Zitronengras


Wo bekommt man denn bitte auf die Schnelle Zitronengras her?

Hoffe auf Antworten!

:rolleyes:


LG


auf die Schnelle jetzt gar nicht,morgen Früh im Supermarkt oder gut sortierten Gemüsegeschäft! :D :D :D


Im Supermarkt gibts das eben nicht... Wohn leider nicht in der Großstadt....
Trotzdem Danke... ^_^

Bearbeitet von conbe89 am 09.02.2007 21:28:58


Geh doch in einen Thai-Laden, da gibt es das ganz bestimmt!!! Natürlich erst morgen früh, jetzt hat wohl keiner mehr auf.... :D

Bearbeitet von Wormi am 09.02.2007 21:36:20


Zitat (conbe89 @ 09.02.2007 21:28:22)
Im Supermarkt gibts das eben nicht... Wohn leider nicht in der Großstadt....
Trotzdem Danke... ^_^

Hier und da!!!! :D:D:D

@wurst: Wie macht man das mit "hier" und "da"?? :keineahnung:

Bearbeitet von Wormi am 09.02.2007 21:42:11


Zitat (conbe89 @ 09.02.2007 21:19:44)
Wo bekommt man denn bitte auf die Schnelle Zitronengras her?

Hoffe auf Antworten!

:rolleyes:


LG

Luisenstrasse - Ecke Frankfurter Strasse in Offenbach. Da ist ein Thailaden. Sag nen Gruß von dem "kleine fleche Mann mit die Blille" ....

Dann bekommste es ganz frisch.


Gruß Vega

Ach ja .... als Tipp. Vor der Zubereitung ..... Zitronengras schön mit dem Messerrücken malträtieren ;)

Für solch eilige Fälle habe ich immer Zitronengraspulver im Haus !
Gibt es auch im Asialaden.


so dem thema die frage....

ich liebe die thaisuppen, da ist auch immer dieser herrliche geschmack drin...
und teils ganze stücken...

wenn ich jetzt mal selbst kochen will....muss ich die stangen des zitro-grases sicher sehr lange kochen ...oder außer malträtieren.....was gibts bei der zubereitung und effektiven wirkung beachtenh???????????

grüße
guapa


Zitronengras wird nicht mitgegessen. Egal, ob es Stücke sind oder ganze Stangen.
Aufschneiden und mitkochen lassen, der Geschmack wird abgegeben. Vor dem
Servieren die Stangen oder Stücke raus aus dem Essen.

Korrigiert mich bitte, wenn das nicht richtig sein sollte. Eigentlich bin ich mir sicher. ;)

Fehler editiert

Bearbeitet von Hilla am 07.12.2007 14:33:15


Zitronengras kann man nicht mitessen,es wird wie Lorbeerblätter mitgekocht ! ;)
Für die Zubereitung wird der Stengel in 2-3 cm lange Stücke geschnitten und zum Gericht dazugegeben,und wird daher vor dem Servieren wieder entfernt :D


bereits probiert...allein das leichte anschneiden der oberfläche der einzelnen stücken ein herrliches aroma, ab in die suppe...sie köchelt noch...gleich wird gegessen.....

danke
guapa



Kostenloser Newsletter