Mehr Zeit für die Familie nehmen


Hu,hu ihr lieben ich wollte mal nachfragen wie ihr es mit dem kontakt zu euren familien so hält.Mir ist klargeworden das wir uns(Brüder,Schwester,Oma ,Mama,Schwiegereltern,Schwager und Schwägerin) viel zu selten gesehen haben.Seit Weihnachten möchte ich das ändern ,ich werde nun jedes zweite Wochenende eine Familie Sonntags zum Essen einladen so bleiben wir besser in kontakt,jedes zweite genügt aber :pfeifen: denn ein WE dazwischen möchten wir für uns haben(Gammelwochenende auf dem Sofa).Wie läuft das so bei euch?Würde mich mal interessieren :wub: Mein Bruder sah ich manchmal nur zwei mal im Jahr.Warum ich das erst seit Weihnachten weiß?Wir haben Weihnachten mit einem Teil der Familie verbracht und es hat viel Spass gemacht,alle konnten nicht eingeladen werden da unsere Familie sehr groß ist.
Es gibt natürlich auch den ein oder anderen auf den man auch verzichten könnte..........aber auch er gehört dazu .


Werde heut Abend mal schauen wie ihr das so macht :blumen:


Meine Geschwister wohnen etwas weiter weg und wir sehen uns daher nicht so oft -aber wir haben Telefonisch Kontakt und versuchen uns so oft wie es von beiden Seiten aus klappt zu besuchen.


Hallo,
also meine Geschwister sehen ich meistens dann,wenn mir danach ist,
bis auf den einen Bruder, den so 2-3 mal im Jahr,
weil der etwas weiter Weg wohnt..
ansonsten haben wir noch engeren Kontakt zu meiner Tante, Oma,Cousinen..
meiner Patin und ihrer Familie...
wohnen alle nicht weit weg.. die werden einfach spontan besucht..

die restliche Verwandschaft, hat sich etwas auseinander gelebt.. denke aber-- das sich da keiner aufraffen würde, das zu ändern !

:huh:


Zitat (lanie @ 21.01.2007 12:35:22)


die restliche Verwandschaft, hat sich etwas auseinander gelebt.. denke aber-- das sich da keiner aufraffen würde, das zu ändern !

:huh:

dann würde ich es auch so hinnehmen :)

Ist Schade,
aber mehrere Versuche es wieder aufzubauen sind einfach gescheitert,
irgendwann hat man da einfach keine Lust mehr drauf !

lanie


Es gibt bei uns immer Zeiten wo wir uns wochenlang nicht sehen oder telefonieren . Dann gibt es Zeiten wo wir jeden Tag zig Mal telefonieren und uns jeden Tag sehen . Wir handhaben das sehr locker :)

Bis denne


Meine Mutter hat jeden Samstagnachmittag "open house". Wer kommt, der kommt. Ich fahre ziemlich regelmäßig alle 2 Wochen zum Samstagstreff und so sehen wir uns relativ häufig und wenn es mal nicht so klappt telefonieren wir. :D Außerdem gibt es ja noch Geburtstage und andere Anlässe zu denen man sich trifft und gemeinsam feiert. :) Spätestens, wenn einer von uns ein Problem hat und Hilfe braucht, stehen alle Familienmitglieder auf der Matte. Ich möchte es nicht missen. :wub:


Wenn alle zusammen Zeit haben, ist das klasse.
Meine Geschwister sind beide selbstständig und involviert, ausserdem wohnen sie auch weiter entfernt.
Einmal pro Jahr versuchen wir gemeinsam eine Kurzreise zu unternehmen, auch das gestaltet sich als schwieriges Unterfangen ;)
Meine Mutter wohnt bei uns im Haus, so ist das schon ein enger Kontakt.Mein Vater lebt leider nicht mehr.
Zusammenhalt in der Familie habe ich in der Türkei erlebt und das ist einfach gigantisch toll!!
In Deutschland boomen leider die Altenheimplätze und das finde ich sehr schade!!


Zitat (HSommerwind @ 21.01.2007 12:51:23)
Meine Mutter hat jeden Samstagnachmittag "open house". Wer kommt, der kommt. Ich fahre ziemlich regelmäßig alle 2 Wochen zum Samstagstreff und so sehen wir uns relativ häufig und wenn es mal nicht so klappt telefonieren wir.

das find ich auch gut ,man weiß die mutti freut sich wenn man kommt und trifft da sicher auch ein paar andere familienmitglieder :)

Zitat (Aida @ 21.01.2007 13:15:38)

Zusammenhalt in der Familie habe ich in der Türkei erlebt und das ist einfach gigantisch toll!!

kann ich mir auch schön vorstellen aber da bräuchte ich mein eigenes ferienhäuschen oder ein großes haus für alle, das man sich nicht über langer zeit zu sehr auf der pelle hängt. :) ich würde auch im sommer gern mal mit allen zelten fahren.....am tag mit den kindern spass haben und am abend am lagerfeuer sitzen ,grillen,musik hören oder selber singen :D nach paar gläschen geht das sicher ganz gut!einfach zusammen spass haben.....leider wird das nicht funktiunieren ,manche müssten sich extra zelte kaufen und das geht ja auch nicht.

Meine Eltern seh ich unregelmäßig, manchmal zwei Wochen lang jeden Tag, dann wieder n paar Tage nix, aber wir telefonieren mindestens alle paar Tage. Meine Geschwister seh ich auch mal so, mal so aber mindestens 2 x im Monat, da wird auch oft am Telefon gelabert, ne Mail geschickt und sowas. Meine Oma seh ich auch öfter, da bin ich auch derbe hinterher, die ist schon weit über 80 und kann ja sein ich hab die nicht mehr so lange.
Meine restliche Verwandtschaft lebt fast komplett in den USA und die seh ich vielleicht 1 x im Jahr. Muss ich auch nicht öfter haben. Aber ich kann immer zu meinen Eltern rein und zu meiner Oma ohne mich da anzukündigen, kann aber auch sein ich treff da keinen an, die sind auch oft unterwegs. Grade meine Mutter geht öfter los als sonst, die wird Oma und guckt was es so alles an neuem Kram für Kids gibt, die ist da total erschlagen wenn die das alles sieht. rofl rofl rofl


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 21.01.2007 19:50:27)
Meine Oma seh ich auch öfter, da bin ich auch derbe hinterher, die ist schon weit über 80 und kann ja sein ich hab die nicht mehr so lange.

find ich gut das du deine oma so oft wie möglich sehen willst,meine ist auch schon 76 jahre alt und oft denk ich wer weiß wie lange sie noch unter uns ist :huh: leider hat sie gar keine lust an geburtstagen oder feiern teilzunehmen ist ihr langsam zu viel am liebsten ist sie zu hause oder wir sollen zu ihr kommen nur habe ich nicht so viel sitzfleisch,hätte sie lieber bei mir zu haus .die kinder hauen immer in ihre zimmer ab wenn sie wieder anfängt ihre geschichten von früher zu erzählen :lol: die erzählt sie uns jedes mal.wenn sie mal bei uns ist will sie spätestens nach 2 std. wieder nach hause.aber auch wir werden älter.hoffe sie bleibt uns noch eine weile erhalten. :wub: geschwister 2x im monat zu sehen find ich vollkommen in ordnung,ich sah mein bruder manchmal 2x im jahr.

Meine Ma kommt uns einmal in der Woche besuchen,seit 22 Jahren :rolleyes:
Wir telefonieren auch noch jeden zweiten Tag.
Mit meinen Geschwistern ist der Kontakt nicht so regelmäßig.Aber das ist normal bei uns. Aber wenn es jemanden mal schlecht geht ist immer Hilfe da.


Zitat (Noiram @ 21.01.2007 21:07:33)
Aber wenn es jemanden mal schlecht geht ist immer Hilfe da.

Das ist das wichtigste!

:wub: das war dein erster Beitrag!

Bin auch stolz auf mich rofl

Das ist für mich selbstverständlich.Habe meinen Bruder bei mir aufgenommen,als es ihm nicht gut ging.
Jetzt hat er wieder nen Job,ne liebe Freundin.
Ist doch toll.Dafür hat man doch eine Familie.


....wir Kochen abwechselnd 1x im Monat zusammen...oder gehen Bowlen...
...im Sommer regelmässig Treff im Garten (Grillen,Karaoke,Sonnenbad..ec)
...ich kann ohne Familie nicht...ist mir sehr Wichtig...und es gibt Telefon für die Zwischenzeit... :wub: :yes: :daumenhoch:


Die Familie meines Mannes sehe ich öfter mal, das wird spontan entschieden. Die sind sowieso lockerer im Umgang miteinander.
Bei meiner Familie ist das schon schon schwieriger, das läuft nur mit vorheriger Anmeldung. Meine Mutter sehe oder spreche ich jetzt sehr oft, da sie nun allein ist.
Aber meine Schwester und die Cousinen und Cousins wohnen alle weit weg, da sehen wir uns so gut wie gar nicht. Das ist sehr schade, denn man verliert den Zusammenhalt. Die Kinder und Ehepartner kenne ich garnicht.


Zitat (Karen @ 23.01.2007 14:11:29)

Bei meiner Familie ist das schon schon schwieriger, das läuft nur mit vorheriger Anmeldung.

hallo karen....das mit dem anmelden kenn ich von meiner familie auch :( wenn ich mal kurz allein reinschaue ist das O.K sollte ich aber die ganze familie mitschleppen dann sollte ich vorher schon bescheid sagen.bei der familie meines mannesist das nicht nötig.mir macht das spontane mehr spass,heut standen meine schwiegereltern auf einmal vor der tür und da wir gerade essen wollten haben wir einfach zwei stühle dazugestellt,die portionen waren dann halt etwas kleiner aber was solls. :)

Zitat (seni @ 23.01.2007 13:03:42)
....wir Kochen abwechselnd 1x im Monat zusammen...oder gehen Bowlen...
...im Sommer regelmässig Treff im Garten (Grillen,Karaoke,Sonnenbad..ec)
...ich kann ohne Familie nicht...ist mir sehr Wichtig...und es gibt Telefon für die Zwischenzeit... :wub: :yes: :daumenhoch:

vorbildlich :daumenhoch:

meine mutter und ich besuchen uns immer spontan mal für ne halbe stunde.

meine schwiegermutter kommt nur auf einladung - da sind wir verpflichtet und müssen uns zeit nehmen,.. das wollen wir nicht - sie soll auch spontan kommen - das tut sie nicht -. seit 10 jahren !!! und ist dann der meinung, daß die kinder ins elternhaus kommen - da sind wir dann auch stur !!

doof.


Zitat (Trulli @ 23.01.2007 21:28:22)


doof.

sorry.... aber da geb ich dir recht trulli :pfeifen:

Zitat (fenjala @ 23.01.2007 21:18:01)
.mir macht das spontane mehr spass,heut standen meine schwiegereltern auf einmal vor der tür und da wir gerade essen wollten haben wir einfach zwei stühle dazugestellt,die portionen waren dann halt etwas kleiner aber was solls. :)

Genauso hätte ich das auch gerne, so unkompliziert.
Ich hoffe, mit meinen Kindern und ihren zukünftigen Familien klappt das so.

Es ist keine schlechte Idee, den Familienzusammenhalt ein wenig anzukurbeln, aber ich würde das nicht so regelmäßig veranstalten.
Es könnte dann leicht zum Pflichtprogramm ausarten. Du wirst in Zukunft, sicher auch nicht alle zwei Wochen Lust haben, das durchzuziehen. Außerdem kann Dir mal etwas dazwischen kommen. Und es wird dumm geguckt, wenn die erwartete Einladung von Dir ausbleibt.
Auch kann das dann sehr schnell zur Gewohnheit werden, wie schön man sich einen Tag bei Dir durchfuttern kann.
Ich würde es ankurbeln, und einige Male in unregelmäßigem Abstand versuchen. Wird es angenommen, kannst Du vielleicht auch mal mit Familie eingeladen werden. Dann fände ich das ok, aber nicht, wenn nur Du aktiv bist, in der Sache. Es müßten schon einige mitmachen.


Für mich ist der Kontakt zu meiner Familie sehr wichtig.

Meine Mama mit Partner sehe ich fast alle 2-3 Tage, da ich ganz in der Nähe meine Arbeit habe und sie mich oft besuchen kommen.

Meinen Papa mit Partnerin sehe ich eher selten...ca. alle 4 Wochen wenn ich zum Haare schneiden hin fahre...

Meinen Bruder (der Bald Papa wird :-) )sehe ich ab und an und spätestens Sonntags wenn wir uns alle bei MAMA zum Mittag treffen. Das finde ich richtig schön wenn wir zu 6. dort essen (und nicht nur zu Weihnachten)!!!!

Der Rest wohnt in Spanien, sodass ich sie nur alle 2 oder 3Jahre besuchen kann :(



Kostenloser Newsletter