Alu hinterläßt Streifen auf Fliesen


Hallo Leute,

unser Bad ist gerade neu gefliest (in mühevoller Eigenarbeit). Schon beim fliesen hatten wir eine Wasserwaage aus Aluminium, die hier und da schwarze Flecken oder Streifen hinterlassen hat.
Jetzt haben wir noch einen Fliesenwischer, de auch aus Aluminium ist mittlerweile auch noch ein paar Streifen dazugelegt hat.

Wie kann man diese Streifen von den Fliesen entfernen?
Wir haben keine "normale" Reinigungsmethode gefunden, mit der es funktioniert.

:wallbash:


Salzsäure HCl oder Natronlauge NaOH oder wässrige Lösung aus Soda (=Natriumcarbonat) Na2CO3 hilft die Aluminium-Spuren aufzulösen.
Schutzbrille und Gummihandschuhe tragen!
Mit viel Wasser nachspülen.


danke für den Tipp!
Werd's gleich 'mal versuchen.


Aluschleifstriche auf weißen Fliesen habe ich mit ein wenig Scheuermilch auf feuchtem Lappen weggeputzt bekommen.
Wer's vielleicht nicht so mit derart "gefährlichen Substanzen" hat.. :)

Und wenn der Alu- Fliesenwischer noch so toll ist: Lieber auf das Äquivalent aus Plastik umsteigen! :blumen:


Ich wuerde es auch mit Scheuermilch oder vorsichtig mit dem Schmutzradierer, ODER natuerlich mit dem Putzstein versuchen.


Hatte letztens Metallabrieb auf unseren neuen Waschbecken und habe alle von Mikro angegebenen Mittelchen versucht und NICHTS half. Ich hab echt schon die Panik bekommen.

Meine Freundin hat mir den Tipp gegeben, es mit Stahlfix zu versuchen und es funzt. Muß ein bißchen reiben, aber es geht.


Hallo,

ich habe die gleichen Probleme. Habe schon viele Mittelchen probiert, nix hat wirklich geholfen.

Ich werde es mal mit Euren Tipps versuchen. Wäre klasse, wenn das funzt.



Kostenloser Newsletter