Ruß auf Wohntextilien


Hallo Leute!

Hoffe, ich habe das selbe Problem nicht irgendwo überlesen und jetzt doppelt geschrieben...

Jedenfalls habe ich folgendes Problem und hoffe, ihr könnt mir einen Tipp geben:

Habe auf meinem Teppich und auf meiner roten Couch (Polster) Kerzenruß! Habt Ihr eine Idee, wie ich den am besten wieder herausbekomme??

Vielen Dank schonmal für Eure hilfe!


Gruß Water_Lily


Hat keiner einen Rat für mich? :heul:


Die Flecken sind jetzt wohl schon älter, also nix mehr mit
wegblasen der Rußteilchen.

Ich würde die Flecken dick mit Salz bestreuen und anschließend
mit Seifenlauge abwaschen.

Keine Ahnung ob es hilft.


Nein, das mit dem Wegblasen hilft leider nicht mehr...

Verschmiert das nicht noch mehr, wenn ich mit Seifenlauge rangehe?


Kerzenruß ..........

Klar, kriegt man den weg. Das Problem ist eine Möglichkeit zu finden die empfindlichen Untergründe (Teppich / Polster) nicht zu beschädigen oder anzugreifen.

Bisher bin ich da arg überfragt. Mir fällt nix dazu ein


Zitat (Water_Lily @ 01.04.2007 20:56:55)
Nein, das mit dem Wegblasen hilft leider nicht mehr...

Verschmiert das nicht noch mehr, wenn ich mit Seifenlauge rangehe?

Weiß ich leider auch nicht, weil noch nie selbst ausprobiert.

Vielleicht mal vorsichtig testen.

Hallo Lassie,

vielen, vielen Dank für den Tipp mit der Seifenlauge!! Habe mit einem nassen Lappen und Seife die Flecken auf der Couch wunderbar wegbekommen! :)

Hast mir sehr damit geholfen!!


Gruß Water_Lily

Bearbeitet von Water_Lily am 19.04.2007 16:12:11


Freut mich, dass ich helfen konnte und die Couch noch zu Retten war

:)


Hallo,

was macht man bei Russflecken auf einem hellen Teppich? Ich habe bereits den grössten Teil absaugen können, es bleibt jedoch ein Fleck & ich möchte ihn weder verreiben noch Gefahr laufen, den Teppich an dieser Stelle mit einem aggressiven Mittel aufzuhellen?

Merci!


Schau mal, da
gab es das Thema schon.



Kostenloser Newsletter