Eierfärben mit natürlichen Mitteln: hat nicht funktioniert


Meine Tochter und ich wollten heuer Eierfärben mit natürlichen Mitteln

mit Hagebutten, mit Heidelbeeren, mit Johanniskraut u.s.w.

Es war ein Reinfall. Habt ihr da bessere Erfahrungen gemacht. :ph34r:


Früher haben wir Zwiebelschalen benutzt. Die in heißes Wasser und dann die Eier rein, weiß aber nicht mehr, wie die Eier aussahen, warscheinlich braun, hä :(

Kauf lieber bunte.


Was ist mit Rote Beete Saft? Der verfärbt doch sonst auch alles :blink:


Hallo Evi,

telefoniere gerade nebenbei mit meiner Mutter *g*. Hab' sie mal gefragt, da ich alle Farben nicht mehr wusste :rolleyes:

Resultat ist dieses, damit müsstest du die Farben hin bekommen:

Holunderbeerensaft = Blau
Sud vom Rotkohl, Heidelbeersaft = Violett
Brennesselblätter und Spinat = Grün
Sud von Rote Beete (Rote Rübe) = Rot
schwarzer Tee, Sud von Zwiebelschalen = Braun
Safran, Kamille = Gelb
Preisselbeersaft = Rosa

Wenn die Eier gefärbt und trocken sind, mit Öl oder einer Speckschwarte abreiben, dann glänzen sie.

Grüße vom und viel Spaß beim Färben :)

Bearbeitet von Wecker am 26.03.2005 17:10:22


Wenn ich mit das so ansehe, bleib ich doch bei meinen gekauften bunten Eiern. Hab damit weniger arbeit und ich weiß wie sie aussehen. :lol:
Gruß Tulpe :D


Danke Wecker. Das war ganz lieb. Wir haben uns nämlich gestern richtig geärgert.
Ich habe in der Apotheke knapp 10 Euro bezahlt. Wir hatten Heidelbeeren getrocknet.
Und das gab nicht blau oder violett , sondern grau. Wir haben aber leider keine weißen Eier sondern nur braune. Vielleicht lags auch daran.

Evi


Ja, ja Tulpe wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen :D

-Evi-


Gern geschehen, Evi. Dass du dich geärgert hast, kann ich mir gut vorstellen.

Es liegt an der braunen Schale, dass die Eier grau geworden sind. Weiße sind besser geeignet. Wie lange haben denn die Läden bei euch geöffnet? Nochmal los flitzen und weiße Eier besorgen? :rolleyes:


Nein Wecker wir haben nämlich Einstellhühner und das ist fast wie eigene Hühner, die laufen im Freien herum und dürfen Körner picken u.s.w. Wir kaufen keine Eier mehr im Supermarkt. Wir müssen halt jetzt mit diesen grauen und braunen Farben leben.

Viele Grüße und frohe Ostern

-Evi-


Das ist verständlich, dass du keine Eier im Supermarkt kaufst.
Wünsche trotzdem gutes Gelingen. Lieber ein bissl graue Eier statt
Supermarkt-Qualität :)

Ebenfalls frohe Ostern und Grüße
vom Wecker :rolleyes:


Meine Mutter hat früher auch mit Zwiebelschalen im Kochwasser gefärbt, die Eier werden schön braun dadurch (wir hatten Landwirtschaft und selber Hühner) - sie hat zusätzlich Gräser drumgebunden oder die Eier in Nylonstrumpfhüllen gesteckt (weiss ich nicht mehr genau), wenn die nach dem Kochen abgenommen wurden, hatten die Eier schöne Muster - anschließend mit Speckschwarte eingerieben, dann glänzten sie schön... aber mir als Kind wären bunte Eier lieber gewesen...

Edit: Einstellhühner hab ich noch nie gehört...

Bearbeitet von fiona123 am 27.03.2005 11:26:47


Zitat (fiona123 @ 27.03.2005 - 10:26:23)


Edit: Einstellhühner hab ich noch nie gehört...

:blink: :blink: Ich glaube das sind Hühner die mann für jemand anders bei sich Hält! Oder so in der art?? weis nicht ob ich recht habe :( :( aber egal hier sind ja nur immer Dieselben die recht haben :lol: :lol: Gruss Eifelyeti :blink: :blink:

Besonders schöne Frarben, auch bei braunen Eiern, ergeben die roten Zwiebeln.
Gräser und Blätter etwas anfeuchten, auf das Ei "kleben", angefeuchtete Zwiebelschalen darumwickeln und in Alufolie wickeln. Dann kochen. Das ergibt sehr schöne Muster.
Bei google habe ich schöne Seiten dazu gefunden.
Meine Suchwörter:
Eier färben mit Naturfarben

Gruß,Eike


Zitat
Ich glaube das sind Hühner die mann für jemand anders bei sich Hält! Oder so in der art?? weis nicht ob ich recht habe sad.gif sad.gif aber egal hier sind ja nur immer Dieselben die recht haben laugh.gif laugh.gif Gruss Eifelyeti blink.gif blink.gif


EIFELETY... wo ist dein selbstbewusstsein... du könntest mit deiner theorie schon recht haben, ja ich würde sagen du hast recht.
einstellhühner hab ich zwar auch noch nie gehört...aber einstellgarage :lol:

EDIT habe nun den ganzen satz von eifelety gesetzt, habe das gefühl dass marita was falsch verstanden hat.

Bearbeitet von bonny am 27.03.2005 12:54:36

Zitat (Marita @ 27.03.2005 - 11:43:37)

warum? mein gedanke ist mich hier anzumelden. ist es so schlimm hier?

:lol: :lol: Kann nur noch Schlimmer werden :lol: :lol: Komm zu uns der Eifel ist schon mit den Huffen am Scharen :lol: :lol: BITTE BITTE KOMM ZU UNS :blink: :blink:

:lol: :lol: MARITA BITTE :lol: :lol: Komm zu uns wir sind die Besten :blink: :blink:


Zitat (Eifel (Rursee) @ 27.03.2005 - 12:52:36)
Zitat (Marita @ 27.03.2005 - 11:43:37)

warum? mein gedanke ist mich hier anzumelden. ist es so schlimm hier?

:lol: :lol: Kann nur noch Schlimmer werden :lol: :lol: Komm zu uns der Eifel ist schon mit den Huffen am Scharen :lol: :lol: BITTE BITTE KOMM ZU UNS :blink: :blink:

haben wir nun auch ein pferd unter uns :lol: :lol: :lol: :lol:

@Gast
Ja doch kann sehr gut lesen.
Und du auch Alles Gute.

Beleidigende Smilies von Eifel? *grübel* Bin ich blind, oder warum kann ich keine sehen? Springt hier ein unregistrierter, namenloser Guest auf einen Stänkerzug auf? Vielleicht sollte mal jemand eine Stunde in Smiliekunde nehmen.

ZUM THEMA:
Ich färbe meine Ostereier nicht, ich lasse färben! Von die Hühners nämlich.
Meistens sind sie braun, am letzten MI auf dem Wochenmarkt waren auch grüne Eier darunter, da gibts ne spezielle Hühnerrasse, sie legt grüne Eier. Mir persönlich reicht das an selbstverzapfter Farbe.

*Ironiemodusan*
Am tollsten finde ich übrigens die ultimativen Plastedinger, die, ist wohl neue Mode?, in Kleingärten, Grünanlagen oder Schaufenstern an Büschen und Sträußen hängen.
*Ironiemodusaus*

Gruß, SCHNAUF


:o :o Bin mal für ne Stunde im Keller im Fittnesraum muss da mal was "BEARBEITEN" :lol: :lol:


@Gast dann noch mal Alles Gute!!!!

Bearbeitet von internetkaas am 27.03.2005 15:13:24

Zitat
Bischt ja wohl der der hier Probleme hat. Sonscht würdescht ja net so rumtönen und beleidigen.

I hau ab, Kindergarten hie


jaaaa....des isch's beschte wo du chansch mache, geh zom äffle ond zom pferdle :P :P

Bearbeitet von bonny am 27.03.2005 16:24:54

Zitat (SCHNAUF @ 27.03.2005 - 14:08:57)
*Ironiemodusan*
Am tollsten finde ich übrigens die ultimativen Plastedinger, die, ist wohl neue Mode?, in Kleingärten, Grünanlagen oder Schaufenstern an Büschen und Sträußen hängen.
*Ironiemodusaus*

Gruß, SCHNAUF

*lach* jaaaaa, sind sie... die sind sooo haesslich...
*leise werd* wir haben die auch im busch haengen... unsre sind sooo gruselig bunt, dass die schon wieder schoen sind... manchmal ist geschmacklos irgendwie gut *ggg*

Ich hab grad eier mit fertigen naturfarben gefaerbt (glaub von heitmann)... hat geklappt *froi* sind im koerbchen und schon versteckt *g*

Zitat (Guest @ 27.03.2005 - 13:23:21)
Meld mich auch net an. Des ist hier ja Cliquenwirtschaft.

:lol: :lol: Lieber Cliquenwirtschaft :lol: :lol: Alls wie gar keine Kneipe!! :lol: :lol:

Zitat (Guest @ 27.03.2005 - 14:11:17)
Bischt ja wohl der der hier Probleme hat. Sonscht würdescht ja net so rumtönen und beleidigen.

I hau ab, Kindergarten hier :lol:

Noch immer hier???? Hast Dich nicht vorhin verabschiedet? :unsure:

Tschüss und alles Gute

LG Flodo2002

Frieden!

Haben eine im Nachbarort, die hat über 2000 Plasteeier behäkelt und in ihrem Garten aufgehängt. Sie steht jedes Jahr wieder in der Zeitung damit. Puh, was tun sie uns damit an?

österliche Grüße vom Paradiesvogel, der gerade Irish-Coffee intus hat *undeinbißchenbenebeltist*

Zitat (Paradiesvogel @ 27.03.2005 - 18:07:21)
Frieden!

Haben eine im Nachbarort, die hat über 2000 Plasteeier behäkelt und in ihrem Garten aufgehängt. Sie steht jedes Jahr wieder in der Zeitung damit. Puh, was tun sie uns damit an?

österliche Grüße vom Paradiesvogel, der gerade Irish-Coffee intus hat *undeinbißchenbenebeltist*

uiiii, das möchte ich auch sehen. hast du kein bild davon? wäre das eine reise wert?

aber ist nicht das, oder?

Bearbeitet von Bernhard am 08.09.2016 08:23:58

Zitat (bonny @ 27.03.2005 - 17:18:08)
Zitat (Paradiesvogel @ 27.03.2005 - 18:07:21)
Frieden!

Haben eine im Nachbarort, die hat über 2000 Plasteeier behäkelt und in ihrem Garten aufgehängt. Sie steht jedes Jahr wieder in der Zeitung damit. Puh, was tun sie uns damit an?

österliche Grüße vom Paradiesvogel, der gerade Irish-Coffee intus hat *undeinbißchenbenebeltist*

uiiii, das möchte ich auch sehen. hast du kein bild davon? wäre das eine reise wert?

aber ist nicht das, oder?

Ne bonny, leider nicht, hab gerade das Internet durchsucht. Sie hat eine ganze Hecke damit bestückt. Grauslich!

PV


Bearbeitet von Bernhard am 08.09.2016 08:24:08

Gastfreundschaft ist für einige von uns leider ein Fremdwort.

@ XYZ (Unregistered),
"Wer sich liebt, der neckt sich auch."
Schon mal gehört?


Danke für das herrliche Bild mit den wunderschön gefärbten >Plastikostereiern.
So schön bunt sind unsere Eier leider nicht geworden. :D


Friede, Freude Eierkuchen


und noch schöne, friedliche Ostern

-Evi-



Kostenloser Newsletter