwolle verursacht, der erst grün, dann gelb und nun braun ist. Mehrmaliges Waschen und Behandlung mit Rei aus der Tube haben nichts gebracht. Arg dran rumrubbeln kann man auch nicht, weil der Stoff zu empfindlich dafür ist und dadurch aufrauht bzw. der Fleck ohnehin tief ins Gewebe eingedrungen ist.

Ich weiß nicht, was ich noch machen soll, fürchte fast, ich kann es nichtmehr anziehen.

Habt ihr einen Tipp für mich, wie ich es doch noch wegkriegen könnte?


Versuche es mal mit Dr. Beckmanns Fleckenteufel für Obstflecken. Ace milde Bleiche wäre auch noch ne Möglichkeit.


Danke!


Für solche Fälle hat meine Frau immer Vorwaschfleckentferner (Pumpspray) im Haus.


Weiß nicht ob dein Pulli das abkann, aber sonst mal mit Chlorix oder Waschsoda?

Ganz zur Not neu einfärben?!

Gruß *sternchen*


einfärben wird nix bringen, da der fleck dann imernoch sichtbar ist, aber eine andere farbe hat.
ich glaube da kann man nicht mehr viel machen. auch dr beckmann hilft leider nicht immer. vor allem, wenn der fleck schon so alt ist.
ich bräuchte auch hilfe bei einem harissa fleck. also rote paprika. wird aber wohl nicht mehr rausgehen. manche flecken sind einfach fies


Zitat (Mumsel85 @ 24.09.2006 14:41:13)
einfärben wird nix bringen, da der fleck dann imernoch sichtbar ist, aber eine andere farbe hat.
ich glaube da kann man nicht mehr viel machen. auch dr beckmann hilft leider nicht immer. vor allem, wenn der fleck schon so alt ist.
ich bräuchte auch hilfe bei einem harissa fleck. also rote paprika. wird aber wohl nicht mehr rausgehen. manche flecken sind einfach fies

Also ich hatte auch mal gelbe flecken auf einer weißen bluse...
Habe die dann eingefärbt und die flecken sind nicht mehr zu sehen!
man muss halt ne dunklere farbe nehmen... Klar gelb wird nichts bringen oder hellblau..
Aber wenn man dunkelrot, dunkelblau, braun, schwarz oder so nimmt, könnte es schon klappen!

Einfach mal probieren, wenn der Pulli sonst eh nicht mehr getragen wird ist es doch auch egal, wenns nicht klappt....

Also ich würde immer färben, wenn der Fleck gar nicht rauszubekommen ist...

Versuch macht klug :D

Und Färbemittel ist gar nicht so teuer ;)


Lg *sternchen*


Kostenloser Newsletter