Tütenkäse haltbarer machen ?!


Hallo !

Es gibt ja diesen Käse in Tüten ( zum Überbacken usw. ) im Supermarkt . Leider hat dieser nach dem Öffnen der Packung meistens nur eine sehr kurze Haltbarkeit , von 3 Tagen oder so . Gibt es nicht einen Trick , wie man die Haltbarkeit verlängern kann , z.b. einfrieren , oder hilft evtl. sogar schon einfaches luftdichtes Verpacken ?
Danke für Eure Antworten


Ich friere meinen immer ein. Der ist ja ruck zuck wieder aufgetaut.

Das mit dem luftdicht verpacken ist so ne Sache. Bei mir hat auch schon Parmesan geschimmelt, obwohl er luftdicht verpackt war.

Bearbeitet von cladiere am 25.09.2006 13:00:36


Also bei mir ist zwar noch nie Käse übrig geblieben ;) aber ich schätze mal, dass einfrieren keine schlechte Idee ist? :blumen:

Oder einfach die nächsten Tage Gerichte kochen, in die du den Käse gut integrieren kannst.... :rolleyes:


Moin,

einfrieren klappt prima. Hab ich auch schon gemacht.

Kauf doch einfach den Käse am Stück, den kann man, wenn er eingefroren ist auch klasse reiben damit man das zum Überbacken nehmen kann, und ist noch billiger. Oder?

Oder tu es einfach in eine Tupperdose. Da gibts extra welche für Käse, wo man die Luft rauslassen kann. Darin kannst du ihn locker eine Woche haltbar machen.


ich friere den käse gleich nach dem einkaufen ein und nehm immer nur so viel heraus, wie ich gerade brauche. lässt sich sehr gut portionieren, weil der käse nicht zusammenklebt. (wenn doch, mit dem nudelholz drüber oder packung auf den tisch schlagen [jaja, brutal], dann zerbröselt der käse wieder.)


maaaaan katzentierchen, der käse hat dir doch nix getan!!!!! :sternchen:


Ich friere ihn auch immer ein, so was übrig bleibt, denn unser Hund mag auch Käse und dann lass ich mich manchmal erweichen.

Da ich für meinen Sohn immer Laktosefreien Käse kaufen muss, froste ich den generell ein. Der verdirbt schon nach kurzer Zeit, obwohl das Mindestverbrauchsdatum noch nicht mal annähernd erreicht ist. Habe ihn auch schon grün im Kühlregal stehen sehen.


Ich friere auch ein, und aufgetaut im null komma nichts.


O.K. erstmal Vielen Dank für Eure Antworten ! Wie lange bleibt der Käse denn nach dem Einfrieren haltbar und muß man dafür spezielle Gefrierbeutel nehmen und diese luftdicht abschließen , oder wie muß ich das machen ?


Zitat (Supertramp @ 26.09.2006 06:29:06)
O.K. erstmal Vielen Dank für Eure Antworten ! Wie lange bleibt der Käse denn nach dem Einfrieren haltbar und muß man dafür spezielle Gefrierbeutel nehmen und diese luftdicht abschließen , oder wie muß ich das machen ?

käse so wie du in kaufst ins gefrierfach, wenn du ihn geöffnet hast, gummiringerl drum und wieder nach sibirien. so einfach!

Zitat (Supertramp @ 26.09.2006 06:29:06)
O.K. erstmal Vielen Dank für Eure Antworten ! Wie lange bleibt der Käse denn nach dem Einfrieren haltbar und muß man dafür spezielle Gefrierbeutel nehmen und diese luftdicht abschließen , oder wie muß ich das machen ?

Luftdicht wirst es ohne Vakuumpumpe nicht bekommen. Streich einfachdie Luft soweit raus-ich nehme dann eine Gefrierklammer. Und ein paar Monate hält der schon.


Kostenloser Newsletter