Nikotin/Rauch-Spuren von Holztüren


Hallo zusammen,

hat jemand einen gute Tipp dafür, wie ich die Niktonverfärbungen von meinen "weißen" Holztüren bekomme?
habe schon mal Spüli und so ein chlorhaltiges Mittel probiert. Geht zwar schon, aber so astrein wirken beiden nicht.

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Hallo,

wir haben auch eine weisse Tür im Wohnzimmer wo geraucht wird. Ich schrubb die regelmässig mit einem rauhen Schwamm und ein bisschen warmen Wasser mit Scheuermilch. Das funktioniert richtig gut! Geht alles weg damit!

Aber vielleicht ist deine Tür bisschen empfindlicher als meine, also erstmal vorsichtig probieren ob es keine Kratzer gibt!

War diese Antwort hilfreich?

Hallo,

ich weiss Schleichwerbung ist unerwünscht, aber ich kriege immer mit K..ix alles wieder weiss (fast). Aber ich würde mir Handschuhe anziehen und alte Klamotten anziehen.

Viel Glück

Kröte

War diese Antwort hilfreich?

Im Baumarkt gibts von Mellerud ein spezielles Mittel gegen Nikotinverunreinigungen.
Kunststoff-Fenster-Reiniger nennt er sich. Damit kriegst das gut weg. Kannst das auch mit Klorix mischen. 1/4 l Klorix und 3 - 4 Esslöffel von dem Reiniger mixen. Kein Wasser hinzugeben. Damit die ganz hartnäckigen Vergilbungen gut benetzen und wirken lassen. Das muß evtl. mehrmals machen bis die Flecken ganz weg sind.

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

250 Produkttester haben acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit getestet!

Zum Ergebnis!