SchuFa Eintrag ohne Mahnbescheid? Brauche dringend Hilfe!


Hallo,

ich hab da mal eine Frage. Ich möchte mir eine Wohnung bei einer Wohnungsgesellschaft anmieten. Die haben meine SchuFadaten geprüft. Ich war mir sicher das ich keinen Eintrag habe. Nun sagte mir die Frau das ich in der SchuFa stehe mit meiner EC Karte.

Ich habe im Jahr 2004 mal bei Kaufland mit meiner Karte eingekauft und es wurde wieder zurück gebucht. Seitdem haben die sich nie wieder gemeldet. Keine Mahnung, nichts!

Im Jahr 2005 habe ich bei Plus auch auf EC Karte eingekauft und das wurde auch wieder zurück gebucht. Später bekam ich dann einen Brief von einem Inkassobüro. Habe nun auch alles bezahlt. Nur jetzt bin ich mir nicht sicher von wem der Eintrag in der SchuFa ist.

Kann man mich einfach in die SchuFa eintragen lassen ohne mir Mahnungen etc zu schicken? Oder ist der Eintrag von dem Einkauf bei Plus?

Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen.

Gruß


Wahrscheinlich kommt der Schufa-Eintrag durch das Inkassobüro.

Aber du kannst auch bei der Schufa anrufen (glaube der Hauptsitz ist in Hannover wenn ich mich nicht irre) und die danach fragen. wahrscheinlich wollen die aber ne schriftliche anfrage


Du kannst dir über das Internet eine Schufa-Auskunft bestellen. Kostet ein paar Euronen, die werden von deinem Konto abgebucht. Du siehst dann selbst, was in deiner Auskunft steht und kannst entsprechend reagieren.

Anrufen bringt nichts wegen des Datenschutzes.

Du kannst auch persönlich bei der Schufa in deiner Nähe persönlich vorbei gehen und entweder die gespeicherten Daten einsehen oder einen Ausdruck erhalten.

Bearbeitet von Wecker am 02.02.2007 22:34:33


Vorab zur Beruhigung:
In der SCHUFA wird von den vielen Kreditinstituten auch einfach nur eingetragen, dass sie dir eine EC-Karte ausgegeben haben. Das könnte auch in deinem Fall so sein. Also unabhängig von der Inkassogeschichte.

Genauso wie viele Mobilfunkanbieter in die SCHUFA z.B. eintragen lassen, dass du mit ihnen einen Vertrag hast.

Ein SCHUFA-Eintrag heißt also nicht gleichzeitig, dass es was Schlimmes sein muss, was drin steht. :)

Bearbeitet von chilli-lilli am 02.02.2007 23:11:31


Hallo,

erstmal danke für eure Antworten.

Also, die Frau von der Wohnungsgesellschaft sagte mir das ich negativ in der SchuFa stehe. Es wäre ein zwei Zeiler und da würde EC-Karten Einkauf Zahlungsverzug stehen. Sonst wäre da nichts. Nun ja jetzt wollte sie von mir eine Bestätigung das ich das bezahlt habe und das Inkassobüro hat mir dieses Schreiben nun zugesandt. Nur jetzt mache ich mir Sorgen das es gar nicht wegen Plus ist sondern wegen Kaufland und Kaufland habe ich nie bezahlt weil auch nie Post oder ähnliches kam.

Kann ich denn überhaupt wegen dem Einkauf von Kaufland einen negativen SchuFa Eintrag bekommen? Ich hab nichts von denen bekommen, keine Mahnung, kein Mahnverfahren, gar nichts.

Ich hatte mit dem Inkassobüro wegen dem Einkauf bei Plus Ratenzahlung vereinbart und bin hab nicht immer pünktlich gezahlt oder sogar 2-3 Monate ausgelassen weil ich nicht zahlen konnte deswegen dachte ich das deswegen in der SchuFa Zahlungsverzug steht. Aber ich bin nun gar nicht mehr sicher :heul: Ich brauche die Wohnung unbedingt da ich schwanger bin und jetzt kaum noch Zeit habe mir eine andere zu suchen. Ich hoffe nur das der Eintrag wirklich von dem Inkassobüro von Plus ist.



Zitat
ausservertraglich gekündigte Konsumentenkredite (aufgrund Zahlungsverzuges)


Und was bedeutet das hier? Das wäre doch das in meinem Fall oder?

Aber ich würde gerne wissen ob es überhaupt möglich ist einen negativen Eintrag von Kaufland zu bekommen ohne das mir vorher eine Mahnung, ein Mahnverfahren oder sonstiges geschickt wurde?

Ist es schon ein Mahnverfahren wenn ich vom Inkassobüro eine Zahlungsaufforderung bekomme?

Bearbeitet von Freyja am 03.02.2007 10:24:55

Ja wenn das Inkassobüro dich anschreibt, ist es ein Mahnverfahren, sie haben dich ja schließlich angemahnt die Summe zu zahlen.


Zitat (Zonnie @ 03.02.2007 18:35:01)
Ja wenn das Inkassobüro dich anschreibt, ist es ein Mahnverfahren, sie haben dich ja schließlich angemahnt die Summe zu zahlen.

Vielen Dank :)


Kostenloser Newsletter