gerüche aus der wohnung vertreiben


zuächst mal großes sorry, dass ich meinen beitrag doppelt poste. ich bin neu hier und wusste nicht so recht, welches forum das geeignetere ist. und da ich am wochenende besuch erwarte, bin ich darüber hinaus auch etwas in eile...

seit 5 tagen komme ich abends nach hause und rümpfe leicht angewidert und genervt die nase. grund ist ein komischer geruch, der sich in meiner wohnung befindet und einfach nicht weichen will. der geruch ist nich so einfach zu definieren, er ist leicht säuerlich, fischig, essig, zum glück nicht sehr stark

ein paar infos noch zu der wohnsituation: eine 1-zimmer wohnung mit ca. 45m², die küchenzeile ist somit im wohnraum integriert. wenn ich mich recht erinnere habe ich am abend vor dem ersten wahrnehmen der gerüche im backofen calamaris aufgebacken.

ich habe schon überall nachgeschaut, ob nicht irgendwo etwas vergammelt, aber das ist (zum glück) nicht der fall. ausserdem bin ich wirklcih sehr ordentlich und es hätte mich sehr überrascht...

dann diverse lüftungs-orgien, teilweise 30 minuten und länger. bei der kälte kein vergnügen...

mein letzter versuch vor 2 tagen: wasser mit essig aufkochen und in der wohnung verdampfen lassen. das sollte die gerüche killen.

kein erfolg :(

ich bin ratlos und für jeden tipp dankbar!


Das ist in diesem Unterforum schon ok. Ich lösche dann deinen anderen Thread mal :)

Wenn du dir nicht sicher bis wo du posten sollst kannst du dich gerne an einen Lotsen oder Moderator wenden :blumen: wir können dann auch einen Thread verschieben

Bearbeitet von Rheingaunerin am 30.11.2006 20:36:24


danke


Probier doch mal folgendes:

1. Etwas Kaffeepulver direkt auf die Herdplatte geben und ein paar Minuten
anschalten (aufpassen, dass die Geschichte nicht ankokelt oder gar in Flammen
aufgeht)

2. Ein Stückchen Ingwer in etwas Wasser einige Minuten köcheln lassen.

Ich kann dir leider keine Erfolgsgarantie geben. Kenne die Tipps nur vom Hörensagen. Hab aber schon öfter gehört, dass sie helfen würden.

Viel Glück :blumen:


weißt du was ich vermute? als du die tintenfischringe in der röhre hattest, hattest du die dunstabzugshaube an und die stinkt jetzt danach. wechsle mal den filter aus, ich denke, dass dann der geruch verschwindet.



Kostenloser Newsletter