Grauschleier auf Fensterrahmen bei neuen Fenstern


Hallo an alle,
Ich habe hier ein Problem mit meinem neuem Küchenfenster.
Und zwar bildet sich nachdem ich das Fenster geputzt habe, ca. drei Tage später ein schäbiger grauschleier auf dem Rahmen.
Kann mir eine von euch ein Tipp geben wie ich das verhindern kann.
Bei den anderen Fenstern ist das nicht.

Freue mich über jeden Antwort
Danke sagt Janas Mama


Du solltest Dich informieren, was Dein Fenster für einen Wärmedämmwert hat:
a) für die Scheiben, B) für die Rahmen. Es könnte sein, dass es sich hier um Kondensat, aufgrund schlechter Wärmedämmwerte, handelt. Anhand von Angebot/Auftrag/Rechnung muss man feststellen, was für ein Fenster bestellt wurde.
In Küchen ist zeitweise höhere Luftfeuchtigkeit und Wärme, außen ist es kühl und dadurch bildet sich, auf der Innenseite der Fenster, Kondensat.


Zitat (Zimtstange @ 22.11.2006 10:12:42)
Du solltest Dich informieren, was Dein Fenster für einen Wärmedämmwert hat:
a) für die Scheiben, B) für die Rahmen. Es könnte sein, dass es sich hier um Kondensat, aufgrund schlechter Wärmedämmwerte, handelt. Anhand von Angebot/Auftrag/Rechnung muss man feststellen, was für ein Fenster bestellt wurde.
In Küchen ist zeitweise höhere Luftfeuchtigkeit und Wärme, außen ist es kühl und dadurch bildet sich, auf der Innenseite der Fenster, Kondensat.

Danke für die Antwort,
ich habe den Rahmen mal mit deiner Reinigunspaste (eigentlich für den Backofen) abgescheuert.
Hoffe das sie nun nicht wieder so Grau werden.

Liebe Grüße von
Janas Mama


Kostenloser Newsletter