gemüsesticks mit dip


hallo,

hab mir überlegt anstatt zwischendurch süßigkeiten zu essen, kann man sich ja gemüsesticks mit dip machen.

habt ihr gute rezepte für solche dips? :unsure:


ich sitz hier manchmal mit möhrchen oder gurken mit kräuterquark... is am einfachsten :lol:


normalen quark oder AUch yogurth milden....zwiebeln klein schneiden...mit pfeffer salz und paprika abschmecken!wenn du magst auch kleine stückchen gurken rein.....


ich mag es sehr gerne.....um das alles ein bischen locker zu machen nehme ich ein bissi gurkensaft zum verrühren.....lecker :sabber:


Hallo,

Deine Idee Gemüsesticks statt süßes zu essen finde ich prima! :daumenhoch:

du kannst auch fettarmen Kräuterfrischkäse nehmen, wenn er dir zu fest ist, einfach mit etwas Milch verdünnen! Schmeckt prima und dazu total gesund!!! Es geht super schnell und ist auch nicht zu teuer. Eine andere Variante wäre körniger Frischkäse mit frischen Kräutern mischen und würzen!

Vielleicht probierst du es mal aus!

grüße von wormi :blumen:


Ein Becher Magerquark (500 g) mit etwas Milch glattrühren und eine Tüte Instant-Zwiebelsuppe unterrühren. Etwas ziehen lassen, FERTIG!! :sabber:


Wenn du den Quark wie jojomama geschrieben hat mit Milch glattrührst dann schmeckt er auch gut wenn du ihn einfach nur mit Salz und Pfeffer würzt. Da kann man auch Möhren rein dippen und das schmeckt einfach super


Das ist eine Prima Idee,
Ich knabbere abends gerne Möhren im Curry-Dip.
Mein Mann kriegt dann das Grauen, weil ich den ganzen Abend rumknacke.
Also
Currysauce:
1 Becher Naturjoghurt ( wer nicht auf die Figur achten muss 1 Eßl. Mayo oder 1/2 B. Creme Fraiche dazu)
1 Prise Zucker 1Eßl. Ketchup
2 Eßl. Currypulver
Die Sauce darf nicht zu flüssig sein

oder auch zum reinknien:

Tirolersauce:
1oo Mayo oder Creme Fraiche
50 Joghurt
1/8 Sauerrahm verrühren
1 Ei hartgekocht würfeln
2 Gewürzgurken würfeln
2 Eßl. Ketchup
1 Eßl. Johannisbeegelee
alles mit der Sauce vermengen und mit
Salz, Zucker Kräuter und einen Spritzer Zitrosaft (1 Eßl. Gurkenwasser tut es auch) würzen.

Fröhliches Knabbern :sabber:

Bearbeitet von Marliese am 19.01.2007 18:57:15


der beste dip: =D

- 500g Quark
- 500g Schmand
- Salz & Pfeffer
- Iglo 8-Kräuter (so ein kleines Paket, tiefgekühlt)
- evtl olivenöl
alles gut verrühren.
man kann natürlich auch weniger machen, aber für die menge braucht man mindestens ein paket 8-kräuter. reichlich salz.
mit paprika ist es für mich das beste, aber auch mit gurken, möhren & co....



Kostenloser Newsletter