Waschnüsse: Flecken auf küchentüchern


Hallo,

da ich und mein Freund normales Waschmittel nicht vertragen habe ich vor einen jahr diese Waschnüsse probiert. Zunächst hatte ich immer des duftes wegen Zitronenöl oder so verwendet, schliesslich will man ja gutriechende wäsche... aber ich habe immer diesen duft des frisch gewaschenen vermisst, also bin ich nochmal zum bioladen und habe da so eine natürlischem duft genommen, sommerfrische oder so, riecht sehr gut. Zusätzlich habe ich noch gefragt weil ich das problem auch habe das die wäsche zwar sauber wird, küchenhandtücher waren aber flekcne die nicht weggehen, habe da auch so ein zeug erhalten, was so wirkt wie backpulver, also aufheller. Die flecken werden schon weniger, aber so richtig fleckenfrei sind die küchentücher noch immer nicht. Habe auch letztensprobiert sie zusätzlich einzuweichen, die wäsche mit flecken, aber ganz weg sind sie nicht. Weiss jemamd rat?


Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 28.11.2007 12:56:41


Auf Waschnuss.com stehen ein paar Tipps.... auch für zusätzliche Mittel bei hartnäckigeren Flecken.


vielleicht kannst du dort ja einfach ein normales waschmittel benutzen???


Oder ist die Allergie soweit das es dort auch nicht geht!!!

Ich kriege manchmal meien handtücher auch nicht anz sauber aber da snehem ich dann in kauf!!!


liebe grüße :blumen:


Kochwäsche ist das Wunderezept.... es gibt doch auch Persil für allergiker....


Es gibt jede Menge Waschmittel, die auch für Allergiker verwendbar sind/sein sollen.

Allerdings gibts auch heftigste Formen der Allergien. Und da reicht dann beinah schon der Gedanke an das Allergen und "los geht der Spaß".

Wie man allerdings Flecken aus den Geschirrtüchern bekommt, weiß ich auch nciht... Vielleicht ist es ein kleiner Trost, wenn ich sage, daß manche Flekcen auch bei herkömmlichem Waschmittel mit hoher Temperatur nicht rausgehen? :blumen: (allerdings geb ich mir auch keine besondere mÜhe dabei... wenn sie gewaschen und gebügelt sind, sind sie sauber.)

knuffel


vielleicht könntest du die wäsche deines freundes extra waschen??? Oder würde es auch helfen, wenn du sie nach dem waschen mehrmals spülst???


ich bin schon lange von den Waschnüssen wieder weg, da sie m.E. nicht sauber waschen. Selbst leicht angeschmutzte Wäsche sieht ungewaschen aus.


Zitat (knuffelzacht @ 16.01.2007 17:54:54)
Wie man allerdings Flecken aus den Geschirrtüchern bekommt, weiß ich auch nciht... Vielleicht ist es ein kleiner Trost, wenn ich sage, daß manche Flekcen auch bei herkömmlichem Waschmittel mit hoher Temperatur nicht rausgehen? :blumen: (allerdings geb ich mir auch keine besondere mÜhe dabei... wenn sie gewaschen und gebügelt sind, sind sie sauber.)

knuffel

Das kann ich bestaetigen. Meine weissen Mikrofaser Geschirrhandtuecher haben Flecken, die ich selbst mit dem Kochprogramm und normalem Waschpulver nicht rausbekomme. Das aergert mich schon. ABER - genau diese Flecken bekomme ich aus meinen normalen Geschirrhandtuechern ohne Probleme raus.

Zitat (Mikro @ 21.03.2007 13:55:30)
Das kann ich bestaetigen. Meine weissen Mikrofaser Geschirrhandtuecher haben Flecken, die ich selbst mit dem Kochprogramm und normalem Waschpulver nicht rausbekomme. Das aergert mich schon. ABER - genau diese Flecken bekomme ich aus meinen normalen Geschirrhandtuechern ohne Probleme raus.

Tja, da zeigt sich wieder einmal, das Microfaser doch nicht so toll ist wie vielfach behauptet wird. Ich hab Spül- und Putzlappen aus Microfaser. Ich krieg die auch nicht mehr sauber. Da hilft selbst einweichen, Persil und 95 Grad nix. Ein Grund mehr für mich, nix mehr aus dem Material zu kaufen -_- -_- -_- -_- -_-


LG

Knuddelbärchen

Hallo Yoki!

Hast du es schon einmal mit dem Waschmittelbaukastensystem von der Hobbythek (Jean Pütz) probiert. Diese Sachen sollen ja auch recht gut verträglich für Allergiker sein und die Waschergebnisse sind auch in Ordnung, wenn man es richtig anwendet.


LG

Knuddelbärchen

Bearbeitet von Knuddelbärchen am 03.04.2007 00:34:04



Kostenloser Newsletter