Fusseln auf der Kleidung: Wie bekomme ich sie los?

Neues Thema Umfrage

ich danke euch, werde es mal mit waschen und trockner und dem fusselteil in rot versuchen......

Tagchen,

ich hab so eine tolle schwarze Baumwollhose (98% BW, 2% Elasthan). Und die Hose zieht Fusseln an, dass einem schlecht werden könnte. :labern: Ich seh damit aus wie ein Wischmop nach langem hartem Tag...
Hat da jemand einen Trick, wie ich meiner Hose diese lästige Eigenart abgewöhnen kann? :angry:

Gruß & Dank:

Shay

Du hattest die aber nicht im Wäschetrockner? :huh:

Auch wenn ich sonst gar nichts von Weichspüler halte:

Gegen elektrostatische Aufladung soll er helfen.

Da hilft nur eins - bei eBay verticken... so eine Hose hatte ich auch mal, die hatte ich noch nicht mal angezogen, lag nur im Schrank und schon war sie voller Fusseln und Katzenhaare ... :wacko: habe nix gefunden, was dem entgegenwirken könnte - ich schätze, die Hose wandert jetzt quer durch die Republik auf der Suche nach einem fusselfreien Haushalt... :lol:

Tante Edit(h) fragt sich, ob Du vielleicht der neue Besitzer bist? :o

Bearbeitet von fiona123 am 10.01.2006 13:22:24

Zitat (Shay, 10.01.2006)
:labern: Ich seh damit aus wie ein Wischmop nach langem hartem Tag...
Shay

Tagchen Shay,
N'Tip habe ich leidet nicht fuer deine Hoese. Nur sei mir nicht boese , aber nach so einem Satz kann ich mir rofl rofl rofl einfach nich verkneifen. Das musste raus rofl
Fledi :rolleyes:
Zitat (fiona123, 10.01.2006)
Tante Edit(h) fragt sich, ob Du vielleicht der neue Besitzer bist? :o

Lol Fiona123 das kann auch nur wieder von dir kommen. rofl

auf jeden fall solltest du beim waschen daran denken, die hose auf links zu drehen. wenn es nicht am waschen liegt, dann vlt. an deinem oberteil/jacke die extrem fusselt. ansonsten nimm paketklebeband und zieh damit die fusseln ab.

Zitat (fiona123, 10.01.2006)
Da hilft nur eins - bei eBay verticken... so eine Hose hatte ich auch mal, die hatte ich noch nicht mal angezogen, lag nur im Schrank und schon war sie voller Fusseln und Katzenhaare ... :wacko:  habe nix gefunden, was dem entgegenwirken könnte - ich schätze, die Hose wandert jetzt quer durch die Republik auf der Suche nach einem fusselfreien Haushalt...  :lol:

Tante Edit(h) fragt sich, ob Du vielleicht der neue Besitzer bist?  :o

Nee, Fiona, die hab ich bei "Cheap & Attractive" gekauft...
Wenn die Hose aus der Maschine kommt (nix
Und wenn ich sie dann einen Tag anhatte, seh ich aus, als wär ich der Lumpenfabrik entstiegen :wallbash: ("ALLE FUSSELN ZU MIR!!!") ... aber ich muss diese doofe Hose tragen, das ist nämlich meine Diensthose... :blink:

Gruß: Shay

So eine Diensthose hab ich auch, da ich aber ne Kellnerschürze drüber trage, ist das Fusselproblem gelöst. Eigentlich ein guter Tipp: Kellnerschürze tragen. :D
Aber wohl nicht für dich, ich gehe jetzt mal davon aus, dass du keiner bist. Also doch nicht so hilfreich :wacko: nix für ungut, vergesst, dass ich mich eingemischt habe

(urlaubsreif*urlaubsreif*urlaubsreif*urlaubsreif)

Ruf mal den Arzt an!
Ich meine gelesen zu haben : "Fusseln bis der Arzt kommt."
:pfeifen:

Zitat (Shay, 10.01.2006)
Nee, Fiona, die hab ich bei "Cheap & Attractive" gekauft...
Wenn die Hose aus der Maschine kommt (nix Trockner), sieht sie auch noch prächtig aus. Aber sie darf keine 10 Minuten da liegen, dann gehts auch schon los...
Und wenn ich sie dann einen Tag anhatte, seh ich aus, als wär ich der Lumpenfabrik entstiegen :wallbash: ("ALLE FUSSELN ZU MIR!!!") ... aber ich muss diese doofe Hose tragen, das ist nämlich meine Diensthose... :blink:


Du bräuchtest nen Job bei Intel oder AMD in der Produktion. Da hättest Du lange Freude an der Hose. :lol:

Shay, hast Du denn nun Weichspueler benutzt?

hallo!
hab ne frage. mich stört des da bei fast allen meinen klamotten nach dem waschen so kleine fussln dran sind die kommen so aus dem stoff raus. ich finde des sieht einfach nicht mehr so schön und neu aus rofl
wisst ihr woran des liegen kann? bei meinen freunden sehn die klamotten nach dem waschen eig nie sie aus...

VIELEN DANK!!!

MFG

vielleicht ausnahmsweise mal KEINE tempos mitwaschen!!
:-))

Oberbekleidung ziehe ich vor dem Waschen auf links und vor dem Trocknen wieder zurück, dann wird die Außenseite geschont.
Vielleicht hilft das bei deinen Sachen ja auch.

ja links tu ich immer waschen...
wann meinst du beim trocknen in der luft oder im trockner wieder rechts tun?

kann des sein das es vl an meiner alten miele waschmaschiene liegt?

VIelen dank!!!

Zitat (ichbins, 07.05.2006)
ja links tu ich immer waschen...
wann meinst du beim trocknen in der luft oder im trockner wieder rechts tun?

kann des sein das es vl an meiner alten miele waschmaschiene liegt?

VIelen dank!!!

Beim Trocknen an der Luft auf rechts, im Trockner zum Schonen lieber auf links.
Obwohl: Wenn du auf rechts trocknest, müssten die Fusseln doch im Flusensieb hängen bleiben?
Würde ich mal versuchen.

Wegen der Wama könntest du mal unseren Miele fragen.

hey!
also ne des sin jetzt keine fusseln die auf der klediung liegen die kommen so aus der kleidung raus aus dem stoff des sin wie so pünktchen. bei manchen kommt sowas erst nach ca 20 mal waschen bei mir sehn die nach einma waschen schon so aus. oder liegt das daran das ich fast nur bei h un m einkauf an der qualität?

wer ist den diese miele? wi kann ich die hier finden?

MFG

Zitat (ichbins, 14.05.2006)

wer ist den diese miele? wi kann ich die hier finden?

MFG

Um Gottes Willen IHN; IHN DAT ISN KERL rofl rofl

Miele ist auch hier im Forum Mitglied, kennt sich ganz gut mit Waschmaschinen aus. Eigentlich ist es fast unmöglich ihn nicht zu finden :ph34r:
Gib einfach in der Suche bei Mitgliedname Miele Navitronic ein oder lies dich mal durch nen paar Beiträge..

An der der Qualität von h&m kanns nicht liegen, habe auch viele sachen die aber noch top in ordnung sind. Ich habe bei meiner Wama ein extra Programm zum "Flusenspülen" das kommt bei mir an, wenn ich Flusen drauf hab, das wiederrum liegt aber oft daran dass ein Tempo noch in der Tasche steckt ;)

ES GIBT IMMER EIN 1. MAL ...

habe Zellstoff in Jachentasche vergessen, jetzt ist die ganze schwarze Wäsche (T-shirts, Sochen etc.) voller weisser Fusseln
und die kleben wie Sch... am Absatz

Kann jmd. helfen?

Zitat (derDEPPdesTages, 31.05.2006)
ES GIBT IMMER EIN 1. MAL ...

habe Zellstoff in Jachentasche vergessen, jetzt ist die ganze schwarze Wäsche (T-shirts, Sochen etc.) voller weisser Fusseln
und die kleben wie Sch... am Absatz

Kann jmd. helfen?

entweder in einen Trockner schmeissen oder ne Fusselrolle kaufen.

:D erst mal herzlich willkommen!

:lol: sowas kommt auch bei erfahrenen hausfrauen vor.

ich würde die fusseln so gut wie möglich abzupfen und dann alles noch mal waschen.

viel erfolg! :blumen:

Die Maschine einmal leer durchlaufen lassen,die Wäsche entweder in den Trockner oder auf die Leine.
Anschließend gut ausschütteln,ggf. nochmal waschen B)

Hatte ich auch schon einmal,war auch schwer begeistert :wacko:

Hi!

Ist mir natürlich auch schon passiert, im Trockner gehen die Flusen am besten weg, die hängen dann alle im Sieb.

Hab übrigens festgestellt, dass die "echten" von der Marke T_ _ _ _ nicht zerflusen, sondern ganz bleiben....
:peace:

Für die ZUKUNFT:

TEMPO fusselt nicht. :P

Falls die Fussel im Trockner nicht ganz abgehen, kannst du breites Klebeband - am besten Paketklebeband - mit der Klebefläche nach außen um die Hand wickeln und damit über die Kleidungsstücke streichen. Die Fusseln bleiben dran kleben. Je nach dem wie viele Teile verfusselt sind, wirst du das Klebeband ein paar Mal wechseln müssen.

Viel Erfolg!
Icefire

@ lawinchen und Ingeborg: die Papiertaschentücher von Aldi (Süd) fusseln auch nicht, die bilden einen festen Klumpen ... ;)

Ach, sowas passiert mir ständig und ich hab alles mögliche in der Maschine, von Taschentüchern über Feuerzeuge, bis hin zu 200€ Scheinen.

Schmeiß die Klamotten in den Trockner - dann is wieder gut!



Ich hab mit den kokett-Tempos noch nie Probleme mit Fusseln oder so gehabt, außer dass die verfärben!

Die ganze Wäsche (ohne Waschpulver) in die WaMa, Spülgang einstellen, und durchspülen lassen. Wenns ganz arg ist, nomma den kompletten Waschgang (ohne Reiniger) durchlaufen lassen. :) Dann sind die Fusseln weg.

Bearbeitet von Bücherwurm am 31.05.2006 13:04:06

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Hab erst mal alles in die Ecke geschmissen vor lauter Zorn.
Wir wohl die Beschäftigung an Pfingsten sein.

der DEPP des Tages

Zitat (Miele Navitronic, 31.05.2006)
Ach, sowas passiert mir ständig und ich hab alles mögliche in der Maschine, von Taschentüchern über Feuerzeuge, bis hin zu 200€ Scheinen.

:D wofür brauchst du die denn?? es gibt doch scheckkarten B) ... die überstehen auch mal eine wäsche.
Zitat (Miele Navitronic, 31.05.2006)
Ach, sowas passiert mir ständig und ich hab alles mögliche in der Maschine, von Taschentüchern über Feuerzeuge, bis hin zu 200€ Scheinen.


Na das nenn ich mal Geldwäsche... rofl rofl

Tststs, wer hätte das von Miele erwartet :pfeifen:

rofl rofl
Zitat (Mellly, 31.05.2006)
Zitat (Miele Navitronic, 31.05.2006)
Ach, sowas passiert mir ständig und ich hab alles mögliche in der Maschine, von Taschentüchern über Feuerzeuge, bis hin zu 200€ Scheinen.


Na das nenn ich mal Geldwäsche... rofl rofl

Tststs, wer hätte das von Miele erwartet :pfeifen:

rofl rofl

rofl rofl rofl rofl rofl
Zitat (derDEPPdesTages, 31.05.2006)
Vielen Dank für Eure Hilfe.

Hab erst mal alles in die Ecke geschmissen vor lauter Zorn.
Wir wohl die Beschäftigung an Pfingsten sein.

der DEPP des Tages



Schlechter Plan! :wacko:

Wenn das Zeug erst mal eingetrocknet ist, kannste gucken, wie es wieder runter geht!

Kennst du niemand mit Trockner?

10 Min. und fertig!
Zitat (VIVAESPAÑA, 31.05.2006)
Zitat (Miele Navitronic, 31.05.2006)
Ach, sowas passiert mir ständig und ich hab alles mögliche in der Maschine, von Taschentüchern über Feuerzeuge, bis hin zu 200€ Scheinen.

:D wofür brauchst du die denn?? es gibt doch scheckkarten B) ... die überstehen auch mal eine wäsche.

Ja, klar gibts die, die hab ich aber in meinem Portemuné, wenn ich aber mal so weggehe, nehm ich dann nicht die ganze Geldbörse mit, sondern steck das Geld so in die Hosentasche. Joa und dann kommt man nach Hause, ist vielleicht noch besoffen, schweißte die Buxe in die Ecke - fertig! Am nächsten Tag schmeißt man die dann in die Maschine und das Geld schwimmt in der warmen Seifenlauge!

Oder Arbeitszeug - da findet sich auch die ein oder andere Mark!
Zitat (Miele Navitronic, 31.05.2006)
Zitat (VIVAESPAÑA, 31.05.2006)
Zitat (Miele Navitronic, 31.05.2006)
Ach, sowas passiert mir ständig und ich hab alles mögliche in der Maschine, von Taschentüchern über Feuerzeuge, bis hin zu 200€ Scheinen.

:D wofür brauchst du die denn?? es gibt doch scheckkarten B) ... die überstehen auch mal eine wäsche.

Ja, klar gibts die, die hab ich aber in meinem Portemuné, wenn ich aber mal so weggehe, nehm ich dann nicht die ganze Geldbörse mit, sondern steck das Geld so in die Hosentasche. Joa und dann kommt man nach Hause, ist vielleicht noch besoffen, schweißte die Buxe in die Ecke - fertig! Am nächsten Tag schmeißt man die dann in die Maschine und das Geld schwimmt in der warmen Seifenlauge!

Oder Arbeitszeug - da findet sich auch die ein oder andere Mark!

als Mutti noch für mich gewaschen hat, waren das Unsummen an Lehrgeld die ich abgedrückt habe nur weil ich zu faul war meine Taschen zu leeren. Mutti hat damit das Waschpulver und weichspüler finanziert.
Zitat (Denza, 31.05.2006)
Zitat (Miele Navitronic, 31.05.2006)
Zitat (VIVAESPAÑA, 31.05.2006)
Zitat (Miele Navitronic, 31.05.2006)
Ach, sowas passiert mir ständig und ich hab alles mögliche in der Maschine, von Taschentüchern über Feuerzeuge, bis hin zu 200€ Scheinen.

:D wofür brauchst du die denn?? es gibt doch scheckkarten B) ... die überstehen auch mal eine wäsche.

Ja, klar gibts die, die hab ich aber in meinem Portemuné, wenn ich aber mal so weggehe, nehm ich dann nicht die ganze Geldbörse mit, sondern steck das Geld so in die Hosentasche. Joa und dann kommt man nach Hause, ist vielleicht noch besoffen, schweißte die Buxe in die Ecke - fertig! Am nächsten Tag schmeißt man die dann in die Maschine und das Geld schwimmt in der warmen Seifenlauge!

Oder Arbeitszeug - da findet sich auch die ein oder andere Mark!

als Mutti noch für mich gewaschen hat, waren das Unsummen an Lehrgeld die ich abgedrückt habe nur weil ich zu faul war meine Taschen zu leeren. Mutti hat damit das Waschpulver und weichspüler finanziert.

Das kann ich mir vorstellen - in meiner Lehrlingszeit ging das meiste Geld fürs
Zitat (Miele Navitronic, 31.05.2006)
Zitat (Denza, 31.05.2006)
Zitat (Miele Navitronic, 31.05.2006)
Zitat (VIVAESPAÑA, 31.05.2006)
Zitat (Miele Navitronic, 31.05.2006)
Ach, sowas passiert mir ständig und ich hab alles mögliche in der Maschine, von Taschentüchern über Feuerzeuge, bis hin zu 200€ Scheinen.

:D wofür brauchst du die denn?? es gibt doch scheckkarten B) ... die überstehen auch mal eine wäsche.

Ja, klar gibts die, die hab ich aber in meinem Portemuné, wenn ich aber mal so weggehe, nehm ich dann nicht die ganze Geldbörse mit, sondern steck das Geld so in die Hosentasche. Joa und dann kommt man nach Hause, ist vielleicht noch besoffen, schweißte die Buxe in die Ecke - fertig! Am nächsten Tag schmeißt man die dann in die Maschine und das Geld schwimmt in der warmen Seifenlauge!

Oder Arbeitszeug - da findet sich auch die ein oder andere Mark!

als Mutti noch für mich gewaschen hat, waren das Unsummen an Lehrgeld die ich abgedrückt habe nur weil ich zu faul war meine Taschen zu leeren. Mutti hat damit das Waschpulver und weichspüler finanziert.

Das kann ich mir vorstellen - in meiner Lehrlingszeit ging das meiste Geld fürs Auto drauf (war ein alter BMW 3er) und der Rest wurde in die Hosentasche gesteckt - Geldbörse, wofür? Meine Mutter hat das gefundene Geld immer in eine Spardose gestckt, am Jahresende hatte ich dann man ein Sportlenkrad oder ein Satz Felgen raus! :D

du bist um deine Mutter zu beneiden, ich habe da immer nur ne Spendenquittung und mein Lieblingsessen bekommen.
Zitat (Denza, 31.05.2006)
Zitat (Miele Navitronic, 31.05.2006)
Zitat (Denza, 31.05.2006)
Zitat (Miele Navitronic, 31.05.2006)
Zitat (VIVAESPAÑA, 31.05.2006)
Zitat (Miele Navitronic, 31.05.2006)
Ach, sowas passiert mir ständig und ich hab alles mögliche in der Maschine, von Taschentüchern über Feuerzeuge, bis hin zu 200€ Scheinen.

:D wofür brauchst du die denn?? es gibt doch scheckkarten B) ... die überstehen auch mal eine wäsche.

Ja, klar gibts die, die hab ich aber in meinem Portemuné, wenn ich aber mal so weggehe, nehm ich dann nicht die ganze Geldbörse mit, sondern steck das Geld so in die Hosentasche. Joa und dann kommt man nach Hause, ist vielleicht noch besoffen, schweißte die Buxe in die Ecke - fertig! Am nächsten Tag schmeißt man die dann in die Maschine und das Geld schwimmt in der warmen Seifenlauge!

Oder Arbeitszeug - da findet sich auch die ein oder andere Mark!

als Mutti noch für mich gewaschen hat, waren das Unsummen an Lehrgeld die ich abgedrückt habe nur weil ich zu faul war meine Taschen zu leeren. Mutti hat damit das Waschpulver und weichspüler finanziert.

Das kann ich mir vorstellen - in meiner Lehrlingszeit ging das meiste Geld fürs Auto drauf (war ein alter BMW 3er) und der Rest wurde in die Hosentasche gesteckt - Geldbörse, wofür? Meine Mutter hat das gefundene Geld immer in eine Spardose gestckt, am Jahresende hatte ich dann man ein Sportlenkrad oder ein Satz Felgen raus! :D

du bist um deine Mutter zu beneiden, ich habe da immer nur ne Spendenquittung und mein Lieblingsessen bekommen.

:o Echt? Bei mir gabs das Lieblingsessen immer obendrauf!


Naja, dafür hab ich das Waschmittel günstig aus der Wäscherei von der Arbeit mitgebracht - 15kg, 10DM. Aber, als ich dann meine Bekannten da unten hatte, hab ich das auch schonmal so bekommen!
Zitat (Jules_B, 12.10.2005)
Fusselrasierer?
Wo bekommt man sowas her?

Grüße

Wollte das mal aus aktuellem Anlass hochschubsen!

Eine "Fusselfräse" gibt es ab 15.6. bei Lidl (hoffe das ist wegen der Werbung ok?)
für 2,59 € .
Ist batteriebetrieben!!

Als ich eben das Prospekt durchgeblättert hab, fiel mir gleich ein, dass das hier mal Thema war. Ist zwar schon ein wenig her, aber vielleicht braucht ja jemand so ein Ding!! :rolleyes:

wahrscheinlich eine dumme anfängerfrage...
was kann ich machen wenn schwarze tshirts, pullis etc ständig weisse fusseln und flusen haben? auch wenn sie grad aus der wäsche bzw von der leine kommen?? egal wie ich sie wasche.
weiss echt nicht was man da macht :unsure:
sieht ja auch irgendwie blöd aus.
wenns das thema schon gegeben hat wäre ich sehr dankbar für einen link. -_-

Ich wasche das alles von links. Und vorallem getrennt von heller Wäsche.

Sollten doch mal Fusseln oder so dran sein, kommt alles für kurze Zeit in den Trockner, der zieht das alles toll raus. Und wenn man den nicht hat hilft wahrscheinlich nur eine Fusselbürste oder Fusselrolle.

Manchmal liegt es an der Materiealbeschaffenheit. Diese Kleidungsstücke sind die reinsten Fusselfänger. In der
Ich hab auch so ein paar schwarze Sachen, die alle Fusseln an sich ziehen. Bei anderen schwarzen Teilen passiert wiederum nichts. Milderung erreiche ich durch links waschen.

Sushimuschi,

wenn du in der Suche "Fusseln" eingibst, kommst du auf folgende Ergebnisse: :grinsen:

Fusselfreds


Viel Spaß beim lesen

Zitat (Schnute, 01.10.2006)
Sushimuschi,

wenn du in der Suche "Fusseln" eingibst, kommst du auf folgende Ergebnisse: :grinsen:

Fusselfreds


Viel Spaß beim lesen

Wenn man den Link von Schnute anklickt, kommt man nur noch auf ein Ergebnis rofl

Der aufräumwütige Obelix hat nämlich alle Fussel-Freds zusammengeschoben :hänseln:

Hi Muttis!

Leider habe ich nix zu dem Thema "Strickjacke" gefunden.

Also, ich habe mir eine schwarze Strickjacke gekauft, die ich über eine weisse Bluse anziehe. Nun ist meine Bluse voller schwarzer Fussels. Habe die Strickjacke auch schon gewaschen, ist aber nur etwas besser geworden.
Möchte mir keine schwarze Bluse kaufen müssen ;)
Habt ihr eine Idee?

Danke und LG

:o schau mal, Obelix hat gerade alle" Fusselfreds" verschmolzen!!!

Gib mal unter Suche, Fusseln ein!!!

Danke Schnute, da hab ich schon geschaut, aber für mein Prob keine Lösung gefunden :-(

LG

Aus welchem Material besteht die Jacke?

Angeblich hört Wolle/Angora auf zu fusseln, wenn du das Kleidungsstück in eine Platiktüte packst und für zwei Stunden in den Tiefkühler legst.

Ohne Gewähr!

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter