was tun bei muffelgerüchen


als ich heute vom einkaufen kahm roch die wohnung wie damals bei meiner Oma ......ihhhhhhhhhhh

was kann mann dauerhaft dagegen tun ???

hoffe auf hilfe ;)


Das ist schwer zu sagen, wir kennen ja deine Wohnung nicht. Erklär das mal genauer?


Klich mal HIER

Da müsste eigentlich etwas für Dich dabei sein... ;)


meine wohnung istr 81 qm grüß habe ein 7 monate alten sohn....ein kater :labern: ....und ein man :D

Ich lüfte jeden zag bzw hab fast alle fenster auf klapp !!!

und mach sie zu wenn ich schlafen gehe !!!

Auser wenn es zu kalt drausen ist dann lüfte ich aber mach zeitiger die fenster zu !!!!


liegt es vieleicht am pamperseimer ?

kann man was dagegen tun auser pampers entsorgen :lol:

Da bildet sich auch immer an der deckel innen seite Kondenzwasser ----

kann man was dagegen tun ???


Zitat (simone 26 @ 29.11.2006 11:38:48)
liegt es vieleicht am pamperseimer ?

kann man was dagegen tun auser pampers entsorgen :lol:

Da bildet sich auch immer an der deckel innen seite Kondenzwasser ----

kann man was dagegen tun ???

Die Pampers direkt in die normale Tonne werfen, die ganz stinkischen noch mal extra in eine Plastiktüte und gut verknoten :lol:
Haben damals auch so einen normalen Windeleimer gekauft, aber nicht lange genutzt, weil.....Baaaahhhh ;)
Danach haben wir die nur noch mit dem normalen Hausmüll entsorgt, und dass Problem mit den seltsamen Gerüchen war dahin :D
Und soll ich Dir was sagen, den Eimer nutzen wir wie gesagt schon Ewigkeiten nicht mehr, der steht jetzt im Keller und stinkt immer noch, obwohl gereinigt und alles :lol:

Beim Lüften einer Wohnung sollte man wenn möglichst min. 10 Minuten quer lüften aber zumindest die Fenster weit öffnen. Geklappte Fenster bringen wenig ausser dass die Wohnung ausgekühlt wird und die Heizkosten in die Höhe schnellen.


Lieber ein paar Mal am Tag stosslueften, oder wie das heisst. Also fuer ca. 10 Minuten auf Durchzug, damit die frische Luft sich gut im Zimmer verteilen kann. Fenster auf Kipp, und dann auch noch den ganzen Tag, bringt nichts. Da wird keine Luft ausgetauscht.


Zitat (Mikro @ 29.11.2006 13:03:09)
Lieber ein paar Mal am Tag stosslueften, oder wie das heisst. Also fuer ca. 10 Minuten auf Durchzug, damit die frische Luft sich gut im Zimmer verteilen kann. Fenster auf Kipp, und dann auch noch den ganzen Tag, bringt nichts. Da wird keine Luft ausgetauscht.

Genau! :daumenhoch:

Viele Grüße,

Die kleine Elfe! :blumen: :blumen: :blumen:


Kostenloser Newsletter