Arabische Rezepte


Hi,

hat jemand ein Rezept aus der arabischen Küche mit Soße? Kenne selbst nur Granatapfelsoße. Danke! :rolleyes:


denk schon,frag mal meinen schwager... :)


Kann anbieten: Tintenfisch in roter Sauce

Seebarschfilet auf warmer Tabouleh mit Zitrussauce

gegrillte Meerbarben mit Cjokada-Sauce

Hühnerleber mit feuriger Sauce



Mehr Rezepte mit Saucen gibt mein Kochbuch nicht her :)


Das wär echt klasse, sie hören sich schon gut an


Unsere Köchin auf der Arbeit ist aus Tunesien und kocht viel arabisches. Ich hätte z.B. das Rezept von "Tajin" , eine Art Auflauf. Ist ohne Soße, aber super lecker! :sabber:

Willst du das Rezept haben?


Ja klar gerne. Probiere viel aus. :yes:


mein freund ist perser und ich koche viel für ihn.
habe anzubieten: lubia polo (grüne bohnen, reis, hackfleisch und tomaten)
koreschteh ghorme sabzi (kräutergulasch mit limonen)
koreschteh bademnjun (gulasch mit auberginen)
chelo kabap kubideh (persischer reis mit hackfleisch spießen und grilltomaten)

such dir was aus und ich schick dir das rezept


Arabische Rezepte:Klick! :D:D:D


Postet die Rezepte doch bitte hier, dann haben alle was davon :sabber:


so, erst mal tunesisch

Tintenfisch in roter Sauce:
(für 4 Personen)

Zutaten:

1kg mittelgroßer Tintenfisch

Für die Sauce:
3 Essl. Olivenöl
1Zwiebel feingehackt
3Knoblauchzehen, gepresst
2 EL Tomatenmark
300ml Wasser
1 Stängel Thymian
1 Lorbeerblatt
1/2 eingelegte Zirone, gehackt
1 TL Salz
1/4 TL gemahlener weißer Pfeffer
Saft von 2 Zitronen
1/2 TL Harissa
1TL Kreuzkümmelpulver



Den Tintenfisch säubern und waschen. In ca. 2 cm dicke Ringe schneiden. Das Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin golden braten. Das Tomatenmark mit 50 ml
Wasser verrühren. Erst das Tomatenmark, dann die anderen Zutaten bis auf den Kreuzkümmel zufügen. Zum Kochen bringen. Den Tintenfisch zugeben, die Hitze herunterschalten und 25 Minuten garen. Nach 15 Minuten den Kreuzkümmel einrühren, die Hitze verstärken und das Gericht ohne Deckel 10 Minuten köcheln.

Heiß mit Reis servieren.

Quelle: Mourad Mazous

Couscous & Co


Ok, also dann:

Tajin (Tunesisch)

Zutaten:

3 Hähnchenbrustfilets
Zwiebeln
Salz
Pfeffer
Kurkuma
Hähnchengewürz
Paprikagewürz
1 EL Tomatenmark
4 große Kartoffeln
6-8 Eier
frische Petersilie
1 Paket geriebener Käse

1. Hähnchenbrustfilet in kleine Stücke schneiden und mit kleingehackten Zwiebeln, Salz und Pfeffer in einer Pfanne braten, bis das Fleisch gar ist.

2. Dann mit Hähnchengewürz, Paprikagewürz, Kurkuma und Tomatenmark würzen und 1/2 Glas Wasser hinzugeben.

3. Alles für ca. 10 Minuten köcheln lassen.

4. Kartoffeln (rohe) würfeln und in einem Topf mit Sonnenblumenöl goladbraun fritieren.

5. Anschließend die Kartoffeln zum Fleisch geben

6. Anschließend die Eier hineinschlagen (aber Eier vorher nicht verquirlen) und Petersilie hinzugeben. Achtung: Noch nicht verrühren!

7. Dann unter die ganze Masse den geriebenen Käse heben

8. Anschließend das ganze in einer Auflaufform für ca. 10 - 15 Minuten in den Ofen (Umluft ca. 200 Grad).

Tipp: Wenn die fertige Masse am Schluss zu flüssig sein sollte, einfach etwas Semmelbrösel unterheben.



Ich muss aber hinzufügen, dass ich das Rezept noch nie selbst gekocht habe. Ich hab es mir nur geben lassen, weil es immer so unglaublich lecker schmeckt... :sabber:


lubia polo, koreschteh ghorme sabzi, und koreschteh bademnjun hören sich gut an. Wäre toll wenn ich die Rezepte bekomme.


Schlviad tend olkad shemad sami portanas.

Nisse gucklom shiddaw setro nommih :sabber: :sabber: filav nek tressa :pfeifen:


alles klar, dann leg ich mal los. muss die alle aus meinem kochordner kopieren.
khorescht eh bademnjun

6 lammhaxen, rindergulasch, oder lammgulasch
3 zwiebeln
3 EL tomatenmark
4 auberginen
5 tomaten
salz und pfeffer
5 tassen basmatireis
Öl
saft von 4-5 zitronen
paprikapulver

auberginen waschen, vierteln und salzen, damit sie von innen nicht braun werden. lammhaxen braten, würzen. zwiebeln vierteln. alles zusammen in einem großen topf ca. 2 std schmoren lassen.
dann das fleisch vom knochen lösen, wieder in den sud geben (bei gulasch natürlich nicht).tomatenmark und ein wenig Wasser zufügen (sollte ca. 2 cm im topf stehen).
in einer separaten pfanne die Auberginen langsam nacheinander braten. dann herausnehmen und auf papier ausdrücken, denn sie ziehen beim braten sehr viel öl. dann auberginen salzen und auf dem fleisch schichten.
saft der ausgepressten zitronen zugeben. tomaten waschen und beilegen. alles nochmal auf kleiner flamme 1 Stunde schmoren lassen. dabei die auberginen immer wieder mit dem sud beträufeln.
dazu persischen reis.


Lubia polo

3 tassen basmati reis
500g grüne bohnen aus der dose
2 tomaten
2 zwiebeln
1 kleine tomatenmark
4 große kartoffeln
500g hackfleisch (eiegntlich lamm, aber man kann auch gemischtes oder rind nehmen)
Öl, Salz, Pfeffer, Muskat

den reis in kochendem wasser mit 1 TL salz kochen, abschütten und mit klarem wasser übergießen. abtropfend stehen lassen.
Die tomaten kurz in kochendes wasser geben, haut abziehen, würfeln.
Die bohnen in 2 cm große sücke schneiden, mit 1 gewürfelten zwiebel, öl, pfeffer, salz, muskat und den enthäuteten und gewürfelten tomaten dünsten, evtl. etwas Wasser dazugeben. wenn die bohnen weich sind, sollte kein wasser mehr im topf sein. bohnen stehen lassen.
das hackfleisch mit den restlichen gewürfelten zwiebeln, öl, pfeffer, salz und dem tomatenmark anbraten und ca. 15 min kochen lassen, etwas wasser hinzugeben. das fleisch muss am ende ziemlich trocken sein.
fleisch und bohnen mischen. es ist wichtig alles getrennt zu machen.
kartoffeln schälen und in dünne scheiben schneiden.
In großem topf butter erhitzen, die kartoffelscheiben auf den boden legen und schichtweise reis und bohnen-fleisch in den topf geben.
deckel auf den topf.
30 min bei geringer hitze dünsten lassen.
nach dem kochen den topf in kaltes wasser stellen, damit sich die kruste löst. alles umrühren (vorsichtig) und fertig.
ist ein geniales, einfaches kinderessen.



Khorescht eh gormeh sabzi

500g Lammfleisch dazu möglichst einige Fleischknochen
1 Zwiebel gehackt
1 Tasse kidneybohnen aus der dose
3 Limonen getrocknet, persisch (ersatzweise 2-3 EL Zitronensaft)
2 Tassen Kräuter, gemischt, getrocknet oder frisch (Petersilie, Schnittlauch, Dill, etwas Minze, etwas Bockshornklee) gibts auch als fertige Mischung
½ TL Kurkuma, gemahlen
Salz und Pfeffer
Öl

Zwiebel in Öl anbraten, Fleisch und Gewürze zugeben, ebenfalls anbraten und mit ca. 2 Tassen Wasser aufgießen. Limonen zufügen und mindestens 1,5 Stunden schmoren. Kräuter kurz in Wasser einweichen, absieben und zum Fleisch geben, noch 30 Minuten gar kochen. Gekochte Bohnen zufügen und nochmals abschmecken.
Dazu Reis servieren. am besten persischen

perischer reis mit kartoffelkruste

3 tassen basmati reis
salz
butter
2 große kartoffeln geschält

1. reis waschen und abtropfen
2. reis 10 min in gesalzenem wasser kochen
3. reis waschen und abtropfen (3mal)
4. butter schmelzen und geschälte dünne kartoffelscheiben in den topf legen sodass der topfboden bedeckt ist.
5. reis in den topf geben und mit küchentuch abdecken. deckel drauf. 1 stunde dünsten lassen. lecker


wichtig ist, dass du immer nur wenig öl benutzt. und der reis sollte auch genauso zubereitet werden, da er so einfach am besten schmeckt.
gutes gelingen. persisch ist auch noch gesund


Vielen Dank für die Rezepte! Da kann ich mich ja jetzt austoben :jupi:


Sleg snap!!!


cladiere, was ist los? beherrscht du die deutsche sprache nicht mehr?


Noch eine kleine Sammlung gefunden:Klick!!! :lol::lol::lol:


Zitat (Mumsel85 @ 11.11.2006 19:30:43)
cladiere, was ist los? beherrscht du die deutsche sprache nicht mehr?

:blink: :blink: :blink:

welche sprache war denn das???? sleg snap??????????


Zitat (cladiere @ 11.11.2006 19:34:58)
Zitat (Mumsel85 @ 11.11.2006 19:30:43)
cladiere, was ist los? beherrscht du die deutsche sprache nicht mehr?

:blink: :blink: :blink:

:trösten: :trösten:

Zitat (Mumsel85 @ 11.11.2006 19:46:27)
welche sprache war denn das???? sleg snap??????????

Snappi das Krokodil

Zitat (Nellle @ 11.11.2006 19:48:12)
Zitat (Mumsel85 @ 11.11.2006 19:46:27)
welche sprache war denn das???? sleg snap??????????

Snappi das Krokodil

:peitsche: :zwinkern:

aber anscheinend spricht er echt nicht mehr. nur smilies und gebrabbel


Zitat (Mumsel85 @ 11.11.2006 20:24:23)
aber anscheinend spricht er echt nicht mehr. nur smilies und gebrabbel

Jeder wie er kann :P :P

hallo hätte noch einige arabische gerichte anzubieten....bei bedarf einfach melden...


hiermit melde ich mich. poste einfsch ein paar rezepte.



Kostenloser Newsletter