Laufband: Anschaffung eines Laufbandes


Moin, Ihr Lieben,

ich möchte mir ein Laufband zulegen, da ich im Winter nicht so gerne im dunkeln jogge. Habe mir im Internet schon einige Laufbänder angeschaut, da gibt es ja viele Preisrichtungen. Ich möchte gerne ein mittelklassiges Laufband haben, braucht kein Luxuslaufband sein.
Wer kann mir Tipps bzw. ein gutes Laufband nennen (Marke, Preis) ?
Danke für eure Bemühungen!

Liebe Grüße
Pathfinder :blumenstrauss:


Wir hatten vor ein paar Jahren eins, ich glaube Buffalo. War ganz ok, als wir umgezogen sind, konnten wir es nicht mehr stellen, da die Trittgeräusche zu stark für die Mieter unter uns waren. Es sollte nicht das Billigste sein, gut wäre es, wenn du es in einem Geschäft ausprobieren könntest. Ansonsten muß das Laufband (Unterseite) von Zeit zu Zeit mit Silikon eingerieben oder gesprüht werden.


Hi ich habe das Smooth 5.25e das ist von der qualität her exelent kostet aber einiges sollte man holen wenn man es wirklich jeden tag macht (kosten um die 1200euro)


lg razbok


Hallo Ratzbok,

danke für deine Info.
Habe mir gestern eins von Kettler angeschaut, kostet um die 999 €.
Denke für ein gutes Laufband ist diese Summe anzulegen, da ich jeden Tag laufe.


Liebe Grüße
Pathfinder :winkewinke:


Ich hab den Power Sprint XR1 von Hammer.
Laufe damit schon 3 Jahre. Hat mal 599,00 € gekostet.


Hey,

meines ist auch von Kettler und laufe regelmässig bei guter Musik drauf.

Allerdings sind es Welten zu draussen laufen; die Luft, die unbwussten Steigungen etc.


Ich laufe auch viel lieber draussen, klar im Winter ist es nicht so gut, weil es früh dunkel wird und evtl glatt.


Moin,moin,

danke für die vielen Tipps.
Natürlich laufe ich auch lieber draußen, aber im Winter finde ich es nicht so prickelnd (bin ein Angsthase :schrei: :schrei: :schrei:)
Außerdem finde ich es schöner, während man sich abschwitzt, Radio zu hören und man kann so ganz nebenbei zur Wasserflasche greifen.
Suche noch passende Laufschuhe, habe zur Zeit noch ein paar ältere von Adidas.
Was könnt ihr mir da empfehlen, da ich welche benötige, die Rückenfreundlich sind bzw. gut abfedern.

Ciao
Pathfinder :grinsen: :grinsen: :grinsen:


Ich hab mir mal ein Laufband im Schnäppchenmarkt gekauft.
120 Euro. Konnte man vergessen. War ohne Antrieb.
Wanderte nach kurzer Zeit in den Keller.
Wer es haben möchte kann es kostenlos bei mir abholen.


Zitat (pathfinder @ 27.10.2006 10:46:16)
Suche noch passende Laufschuhe, habe zur Zeit noch ein paar ältere von Adidas.
Was könnt ihr mir da empfehlen, da ich welche benötige, die Rückenfreundlich sind bzw. gut abfedern.


Also da kann ich keinen Tipp geben, denn die Schuhe müssen für jeden persöhnlich ausgesucht werden. Gehe bitte in ein Sportfachgeschäft, die schauen genau was für Füße du hast und lassen dich erst einmal auf dem Laufband laufen. Es kommt auf den Fuß und Laufstil an und anhand dessen bekommst du den Schu der für dich optimal ist.

Hab hier noch einen Link dazu:

http://de.fitness.com/articles/laufschuhe.php

Bearbeitet von Sparfuchs am 27.10.2006 17:24:26


Kostenloser Newsletter