Socken und Fusseln - nervig


Moin,

ich habe ganz viele schwarze und dunkelblaue socke und kniestrümpfe, etwas dickere. wenn ich die ausziehe, dann sind meine fußsohlen voller fusseln der socken. wenn ich dann barfuß laufe im haus, dann sind die überall im teppich und auf den fliesen verteilt,..
hab sie schon umgedreht mehrmals gewaschen und in den trockner getan,.. einige sind schon jahre alt und trotzdem immer noch so fusselig.

es nervt.

weiß da jemand nen trick ?

danke euch.


Nö, leider nicht, hab aber dasselbe Problem :augenzwinkern:


hab jetzt ALLE socken umgedreht und wasche sie. heute abend kommen sie in den trockner !!! aber 2 stunden, ob dsa was nützt, dauerhaft ? menschoooo


Ich habe das selbe Problem mit den Füsseln an den Füssen.Muss im moment mit meinem rechten Fuss zur Bestrahlung und wenn man dann den Socken aus zieht ,sieht es aus als wemnn man die Füsse nicht gewaschen hat. :pfeifen: <das ist Peinlich

Werde aber jetzt mal alle Frotteesocken auf links waschen und dann in den Trockner geben mal sehen ob das hilft.Werde über den erfolg oder misserfolg berichten.


Zitat (Trulli @ 13.02.2007 11:05:06)
Moin,

ich habe ganz viele schwarze und dunkelblaue socke und kniestrümpfe, etwas dickere. wenn ich die ausziehe, dann sind meine fußsohlen voller fusseln der socken. wenn ich dann barfuß laufe im haus, dann sind die überall im teppich und auf den fliesen verteilt,..

rofl rofl rofl das alles kommt mir irgendwie bekannt
vor...kann mich jetzt nur nicht erinnern woher rofl rofl rofl
kommt vielleicht daher, weil ich sockenlos durch die gegend ziehe :lol: :lol:

so, 1 stunde waren sie im trockner, und ne ganz dicke schicht im flusensieb - jetzt noch ne stunde !! dann hab ich wohl keine kuscheligen wintersocken mehr, sondern sommersocken,. hm

und dann werde ich sie tragen und sehen, ob es immer noch fusselt,..

WEHE !


Ich habe mir in Berlin auch 5 paar Socken gekauft, da ich nix eingepackt hatte. Hatte mich mal so überkommen der Trip. PROBLEM! Die Socken fusseln wied Sau. Gehe ich in die Badewanne nach dem entledigen meiner Sockenpracht schaut das aus als hätte ich Kohlestreusel ins Wasser gekippt. Also was lernen wir daraus? Badewanne gut ausspülen nicht das die Fusseln der Nachfolgenden einen Getriebeschaden verursachen. rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl oops :zensiert: :zensiert: :zensiert: :teufelsweib:

Bearbeitet von VincentVega am 13.02.2007 21:38:53


hatte nun alle socken 2 stunden im trockner, es kamen keine fusseln mehr im fusselsieb. nun trage ich sie mal , und dann mal meine füße von unten anschauen,.. ob die fusselei ein ende hat,..,


Was macht man gegen Hundehäärchen an den Socken? :huh:


ohhhhh das mit den fusseln kann aber auch oberpeinlich sein.... zum glück haben meine socken an dem tag nicht gefusselt, als ein süsser typ mir spontan die füsse massiert hatte...... :D


Ich hab im Moment auch so doofe Fusselsocken an :labern: aber sie sind so herrlich warm :D also, jeden Abend abduschen :pfeifen: hoffe irgendwann hat es sich ausgefusselt rofl LG von Blumenmaus :blumen:


Das Problem hab ich auch gehabt - bin auf weisse Sochen umgestiegen und die Füße sind abends immer schön sauber ;)


so gebe bericht ab :

hab nun alle socken umgedrecht, gewaschen, 2 stunden trockner, bis kaum noch fusseln im sieb waren.

angezogen,.., es sind immer noch einige fusseln an den füßen, aber nicht mehr so viele wie vorher.

meine socken sind die günstigen im 3- er pack oder so ausm supermarkt.
hat das damit was zu tun vielleicht ?


Hallo,

auch wenn das Gespräch hier sehr alt ist, so möchte ich doch für die Leser die heute noch vorbei schauen eben meinen Senf dazu tun!

Ich habe die Erfahrung gemacht das die Fusseln der Socken nicht unbedingt das Problem der Socken sind! Im Gegenteil! Sucht den Fehler an erster Stelle an euren Füßen!

Ich erkläre wie ich das meine!

Ihr kennt sicher alle die netten so genannten Wollmäuse im Bauchnabel. In diesem Fall werden durch die Haare (Flohleiter) Fasern von der Kleidung gerieben und in den Bauchnabel befördert! Rasiert man die Haare verschwinden auch die Wollmäuse!

So ist es auch bei Füßen! Wenn die Haut rau ist ensteht eine Reibung in den Socken welche die Fussel produzieren! Ist die Haut glatt passiert das nicht mehr so schnell. Tipp Hornhaut entfernen und Füße schön eincremen. Fusseln bleiben dann ganz schnell aus! Die Socken allerdings sollten auch nicht die billigsten sein!

Persönlich hatte ich zb. immer mit schlimmen Schweißfüßen zu tun! Bis ich das erste Paar Socken von Puma gekauft habe! Weg waren die Schweißfüße! Das fand ich interessant. Kaufe seit her nur noch etwas teurere Socken und hatte nie wieder Schweißfüße, Fusseln oder sonst was! eine Packung mit zwei Paar Socken kostet dann aber auch mal 6-10 € aber das Geld ist es echt wert! :D :D :D

Bearbeitet von floz0815 am 10.02.2013 02:48:44


Sehr, sehr komisch.
Warum beklagst du in einem anderen thread, dass du - egalwie du sie wäscht - immer schwarze Fusseln an den superteuren weißen Socken hast?? DU nennst sogar den Preis, aber den habe ich mir nicht gemerkt; könnte aber in etwa der sein, den du hier erwähnst. Ich habe mich nur darüber amüsiert.
Willst du etwa damit angeben? rofl rofl


:pfeifen: sicher, Dahlie, nur noch Wenige können sich die guten, teuren Pu..-Socken kaufen! rofl


ich hab in dem anderen therad über fuseln an den Füßen geredet, und in meinem eigenen geht es um fusseln an den teuren weißen socken nach dem waschen die nicht mehr weg gehen und die socken versauen! Den preis erwähne ich um damit auszudrücken das es keine billigwahre ist wo es durchaus möchglic ist das dass material nicht gut ist. aber bin ich jetzt hier wieder in nem forum gelandet wo ich nur iregndwelche dummen antworten erhalte anstatt antworten zu meiner frage? laufen hier eigentlich nur solche deppen rum? oder gibt es auch normale menschen in nem forum die nicht jedes wort auf die Goldwaage legen! Sorry das ist mir echt zu doof!

Kindergarten!!!!!!


***Halte bitte deine Wortwahl im Zaum. Wir sind hier erwachsene Menschen, die es wenig schätzen, wenn sie so angepflaumt werden. Auch wenn ich deinen Ärger darüber, dass deine Fragen nicht ganz ernst genommen wurden, verstehen kann. Das sollten sich vielleicht auch mal die anderen Muttis, die dich sofort für einen Troll gehalten haben, hinters Öhrchen schreiben... nicht alle etwas seltsamen Anfragen sind gleich Trolle... Danke.***

Bearbeitet von Cambria am 10.02.2013 14:59:56

Stimmt und ich bin offensichtlich ein Kind welches sich hier gefallen lassen muss so eine gequirlte sch... reinzieen zu müssen und mir alles sagen lassen muss! Also doch ein Forum was man nicht brauchen kann.