HILFE! Schreckliche „Blümchen-Fliesen“ im Bad: Tipp zum „wegdekorieren“ gesucht!


Hallo Zusammen,

erstmal ein großes HALLO, ich bin nämlich neu hier!

:winkewinke: :winkewinke:

Außerdem habe ich ein „Bad-Problem“ und hoffe Ihr könnt mir ein
paar Dekotipps geben.

Ich habe im Bad alte, hellbeige Fliesen, sowohl an der Wand als auch auf dem
Boden.
Was mich an den Wandfliesen allerdings sehr stört, es sind unter anderem
zwischen den „normalen“ einfarbigen Fliesen einige mit sehr hässlichem „Blumen- oder Gräser-Muster“ angebracht. Igitt

Das sieht wirklich nicht schön aus. Sie sind vom Format her auch noch genauso groß wie die anderen.
ca. hm. DIN A5 – Format vielleicht.
Es sind jetzt nicht sooooooo viele von diesen Blümchen-Fliesen. Aber sie stören einfach, weil sie mir wirklich nicht gefallen.

Habt Ihr nicht eine Idee womit ich diese blöden Fliesen überdecken oder „überdekorieren“ könnte?
Ich habe keine Lust neue Fliesen ins Bad zu machen oder die ganzen Fliesen zu streichen.

Vielleicht hat ja jemand den ultimativen *weg-mit-den-Blümchen-Fliesen* Dekotipp.

Liebe Grüße
Mietzekatze


Fliesen kann man mit spezieller Fliesenfarbe überstreichen.


Guck ma.....


Klick hier!



vielleicht hilft es dir weiter :blumen:


Es gibt auch schöne Aufkleber, extra für Fliesen. Hab das auch und ist echt schön!


@ Powerlinchen

Wo bekommt man denn solche Aufkleber?
Baumarkt?


Hallo!

es gibt auch so folien die man spezial auf seine fliesengröse zuschneiden lassen kann un das in den verschiedensten farben.



schau mal

etwas nach unten scrollen und da gibt es dann die einfarbigen!


lg


einfach ein paar in einer kontrastfarbe rauf und zu beige passt eh einiges!!

lg


Erst mal ein dickes HALLO!!!

Es gibt bei Aldi momentan Klebefolie...die kannst Du zurechtschneiden und dann aufkleben.
In verschiedenen Farben und Designs und die sind auch nicht so teuer.
Habe ich in unserer Küche auch gemacht(weiße Fliesen und verschiedenfarbige Klebefolien) und es sieht hübsch aus! :D

Viele Spass
Monika :winkewinke:


Folie wellt mit der Zeit. Die Fliesenfarbe habe ich schon mal verarbeitet und muß sagen. TEUER aber SAUGUT!


Tach!
Wie wäre es mit tollen Fotos?!
Schwarzweiß mit nem kleinen braunstich, damits zu den Fliesen passt.
Passende Größe bestellen oder ausdrucken, laminieren und mit dioppelseitigem Klebeband aufkleben.
Auserdem kannst Du dann auch schnell mal was verändern.

Viel Spaß noch

Bime


Und wenn das alles nix hilft, dann gibts noch die Hilti-Deko-Methode. :P


Also Fliesenfarbe..... für eine Weile sicher ne gute Alternative. Ich hab mein Bad damit immerhin 6 Jahre über die Runden gebracht vor Renovierung. Hält super auf Fliesen, die NICHT mit viel Wasser oder Temperaturschwankungen in Verbindung kommen. Aber um die Dusch-Amatur sowie ums Waschbecken herum ist mir letztlich alle Farbe wieder abgeplatzt, was dann auch nicht gerade hübsch aussah.

Ich würd's, glaub ich, mit normaler Klebefolie versuchen, die kannst Du auch wieder abziehen bei Auszug...


Hallo,
hb tolle Fliesenaufkleber entdeckt bei http://stores.ebay.de/Gora-Folien-und-Aufklebershop. Die haben schöne Dekore, erstellen aber auch direkt auf die Fliesengröße zugeschnitten einfarbige Folien.
Habe selbst dort eine Beklebung für meine Duschwand gekauft. Sieht super aus und die Klebeanleitung ist auch sehr gut.

Gruß Sylvi


Zitat (bime @ 04.02.2007 16:59:49)
Tach!
Wie wäre es mit tollen Fotos?!
Schwarzweiß mit nem kleinen braunstich, damits zu den Fliesen passt.
Passende Größe bestellen oder ausdrucken, laminieren und mit dioppelseitigem Klebeband aufkleben.

Super Idee !!!!!!!!!! :applaus:

Laminierungsfolie gibt es aber auch selbstklebend.
Das hält besser als "streifiges" Doppelklebeband. Da kommt Luftfeuchtigkeit hinter, setzt sich in den nicht verklebten Bereichen ab und führt zur Ablösung.

Vorher die entsprechenden Fliesen mit Alkoholreiniger entfetten. Die Folie passend zuschneiden, dabei nicht über die Mörtelfugen gehen.

Viel Spaß dabei

Hallo,ich hol mal jetzt ein sehr altes Thread raus.dachte bevor ich neues aufmache ,schreibe ich einfach hier weiter.
Ich denke ich habe auch das gleich Problem,aslo neue Wohnung;hässliche Fliesen (von anno dazumal),EIgentümer lässt sie nicht wegkloppen <_< .
Habe mich hier ein bissl schlaugelesen und bin zu diesem Link gestossen(wenn ich darf???)
Hat jemand Erfahrung und kann mir weiterhelfen?
Und was sagt ihr dazu,hilft es wirklich,oder "blättert" es nach und nach ab?

http://www.yatego.com/wassermann-online/p,...00283a098bd5715

wenn ich nicht posten darf,so tut es mir jetzt schon leid.Ich weis es nun mal nicht.
Und wenn ich hier falsch bin,so kann man mich verschieben....danke im vorraus :blumen:


In einer früheren Wohnung hatte ich in Küche und Bad super-häßliche Fliesen in "rehbraun", ich fand, es war k.ck-braun. Jedenfalls habe ich weiße Fliesenfarbe gekauft. Ließ sich super mit einer Lackrolle aufttragen.
In der Küche habe ich dann die Fugen mit rotem (ist Geschmacksfrage - würde ich heute nicht mehr machen)
Fugenkleber (so 'ne Art schmales Klebeband) beklebt. Das Ganze habe ich mit Bootslack (klar) versiegelt. Ich fand das seht stylisch. Ließ sich auch gut reinigen. ABER: überall, wo nicht regelmäßig Licht hinkam - z. B. hinter der Tür - verfärbte sich das Weiß in Gelblich. Sehr häßlich.

Im Bad habe ich die einzelnen - nun weißen - Fliesen mit Lackfarbe (grün) freestyle dekoriert und keinen Bootslack verwendet.
Das blieb dann schön weiß.

Ich bin nach 3 Jahren ausgezogen, solange sah es gut aus und ließ sich auch gut putzen. Die Nachmieter haben es gerne so übernommen.
Wie lange es nun tatsächlich gehalten hat, kann ich nicht sagen.


Ja das hört sich GUt an,aber meine Küche sieht aus ,wie ein Badezimmer ist vom Boden bis zur Decke alles gefliest.Hässlich dazu.Den Boden zu verdecken ist zwar leicht, und die Fliesenspiegel auch,aber ich denke mit dem Rest (d.h. alles was über und sichbar ist) wird es schon wieder schwieriger.Mir wurde auch schon PVC empfohlen,doch da weis ich nicht welchen Kleber usw.
Ach mennooo,,,ich bin so Ratlos und gestresst und Müde vom Nachdenken wegen meiner Küche :wacko: ...ich weiss eifach nicht mehr weiter.......


was hälst du von einfach mit tapete bekleben,
die kannst du auch schnell wieder lösen wenn du ausziehen willst


Die Idee vin Gitti finde ich auch gut!
Du mußt ja auch bedenken, dass ein großer Teil von den Fliesen - von Boden bis Decke - durch die Möbel usw. verdeckt ist.
Versuch' doch, Dir vorzustellen, was alles wo steht, und was dann noch zu sehen ist....dann fällt es Dir vielleicht leichter, eine Lösung, z.B. Farbe oder Tapete, zu finden.
Nicht das Köpfchen hängen lassen......es findet sich immer eine Lösung
Schlaf' doch erst mal drüber ;)


das ist ja lieb gemeint von Euch,aber langsam muss ich zu einer Entscheidung kommen.Da ich ja weis ,wie meine Küche angefertigt wurde (habe ja die skizzen in meinem laptop) ,dementsprechen auch was freibleibt.Und Tapete auf Fliese...:hmm: ....na ich weis nicht. Na mal schauen vielleicht komm ich bis dahin auf eine Idee...dank eure Unterstützung :kaffeeklatsch:

Bearbeitet von Sbarby am 27.07.2010 23:32:00


Bei uns im Gäste WC waren auch zwischendrin so Gräser-Blumen-Fliesen. Ich hab eine Rolle Klebefolie gekauft, die Folie in Fliesengröße zugeschnitten und einige, vor allem die Gräser Fliesen, überklebt.
Ist natürlich ein wenig Arbeit, aber preiswerter als diese Fliesensticker.


Probiere doch mal Fliesenaufkleber aus. Bei ****** soll es eine große Auswahl an Motiven geben. Damit kannst du sicher gut die Blümchen verdecken ;)

Grüße

Bearbeitet von Highlander am 15.05.2014 19:27:18


Ich würde wetten, die Fliesen sind längst verschönert (nach 4 Jahren) und Aufkleber wurden bereits genannt. Und "soll es geben" ... nette Werbung :pfeifen:


Ich weiss das wird jetzt manche desillusionieren aber Fliesenaufkleber sind trotz der Mühe, die sich damit viele machen, doch mega out weil sie einfach sch*** aussehen. Und die Fliesen mit Farbe anstreichen hab ich auch schon hinter mir - wie grauenvoll es nach blos einem Jahr aussah war es die mühe nicht wert. Überall fing die Farbe an sich abzulösen und JA, es war ausdrücklich Fliesenlack, den ich verwendet hatte. Vorher hab ich auch alles sauber gemacht und vom fett befreit. War echt mühsam - für nichts! Hoffe jetzt mit diesem neuen Klebefliesen von *Werbung entfernt* einen glücksgriff gemacht zu haben - ist erst seit einem monat dran aber ich hab da jetzt schon ein gutes gefühl, dass damit alles gut bleibt. Was soll ich sagen - ich hab jetzt ein richtig geiles Natursteinbad! Ich bin immernoch perplex wie schön es geworden ist. Hab es im Fernsehen vor einiger zeit gesehen und war erstaunt, wie leicht das zeug zu verlegen ist. Echt klasse das mit der Klebefliese. Kann es nur jedem empfehlen, der den griff ins klo mit Fliesenlack oder Fliesenaufklebern vor hat! Das ist der letzte Mist!
Eure Susi

Bearbeitet von Wecker am 04.03.2016 13:41:26


Wäääärbung......


:laaangweilig: