Hilfeeee! Brauch Plätzchenrezept


Hallo,

ich brauch ganz dringend eure Hilfe!!!

Ich suche ein Plätzchenrezept... es ist ganz wichtig, es sind nämlich meine Lieblingsplätzchen, ich hab sie erst ein mal selber gemacht aber leider das Rezept verloren.

Es sind Schokoplätzchen und zwar sind es so ganz kleine Kugeln. Darin ist eine Haselnuss... und die Plätzchen sind ganz ganz krümelig. Die fallen beim anschauen scohn auseinander.

Ich hab keine Ahnung was da für Zutaten rein kommen, ich weis nur das es n ziemlich fester Teig war der dann für eine Stunde in den kam (so ne lange Schlange) oder wurde er dann erst hart... wahrscheinlihc. Auf jeden fall hat man das dann in kleine Scheiben geschnitten, ne Nuss rein getan und Kugeln geformt. Naja und gebacken.

Wenn ihr die kennt dann bitte bitte helft mir!!!

Schon mal danke danke dank!!!

Liebe Grüße *Daisy*


Doppelposting, ich lösche eins :)


Also ich hab hier folgendes Rezept !!

Nüssli


Zutaten

250 g Magarine
100g Puderzucker
250 g Maizena
75g Mhel
30 g Kakao
1 P Vanillezucker


weitere Zutaten

100 g entkernte Haselnüsse


meinst Du Schokobusserl ?

4 Eigelb
150 g Puderzucker
300 g gemahlene haselnüsse
100 g Zartbitterschokolade
Fett für das Blech
etwa 100 g ganze Haselnüsse


Eigelb und Puderzucker schaumig rühren. Haselnüsse und gehackte Schokolade unterheben.
Den Teig etwa 30 Minuten stehenlassen. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf gefettete Backbleche setzen und mit je einer Haselnuß belegen.......


wahrscheinlich nicht oder!?


Zitat (Snowbell @ 29.11.2006 13:33:40)
Also ich hab hier folgendes Rezept !!

Nüssli


Zutaten

250 g Magarine
100g Puderzucker
250 g Maizena
75g Mhel
30 g Kakao
1 P Vanillezucker


weitere Zutaten

100 g entkernte Haselnüsse

was ist denn Maizena :blink:

ich glaube nicht das es das ist... aber danke...


@ cooky

Nee die sind es leider nicht, das Rezept hab ich auch schon gefunden, aber wie gesagt, die die ich meine werden zu Kugeln geformt, ist n richtig fester Teig

Maizena ist eine Speisestärke aus Mais gibt es eigentlich überall zu kaufen.
Das Rezept was ich Dir gegeben habe ist das genau was du beschrieben hast man formt eine Kugel und drückt eine Haselnuss rein und kullert sie wieder rund.

:D


Zitat (Snowbell @ 29.11.2006 13:43:53)
Maizena ist eine Speisestärke aus Mais gibt es eigentlich überall zu kaufen.
Das Rezept was ich Dir gegeben habe ist das genau was du beschrieben hast man formt eine Kugel und drückt eine Haselnuss rein und kullert sie wieder rund.

:D

ok dann könnte es doch das sein, ich werd es heut mal austesten.

Hoffentlich ist es das wirklich. DANKE!!

hmm, kann ich auch die Hälfte oder so der Maisstärke durch gemahlene Nüsse ersetzen?? Geht das??


Zitat (Daisy @ 29.11.2006 13:54:56)
hmm, kann ich auch die Hälfte oder so der Maisstärke durch gemahlene Nüsse ersetzen?? Geht das??

hmm das weis ich nicht probieren würde ich sagen.
Aber vergiss nicht den Teig vorher in den Kühlschrank zutun

eine dringende frage hätte ich da noch...

wie lange und vor allem bei wieviel gerad müssen die Nüssli denn gebacken werden??

Liebe Grüße Daisy


Zitat (Daisy @ 30.11.2006 12:20:56)
eine dringende frage hätte ich da noch...

wie lange und vor allem bei wieviel gerad müssen die Nüssli denn gebacken werden??

Liebe Grüße Daisy

Ich mach das immer pie mal Daumen.

180 Grad so vielleicht 10-15 minuten , siehst es ja dann wenn sie braun werden


Kostenloser Newsletter