hörspiele für kinder


hallo ihr lieben,

nu ja ... es geht um ein weihnachtsgeschenk für meinen süssen - mein patenkind. derzeit ist er vier jahre alt und ich hab ihn unglaublich lieb :wub:

er bekommt von mir zu weihnachten einen kinder cd-player und eine cd mit kinderliedern. dazu würde ich ihm aber gerne noch ein hörspiel schenken. nu hab ich selbst noch keine kinder und weiß daher gar nicht, was es hier alles gibt. (bei mir wars bibi blocksberg :D ).

es gibt irgendwie ein überangebot und ich möcht auch keinen schmarrn kaufen. er ist auch ein bissl ängstlich - das heißt irgendwas ganz arg spannendes ist auch nix für ihn ...

habt ihr erfahrungen, ideen für mich? danke schon jetzt :blumen:


Wie wäre es mit Märchen? Die werden leider immer seltener gehört, aber meine Tochter z.B. liebt sie (Hänsel und Gretel) das ist auch schon etwas für kleinere Kinder. :) Oder Benjamin Blümchen, den finde ich auch sehr nett, davon haben wir auch viele Kassetten, dürfte auch zum Alter passen.

Ich hoffe ich konnte dir damit bissel helfen :blumen: :blumen:


Ich würde auch Benjamin Blümchen vorschlagen. Wenn er etwas ängstlich ist sind Märchenkassetten nicht so zu empfehlen, jedenfalls nicht die die ich mir immer angehört habe :D


Zitat (Blackcat31 @ 29.11.2006 14:04:27)
Wie wäre es mit Märchen? Die werden leider immer seltener gehört, aber meine Tochter z.B. liebt sie (Hänsel und Gretel) das ist auch schon etwas für kleinere Kinder. :) Oder Benjamin Blümchen, den finde ich auch sehr nett, davon haben wir auch viele Kassetten, dürfte auch zum Alter passen.

Ich hoffe ich konnte dir damit bissel helfen :blumen: :blumen:

Stimmt Benjamin Blümchen geht immer... :pfeifen:

Meine wird im Januar 4 und hört sich abends vorm schlafen
Benjamin Blümchen an. Alternativ auch Märchen - Rapunzel mag sie gern
oder Der Froschkönig und Das hässliche Entlein.
Manchmal will sie aber auch nur Schlafmusik.....da gibts schöne und
preiswerte CD´s bei Rossman.

Wie wäre es mit Wickie? Das dürfte, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, auch nicht zu "spannendes" sein :)
Etwas weiter unten ist auch noch die Biene Maja im Angebot (als Doppelpack mit Wickie). Das wäre doch auch nicht schlecht.

Bearbeitet von Rheingaunerin am 29.11.2006 14:16:19


Wie wäre es mit Petterson und Findus. (Schreibt man das so?) Mein Neffe hat das unglaublich gerne gehört.

Kleine Hexe :blumen:


Mein Neffe steht total auf Benjamin Blümchen. Ich weiss garnicht wieviel Folgen es gibt. Er hat schon jede Menge, aber es fehlt ihm immer noch die eine oder andere. So gibt es immer eine Idee für eine Kleinigkeit.

Hui Buh iat auch toll. Ich weiss nicht ob Hui Buh vielleicht vielleicht zu gruselig ist?


Zitat (Kleine Hexe @ 29.11.2006 14:30:27)
Wie wäre es mit Petterson und Findus. (Schreibt man das so?) Mein Neffe hat das unglaublich gerne gehört.

Kleine Hexe :blumen:

Oh ja, die zwei sind auch toll die mag meine Tochter immer noch gern. Findus hat auf den Kassetten so eine niedliche Stimme, das wäre bestimmt was für den Kleinen :wub:

Hallo!

4 Jahre??

Ein Junge??

Bob der Baumeister!!!

Das zieht zumindest bei allen Jungs in der Altersgruppe, die ich kenne....


Viel Spaß noch mit dem "Süssen"!


Ich kann eine Sandmännchen-CD und eine Pittiplatsch-CD empfehlen. Haben unsere Tochter toll beim Einschlafen geholfen und überredet, dass sie endlich allein einschlief.


Zitat (bime @ 29.11.2006 17:48:25)
Hallo!

4 Jahre??

Ein Junge??

Bob der Baumeister!!!

Das zieht zumindest bei allen Jungs in der Altersgruppe, die ich kenne....


Viel Spaß noch mit dem "Süssen"!

Korrekt! :lol:

Sponge Bob
Thomas die Lokomotive
Tabaluga
Felix
und bis zum :kotz: Benjamin Blümchen

Freddy der Esel! Den hör ich selbst noch gern!


Ich hab Bibi Blocksberg geliebt..aber nur bis ca Kassette 10 oder 15..danach wurds mir zu bloed. Neue Stimmen, sch... Stories etc. <_<

Was ich noch geliebt hab war "Shanghai Silver" Der Pirat der Sieben Weltmeere. :wub: Hach..hab mir da letztens bei Ebay 2 Kassetten gekauft, weil ich in nem Wahn meine alten alle ueberspielt hab..mit Musik ausm Radio :rolleyes:

Benjamin Bluemchen mag ich zb gar nich. 3 ??? sind cool, aber da is er nochn bischen jung. :D


Ne, Benjamin Blümchen ist schon in Ordnung. Ich hatte meine erste mit 3, das kommt vom Alter hin (Benjamin Blümchen im Krankenhaus, weil er beim Rüsselstand abgerutscht ist und nun einen glatten Rüsselbruch hat, also sehr großartig).
Findus kenn ich nur als Buch, nicht als Hörspiel, aber so verkehrt kanns nicht sein.


oder mal ganz klassisch und wunderschön zum träumen :) der kleine häwelmann von theodor storm ,haben meine kinder geliebt zum einschlafen erzählt ja auch die geschiechte eines kleinen jungen der nicht schlafen möchte, echt ein tolles märchen gerade in dem alter und nix aus dem fernsehen das sehen die kinder eh schon den ganzen tag ;)


Zitat (jule352 @ 30.11.2006 00:58:42)
oder mal ganz klassisch und wunderschön zum träumen  :) der kleine häwelmann von theodor storm ,haben meine kinder geliebt zum einschlafen erzählt ja auch die geschiechte eines kleinen jungen der nicht schlafen möchte, echt ein tolles märchen gerade in dem alter und nix aus dem fernsehen das sehen die kinder eh schon den ganzen tag ;)

Oh und schööön. Ich bin 51 jahrgang und habe den kleinen Hävelmann schon als Kind geliebt. Meine Enkel auch :wub: :wub: :wub:

Bearbeitet von arkade am 30.11.2006 01:20:46

Zitat (arkade @ 30.11.2006 01:19:41)
Zitat (jule352 @ 30.11.2006 00:58:42)
oder mal ganz klassisch und wunderschön zum träumen  :) der kleine häwelmann von theodor storm ,haben meine kinder geliebt zum einschlafen erzählt ja auch die geschiechte eines kleinen jungen der nicht schlafen möchte, echt ein tolles märchen gerade in dem alter und nix aus dem fernsehen das sehen die kinder eh schon den ganzen tag ;)

Oh und schööön. Ich bin 51 jahrgang und habe den kleinen Hävelmann schon als Kind geliebt. Meine Enkel auch :wub: :wub: :wub:

Oh ja meine Kinder sind bei der Geschichte schön eingeschlafen, hab sie aber vorgelesen als MC kenne ich sie nicht. :schlafen:

Zitat (Rheingaunerin @ 29.11.2006 14:15:14)
Wie wäre es mit Wickie? Das dürfte, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, auch nicht zu "spannendes" sein :)
Etwas weiter unten ist auch noch die Biene Maja im Angebot (als Doppelpack mit Wickie). Das wäre doch auch nicht schlecht.

Simon (4Jahre) hört auch Biene Maja vor dem schlafen gehen. :D

Bald ist wieder Weihnachten, das Thema wird also wieder aktuell:

Wir haben zwei Hörspiele seit Jahren im Gebrauch, hören sie regelmäßig v.a. auf langen Autofahrten und keins der Kids hat sich je beschwert: Traumzauberbaum und Ein Fest für König Gugubo .Wir hören beides seit der kleinste zwei ist/war und auch unsere Große (inzwischen 9) hört sie noch gern

Außerdem haben wir seit einiger Zeit Hörspiele von Ch. und V. Altmann entdeckt - die beiden geben in unserer Gegend ab und zu Vorstellungen (so eine Art Liedertheater) mit verschiedenen Themen, und immer gibt es eine CD dazu. Die Altersempfehlung ist ab 4 bis ca. 8,9


ich hab früher "Nickel und Herr Siemon hinter der Wand" gehört, ist von Achim Bröger, weiß garnich, obs das noch gibt


Mein Enkel ist 9 Monate und hört immer Platsch :wub: den Regentropfen finde ich gut


Der kleine Wassermann, Die kleine Hexe und Räuber Hotzenplotz (allesamt von O. Preußler) waren bei uns der absolute Renner. Vor allem, als dann im Kindergarten auch diese Bücher aufgegriffen wurden....


Im Reich der Wasserfee - ein Elfenmärchen mit zauberhafter instrumentaler Einschlafmusik am Ende!
Gibt davon noch mehr Titel - aber das war unser Einstieg in die Reihe.




[Edit - Ups - wird ohne "blaue" vor der Wasserfee geschrieben - habs korrigiert]

Bearbeitet von Antina am 15.02.2008 19:42:50

Meine Kinder hören am liebsten Petterson und Findus oder Conni-CD´s.
Beim Großen sind die wilden Kerle angesagt.


Gehört nicht ganz hier her...

aber jeden Sonntag von 8:05-9:00 Uhr können Kinder und jung gebliebene Erwachsene auf MDR FIGARO das Kinderhörspiel anhören...Link und wenn der Sender nicht zu Empfangen gibt es das auch als Stream...



Kostenloser Newsletter