Leinöl auf hose

also ich hab ausversehen leinöl auf meine hose fallen lassen.
so jetzt das problem, nach mehreren waschen ist immernoch der geruch von leinöl zu riechen und das ist absolut nicht schön.
kann mir jemand sagen was ich dagegen machen kann?
ich hab sie schön öfters gewaschen doch es bringt nix

schonmal danke für die antwort
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Versuchs mit Essig. Einfach vor dem Waschen auf den Fleck, einwirken lassen und dann normal waschen (evtl. etwas heißer).
Oder versuche es mit Teppich- und Polsterreiniger: Vor dem Waschen aufsprühen, wirken lassen, waschen.
(Teste den Teppichschaum vorher an unauffälliger Stelle der Hose, ob das Zeug nicht ausbleicht.)

Viel Erfolg!!!! :blumen:

Ist es nur der Geruch? Oder sieht man das Fett vom Leinöl noch?
Da hilft Spüli gegen: Normales Geschirrspülmittel feste mit den Fingerkuppen einreiben, wirken lassen, waschen. :blumen:

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 03.12.2006 04:06:28
Gefällt dir dieser Beitrag?
ja es ist nur der geruch. man sieht nix.
danke für die antwort, ich werde es mal versuchen
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Hose schnell weiss bleichen Vor den Feiertagen.... ....was Leichtes..... Hose zu groß? Wie bekomme ich den übrigen Wachsfleck raus? Hose zu eng, zu lang oder falscher Schnitt? Schimmelflecken auf Hose Bin ich wirklich zu alt, um die neue Mode zu verst Flecken auf Jeans entfernen Danklorix sinnvoll?