Großes Nikolausgewinnspiel!

Großes Nikolausgewinnspiel!

Gewinne einen Saugwischer von THOMAS im Wert von 399 €!

Knötchen auf der Wäsche (Pilling)

Hallo,Nathaliekoeln !
Erstmal :Herzlich willkommen bei FM ! :blumen::blumen:

Guck mal,dieshab ich im Netz für dich gefunden.Vielleicht gehen die Knötchen damit ja weg. :o
Viel Erfolg!

VLG :blumen:
Pompe

Auch von mir: Willkommen! :blumen:
Ob eine Feinstrumpfhose zusätzlich die Knötchenbildung verhindern kann? Ich würde eher denken, dass man so ein Teil besser schützen kann indem man es in eine solche Hose steckt. Da ich nie solche Sachen, also Synthetik, trage, habe ich keine Erfahrung damit.
Da werden sich vllt. noch erfahrenere Fachleute zu Wort melden.
Noch eine Frage: Mit welchem Programm wäscht Du die Pullis? - Im Wollwaschprogramm werden sie sicher mehr geschont, weil da relativ wenig hin und her bewegt wird.

auf jeden fall würd ich vor dem nächsten waschen die sachen auf lins drehen. das mach ich mit allen sachen. ansonsten hab ich mit acryl leider keine erfahrung - mag ich nicht.

Also vor viiiielen Jahren ist mir das auch passiert. Und da gab es solche Fusselrasierer noch nicht. Man riet dann zu Rasierklingen(so älteres Modell). Aber mit Vorsicht, sonst ist das gute Stück hin

Hallo, ich bearbeite meinen Stricksachen gern mit einem Fusselrasierer, wenn sie pillen, funktioniert super.
ABER: bei Feinstrick haut er mir immer kleine Löcher rein, leider laufen die Maschen dann weg und man hat richtige Löcher.
Wie bearbeitet Ihr Eure Feinstricksachen, damit sie lange schön aussehen?

hallo glaubichjawohlnicht,

ich wasch die sachen immer auf links und im feinwaschgang - dann gibt es nicht so schnell pilling.

Ich trage die schwarzen Fleecejacken trotz Pilling und Gefussel weiter, weil ich sie ja nicht zum Wegwerfen gekauft habe - was man eigentlich nach der dritten Wäsche (30 Grad, auf links, ohne Weichspüler, ohne Schleudern)schon fast tun müsste - und einfach eine gewisse mehrjährige Lebensdauer für mein Geld erwarte. Haare zieht dieses verknotete Material leider auch ganz besonders an. Die zupfe ich halt mehrmals täglich ab, aber sonst mache ich mich nicht mehr verrückt damit. Das spart Geld, Zeit und Nerven. Für Frostbeulen einfach das alternativloseste Kleidungsstück in fast allen Lebenslagen.

Ich mache das genau wie Sie.

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter